Doctor Who | DrWho.de

Deutschlands Community rund um Doctor Who, Torchwood & The Sarah Jane Adventures.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Nachrichten

  • Neu


    GESAMTEDITION.jpgDOCTOR WHO - DER ZWEITE DOKTOR: KRIEGSSPIELE - NEU als limitierte GESAMTEDITION

    Der Doktor (Patrick Troughton) und seine Begleiter Zoe (Wendy Padbury) und Jamie (Frazer Hines) landen im Jahr 1917 in einer Welt aus Stacheldraht und Giftgas. Inmitten des Chaos und der Paranoia des Ersten Weltkriegs werden sie von der TARDIS abgeschnitten und kommen mit dem Vorwurf der Spionage vor ein britisches Kriegsgericht. Das ist erst der Anfang eines epischen Abenteuers ... dem letzten Abenteuer des zweiten Doktors!

    DOCTOR WHO: KRIEGSSPIELE (THE WAR GAMES) ist das letzte Abenteuer der originalen, sechsten Staffel sowie das letzte reguläre Abenteuer mit Patrick Troughton als DOCTOR WHO. Der 10-teilige Handlungsbogen wurde vom 19. April - 21. Juni 1969 in Großbritannien ausgestrahlt und erscheint nun erstmals in deutscher Sprachfassung als DVD-Premiere. Bei der Erstauflage handelt es sich um eine limitierte Gesamtedition, welche am 28.06.2019 als limitiertes Mediabook, incl.e War Map, einem dreiteiligen Postkartenset, einer 3D-Lentikularkarte und einem umfangreiches Booklet veröffentlicht wird.

    Bonusmaterial:
    Now and Then, On Location, On Target, Photo Gallery, Shades of Grey, Stripped for Action – The Second Doctor, Sylvia James in Conversation, Talking About Regeneration, The Doctor’s Composer, The Doctor’s Revisited – 2nd Doctor u.v.m.

    Links:

    >> Doctor Who - Der zweite Doktor: Kriegsspiele (ltd. Mediabook) - im Shop
    >> Doctor Who - Kriegsspiele im Guide
    >> Link zum Diskussionsthema


  • WhoCast News schrieb:

    Liebe ist für alle da und Jodie ist es auch. Naja zumindest für fast alle... Oder eher doch nur für die paar Fans, die ein VR-Gerät ihr Eigen nennen. Denn "Doctor Who - The Runaway" - das VR-Event ist erschienen. Alle anderen können aber natürlich vom Spielfeldrand aus zusehen und sich ihre Meinung bilden. Das haben in diesem Fall Kolja und Raphael getan und treten diese im heutigen Whocast breit. Aber natürlich widmen wir uns auch (Vorsicht, das könnte jetzt ein Spoiler hinsichtlich unserer Begeisterung für "The Runaway" sein.) ein paar angenehmeren Dingen, wie den erfreulich vielen deutschen Neuerscheinungen der letzten Tage oder Koljas kürzlichem Besuch bei Rammstein. Darüber hinaus gibt es News zu Staffel 12 und einem weiteren VR-Spiel, mit entsprechendem Blick in die Glaskugel. Da auch die Bildung diesmal nicht zu kurz kommen soll, bereiten wir Euch schonend auf wichtige Maßnahmen während und nach der Apokalypse vor und Kolja gibt eine kurzen Exkurs zum Thema Trikot-Nummern beim American Football. Post hat uns außerdem auch erreicht und als wäre das alles nicht schon genug, habt ihr noch die Möglichkeit je eine Blu-Ray und DVD des Neujahrspecials "Tödlicher Fund" zu gewinnen. Also dann: Feuer frei!
    Quelle: doctorwho.podspot.de/post/whoc…sen-der-puppe-den-kopf-ab
  • FB_IMG_1558609414216.jpgPandastorm Pictures hat auf facebook die nächste Veröffentlichung einer klassischen Doctor Who Episode bekannt gegeben.

    Doctor Who - Fünfter Doktor – Die schwarze Orchidee

    erscheint erstmalig in Deutschland auf DVD und Blu-ray, komplett in deutscher Synchronisation mit umfangreichem Bonusmaterial und Booklet.

