Catherine Tate

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Catherine Tate
    wurde am 12. Mai 1968 in Bloomsbury, London, England geboren.
    Catherine wuchs ohne Vater in Londoner Stadtteil Bloomsbury auf, wo ihre Mutter sie, so gut sie konnte, förderte.

    Sie ging auf die "Central School of Speech and Drama" und ging danach zum "Royal National Theatre". Bevor sie sich dann ein Jahr für der Royal Shakespeare Company verschrieb.

    Erst dann wandte sie sich der Stand-Up Comedy zu. Sie arbeitete in diversen Shows auf Channel 4. Bei einem Casting gewann sie eine wichtige Rolle in der Serie "Wild West" wodurch der BBC auf sie aufmerksam wurde und ihr eine eigene Show: "The Catherine Tate Show" auf BBC2 gab.
    Catherine ist Mutter einer Tochter.

    Für Russell. T. Davies war sie die Idealbesetzung für den Charakter "Donna" in seinem Doctor Who Weihnachtsspecial 2006.

    2008 kehrte sie als feste Hauptrolle zu Doctor Who zurück.

    1.496 mal gelesen