Jackson Lake

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Jackson Lake
    reist mit dem 10. Doctor während des 2008er Weihnachtsspecial. Episode 216 - "The Next Doctor".
    Für einige Zeit denkt Jackson Lake, dass der Doctor sein Companion ist - weil Jackson denkt, er sei selbst der Doctor. Seine Erinnerungen werden von einem Cybermen Datenspeicher verdrängt, darunter auch seine Erinnerungen an den tragischen Mord an seiner Frau.

    Jackson übernimmt daraufhin die Rolle des Time-Lords und versucht, dessen Aufgabe auf den Straßen Londons des Jahres 1851 zu erfüllen.

    Der Doctor findet heraus, dass Jacksons Taten nicht das Resultat seiner - Jacksons - Illusion sind, sondern seines eigenen Mutes und Entschlossenheit. Der Cybermen Speicher hat nur sachliche Informationen über den Doctor und dessen Vergangenheit in Jacksons Erinnerungen hinterlassen, aber es war Jacksons eigener Entschluss, London vor den Cybermen zu retten.

    Der Doctor hilft Jackson, seine Erinnerung wiederzubekommen und zusammen retten sie die von den Cybermen verschleppten Kinder, darunter auch Jackson Lakes Sohn.

    1.112 mal gelesen