026 - The Savages

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • p00v2x3c.jpg

      39,19 kB, 640×360, 82 mal angesehen
    Die TARDIS ist auf einer weit entfernten und scheinbar idyllischen Welt angekommen, aber der Doctor, Steven und Dodo entdecken, dass ein schreckliches Geheimnis versteckt ist. Die anscheinend zivilisierten Ältesten erhalten ihre fortschrittliche Gesellschaft, indem sie den schutzlosen Wilden Lebensenergie absaugen. Wütend von dieser Ausnutzung ist der Doctor scheinbar hilflos dies aufzuhalten, da der Anführer der Ältesten Jano selber etwas von der Lebensenergie des Doctors angezapft hat. Bei dem Prozess jedoch erwirbt Jano auch etwas von der Haltung und Gewissenhaftigkeit des Doctors. Daher wendend er sich gegen seine eigenen Leute. Mit Hilfe der Wilden gelingt es ihm das Laboratorium der Ältesten, in dem die Übertragung gemacht wird, zu zerstören. Steven ist damit einverstanden, als Führer der eben vereinigten Ältesten und der Wilden, auf dem Planeten zu bleiben.
    Episodeninfos:

    Dies ist eine vollständig verlorene Episode.
    Episode besteht aus 4 Teilen zu je 25 min.

    Teil 1 (28.05.1966) Lost
    Teil 2 (04.06.1966) Lost
    Teil 3 (11.06.1966) Lost
    Teil 4 (18.06.1966) Lost

    Die Episode ist in Schwarz-Weiß und besitzt Mono-Ton.

    Regie: Christopher Barry
    Drehbuch: Ian Stuart Black

    Main Cast:
    William Hartnell: The Doctor
    Peter Purves: Steven Taylor
    Jackie Lane: Dodo

    Also Starring:
    Edward Caddick: Wylda
    John Dillon: Savage
    Geoffrey Frederick: Exorse
    Patrick Godfrey: Tor
    Norman Henry: Senta
    Frederick Jaeger: Jano
    Clare Jenkins: Nanina
    Kay Patrick: Flower
    Robert Sidaway: Avon
    Ewen Solon: Chal
    Peter Thomas: Captain Edal


    DVD Info:

    Keine DVD vorhanden

    1.134 mal gelesen