Freema Agyeman

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Freema Agyeman
    wurde im Jahr 1979 in London, England geboren.
    Freema ist in Nordlondon, auf dem Landgut Woddberry Down, bei ihrer iranischen Mutter Azar und ihrem ghanaischen Vater Osei aufgewachsen. Sie hat eine ältere Schwester namens Leila und einen jüngeren Bruder namens Domenic, von denen sie aber schon im Kindesalter getrennt wurde.

    Meistens wurde sie von einem katholischen Konvent in Stamford Hill versorgt und dadurch kam sie auch auf die Anne Scher Theater Schule. Danach lernte sie an der Arts and Drama Middlesex Universität und machte dort im Jahr 2000 ihren Abschluss.

    1.211 mal gelesen