063 - The Mutants

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • 063-1.jpg

      19,75 kB, 150×85, 158 mal angesehen
    • 063-2.jpg

      21,68 kB, 150×85, 163 mal angesehen
    • 063-3.jpg

      21,67 kB, 150×85, 150 mal angesehen
    Die Time-Lords schicken den Doktor und Jo auf eine Mission, um eine versiegelte Nachricht zu einer unbekannten Gruppe an Bord einer Raumstation zu bringen, die sich im Orbit des Planeten Solos des 30ten Jahrhunderts befindet. Solos genießt den großen Vorteil, Unabhängig vom Erdimperium zu sein, aber ihr Marschall will das ändern. Er ordnet den Mord am Erdverwalter an und, mit seinem Chefwissenschaftler Jaeger, verfolgt er den Plan, die Atmosphäre von Solos in eine für Menschen geeignete umzuwandeln. Ky, ein junger solonischer Anführer, wird fälschlicherweise des Mordes beschuldigt und flieht zum Planeten und nimmt Jo dabei mit. Der Doktor folgt und trifft sich mit ihnen in einer alten Thaesium Miene. Ky stellt sich als der heraus, für den die versiegelte Nachricht der Time-Lords bestimmt war, die sich nun automatisch für ihn öffnet. Enthalten sind Steintafeln mit antiken Inschriften. Die Gruppe des Doktors trifft dann Sondergaard, einen menschlichen Wissenschaftler, der ein Einsiedlerleben in den Minen führt, weil er ein Gegenmittel für eine mutierende Krankheit sucht, welche die Solonianer quält. Der Doktor und Sondergaard dechiffrieren die Beschriftungen und erkennen daraus, dass die Mutationen ein Teil des natürlichen Lebenszyklus sind, in dem die Thaesiumstrahlung eine lebenswichtige Rolle spielt. Der Doktor holt einen Kristall aus einer Höhle, in der die Strahlung besonders konzentriert ist und kehrt damit zur Raumstation zurück, um ihn zu analysieren. Er wird vom Marschall gefangen und wird durch seine Freunde, die Geiseln sind, dazu gezwungen die Maschine zu vollenden, mit der Jaeger plant, Soli umzuwandeln. Sondergaard gibt unterdessen Ky den Kristall, der ihn zuerst zu einen Muitanten, dann aber zu einem Superwesen macht - welches das entscheidende Stadium des Lebenszyklus der Solonianer ist. Jaeger wird getötet, nachdem der Doktor seine Maschine sabotiert hat und der Marschall wird von Ky vaporisiert.

    Episodeninfos:

    Episode besteht aus 6 Teilen zu je 25 min.

    Teil 1 (08.04.1972)
    Teil 2 (15.04.1972)
    Teil 3 (22.04.1972)
    Teil 4 (29.04.1972)
    Teil 5 (06.05.1972)
    Teil 6 (13.05.1972)

    Die Episode ist in Farbe und besitzt Mono-Ton.

    Regie: Christopher Barry
    Drehbuch: Bob Baker & Dave Martin

    Main Cast:
    Jon Pertwee: The Doctor
    Katy Manning: Jo Grant

    Also Starring:
    David Arlen: Warrior Guard
    Christopher Coll: Stubbs
    Garrick Hagon: Ky
    John Hollis: Sondergaard
    Peter Howell: Investigator
    Rick James: Cotton
    Sidney Johnson: Old Man
    John Scott Martin: Mutt
    James Mellor: Varan
    Geoffrey Palmer: Administrator
    Roy Pearce: Solos Guard
    George Pravda: Jaeger
    Damon Sanders: Solos Guard
    Jonathan Sherwood: Varan's Son
    Martin Taylor: Skybase Guard
    Paul Whitsun-Jones: Marshal


    DVD Info:



    Erscheinungsdatum: 31. 1. 2011
    Laufzeit: 150 Minuten

    • Special Feature Information:
    ° Audiokommentare. Gesprochen von Katy Manning, Garrick Hagon, Christopher Barry (Regisseur), Terrance Dicks (Script Editor), Bob Baker (Co-autor), Jeremy Bear (Designer) und Broan Hodgson (Special Sound).
    ° Dokumentation: Mutt Mad
    ° Dokumentation: Race Against Time
    ° Dokumentation: Dressing Doctor Who
    ° Dokumentation: Blue Peter
    ° Foto Galerie
    ° Coming Soon Trailer
    ° PDF Material
    ° Notizen der Produktion in Untertitelform
    ° Untertitel

    1.173 mal gelesen