    Die TARDIS landet im ländlichen England der 1920er Jahre. Nach einem erfolgreichen Cricketspiel lädt Lord Cranleigh den Doktor und seine Begleiter Nyssa, Tegan und Adric in sein Landhaus zu einem fröhlichen Kostümball ein. Allerdings hat sich auch ein Mörder unter die Partygäste gemischt. Bald gerät der Doktor selbst unter Verdacht, da der Mörder ein Harlekin-Kostüm trägt, das dem des Doktors gleicht. Auch Nyssa schwebt in tödlicher Gefahr, aufgrund ihrer verblüffenden Ähnlichkeit mit Ann, Lord Cranleighs Verlobter…

    Der außerirdische Zeitreisende in einem geheimnisvollen Krimi à la Agatha Christie: Können der Doktor (Peter Davison) und seine Begleiter Nyssa (Sarah Sutton), Tegan (Janet Fielding) und Adric (Matthew Waterhouse) den mysteriösen Mörder ausfindig machen, bevor dieser sein nächstes Opfer findet? Diese etwas andere „Doctor Who“-Folge aus dem Jahr 1982 erscheint nun erstmals als Deutschlandpremiere auf Blu-ray und DVD
    Das limitierte Mediabook, welches sowohl die Blu-ray- wie auch die DVD-Fassung, sowie über 4 Std Bonusmaterial enthält, wird am 19.07.2019 erscheinen und ist bereits vorbestellbar. Zusätzlich werden die Episoden ab diesem Datum auch digital verfügbar sein.


    Am 30.08.2019 erscheinen die beiden Standard-Editionen, Softbox (Erstauflage im Schuber) und Booklet, mit über 1 Std. Bonusmaterial (DVD) bzw. mit neu restauriertem Material in HD und über 4 Std. Bonusmaterial.

    LINKS:
    >> Limitiertes Mediabook "Die schwarze Orchidee" im Shop
    >> Blu-ray-Standardedition "Die schwarze Orchidee" im Shop
    >> DVD-Standardedition "Die schwarze Orchidee" im Shop
    >> Episode Guide - Black Orchid
    >> Link zum Diskussionsthema
  • WhoCast News schrieb:

    Mit diesen Worten verabschiedete sich John Levene in seinem letztjährigen Interview mit dem Whocast auf der TimeLash 4 und mit diesem Worten möchte ich gerne die Shownotes zu Koljas Bericht von eben diesem Event beginnen. Neben seinen Eindrücken gibt es in dieser Folge des Whocasts drei Interviews mit "Veteranen" der Serie: Anneke Wills, die als Polly den ersten und zweiten Doctor begleitete, und mit den beiden Jungs von UNIT: Richard Franklin und John Levene. Von letzterem erfahrt ihr unter anderem das Geheimnis seiner schönen Bühnen-Outfits.
    Quelle: doctorwho.podspot.de/post/whoc…orte-aus-schonen-jacketts

  • Gestern, am 17. Mai 2019 erschien ein weiteres Classic Doctor Who Abenteuer in deutscher Synchronfassung.

    Doctor Who - Fünfter Doktor – Die Heimsuchung

    Eigentlich wollte der Doktor Tegan ja nur zurück nach Heathrow bringen, aber diesmal verschlägt es das TARDIS-Team des Fünften Doktors stattdessen ins Jahr 1666, wo ihnen bei ihrer Ankunft nicht nur Schwefelduft in die Nase steigt, sondern scheinbar auch Gevatter Tod begegnet ... Steht der Menschheit die letzte Heimsuchung bevor?


    Das limitierte Mediabook, welches sowohl die Bluray- wie auch die DVD-Fassung, sowie über 5 Stunden Bonusmaterial enthält, ist nun erhältlich. Zusätzlich sind die Episoden auch digital erhältlich.

    Die beiden Standard-Editionen (Erstauflage im Schuber), jeweils mit Booklet und über 2 Stunden (DVD-Edition) respektive über 5 Stunden Bonusmaterial (Blu-ray-Edition), werden ab 28.06.2019 verfügbar sein und sind bereits vorbestellbar.

    Ein kleiner Gruß aus dem Studio von Tommi Piper, vielen vermutlich als deutsche Stimme von Alf bekannt, der für Pandastorm Pictures nun in die Rolle des Richard Mace schlüpft.



