Mickey Smith

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Mickey Smith
    Sein erster Auftritt ist in der Episode 161 - "Rose". Erst ab der Episode 177 - "School Reunion" bis 179 - "The Age of Steel" reist er mit dem Doctor. Später taucht er noch einmal in 186 - "Army of Ghosts" und 187 - "Doomsday" auf. Abschließend hat er noch einen Auftritt in 215 - "Journey's End" und 220 "The End of Time Part 2".
    Mickey ist Rose Tylers Freund. Er arbeitet als Kfz-Mechaniker in einer Werkstatt und er wohnt in der selben Strasse wie Rose und deren Mutter Jackie.

    Er lernt den Doctor kennen, nachdem er von Autons entführt wurde und vom Doctor und Rose gerettet werden muss. Danach geht Rose als Companion auf die TARDIS, während Mickey dies ablehnt und zurück bleibt. Immer, wenn Rose in der Gegenwart und auf der Erde ist, besucht er sie und hilft, Informationen zu sammeln. Erst nach einem Treffen mit Sarah Jane Smith, einem früheren Companion des dritten und vierten Doctors, entschließt er sich dazu, doch den Doctor zu begleiten und reist mit ihm und Rose durch Raum und Zeit.

    Er gelangt durch einen Unfall der TARDIS zusammen mit dem 10. Doctor und Rose in ein Paralleluniversum, wo sein Gegenstück Rickey der Anführer der Widerstandsbewegung gegen die Cybermen ist, die dort dabei sind, die Macht über den gesamten Planeten zu erlangen, in dem sie alle Menschen zu Cybermen machen.

    Rickey wird in seinem Beisein von den Cybermen ermordet. Daraufhin nimmt er dessen Platz ein, und nachdem er mitgeholfen hat, den Cyber-Controller zu vernichten, bleibt er dort, um den Menschen zu helfen, sich endgültig von den Cybermen zu befreien.

    Als die Cybermen dann in seine Heimatdimension flüchten, folgt er mit seinen Männern und Pete Tyler, um der Sache endgültig eine Ende zu setzten, was ihm auch gelingt. Er kehrt zusammen mit seiner Freundin Rose und dessen Mutter ins Paralleluniversum zurück wo sie alle wtranden, da der 10. Doctor hinter ihnen den Korridor für immer verschließt.

    Erst während Davros und die Daleks die "RealityBomb" bauen, gelingt es erneut, eine Verbindung zwischen den Universen herzustellen.

    Nachdem die Bedrohung abgewandt werden konnte, bleibt Mickey in seinem Geburtsuniversum und sucht hier nun neue Herausforderungen. Dabei lernt er Martha Jones besser kennen, und später heiraten die beiden.

    1.282 mal gelesen