    Links:
    >> Limitiertes Mediabook "Die Heimsuchung" im Shop
    >> Blu-ray-Standardedition "Die Heimsuchung" im Shop
    >> DVD-Standardedition "Die Heimsuchung" im Shop
    >> Episode Guide - The Visitation
    >> Link zum Diskussionsthema
  • WhoCast News schrieb:

    Und wie kann man Liebe zeigen? (Auch wenn es der falsche Weg ist?) Richtig! Durch Geschenke! Und darum dreht sich in dieser Folge des Whocasts eigentlich alles. Die Geschenke, die die Verlage den Doctor Who Fans machen, die Geschenke, die der Whocast mit diesem Podcast unter’s Volk bringt, die Geschenke, die der liebe Lukas in unseren Weihnachtskarton wirft, die Geschenke der Aufmerksamkeit in Form von Post und Koljas Geschenk mal wieder mit zu podcasten.
    Quelle: doctorwho.podspot.de/post/whoc…hocast-denkst-du-an-liebe
  • WhoCast News schrieb:

    Wer mit dem Titel der heutigen Folge auch nach dem hören nichts anfangen könnt, räumt unserem heutigen Gast Heiko ein, viel jünger zu klingen als er ist und hatte nie das Pech (oder Glück?) mit Peter Maffay konfrontiert worden zu sein. Aber dieses mal geht es nicht um Dinge, die man nicht auf seinem MP3-Player haben möchte, sondern um Dinge, die man nicht in seiner TARDIS haben will. Oder dann doch? Oder doch lieber auf der TimeLash? So oder so gibt es heute einen weiteren Bericht von der TimeLash IV mit Interviews mit Sophie “ACE” Aldred, Synchronsprecher Tobias Nath und Sarah Louise Madison.
    Quelle: doctorwho.podspot.de/post/whocast-385-und-es-war-spatsommer
  • WhoCast News schrieb:

    Ist es eine Dauerwerbesendung oder ist es der längste Einspieler der Welt? Diese Frage kann nur einer beantworten, nämlich der geneigte Hörer dieser Folge des Whocasts. Neben ein paar Kaufempfehlungen und Mails (die u.A. die Frage aufwerfen, ob Staffel 11 einem auch den Spaß am restlichen Whoniversum nehmen kann) gibt es einen wirklich beeindruckend langen Einspieler von Jana und Lukas mit noch viel mehr Kaufempfehlungen. Also nicht nur die Kopfhörer gezückt, sondern auch die Geldbörsen!
    Quelle: doctorwho.podspot.de/post/whoc…mann-mit-den-vier-stimmen

Ungelesene Themen

Thema Antworten Letzte Antwort

Classic Who in Deutschland - auf DVD (Polyband)

966

Iltu

Staffel 12 - Gerüchte, News, Spekulationen, Infos & Leaks (SPOILER!)

84

Zaphod B.

Online Casino Spiele!?

5

moritzz

Good Omens

15

Pacifico

Der Whocast wird 13...

0

Letzte Aktivitäten

  • Iltu -

    Hat eine Antwort im Thema Classic Who in Deutschland - auf DVD (Polyband) verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Der tanzende Arzt: „Warum sehen die Zwischenszenen in Farbe wie billiges Video aus den 90ern aus? “ War doch bei den Clips zum ersten Doktor auch so, oder? Ist halt die Stilistik, die Polyband für ihre Classic Who Trailer gewählt hat...…
  • ftde -

    Hat eine Antwort im Thema Classic Who in Deutschland - auf DVD (Polyband) verfasst.

    Beitrag
    EDIT: Ich habe mich getäuscht.
  • Zaphod B. -

    Hat eine Antwort im Thema Staffel 12 - Gerüchte, News, Spekulationen, Infos & Leaks (SPOILER!) verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Nikioko: „Umso mehr sehnt man sich an die unkorrekten Zeiten zurück “ Genau, wo der ausbeuterische Fabrikbesitzer vom Dach geworfen wird und alle jubeln!
  • Der tanzende Arzt -

    Hat eine Antwort im Thema Classic Who in Deutschland - auf DVD (Polyband) verfasst.

    Beitrag
    Warum sehen die Zwischenszenen in Farbe wie billiges Video aus den 90ern aus?
  • moritzz -

    Hat eine Antwort im Thema Online Casino Spiele!? verfasst.

    Beitrag
    Ich weiß nicht, was ich sagen soll. Ihrer Meinung nach kann niemand eine solche Frage auf der Website stellen, wo er viel Zeit verbringt? Seltsame Haltung, um ehrlich zu sein. Wenn eine Person wirklich daran interessiert ist, dann ist hier mein Rat: