151 - Dragonfire

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • 151-1.jpg

      21,51 kB, 150×75, 258 mal angesehen
    • 151-2.jpg

      22,4 kB, 150×75, 262 mal angesehen
    • 151-3.jpg

      19,75 kB, 150×75, 278 mal angesehen
    Episoden Nummer: 151
    Englischer Titel: Dragonfire
    Deutscher Titel: Das Feuer des Drachen

    Die TARDIS materialisiert in Iceworld, eine handelbetreibende Raumkolonie, die auf der dunklen Seite des Planeten Svartos errichtet wurde. Der Doktor und Mel treffen Glitz und erfahren, dass er hergekommen ist, um einen sagenhaftern Schatz zu suchen, der durch einen Drachen geschützt wird. Auch auf Svartos ist Kane, ein - buchstäblich - kaltblütiger Verbrecher, der hier von seinen eigenen Leuten vom Planeten Proamon eingesperrt worden ist.
    Der Doktor und Mel, unterstützt von Ace, einer unzufriedenen Kellnerin, entdecken, dass der 'Drache' ein Biomechanoid und der 'Schatz' ein Energiekristall ist, der innerhalb seines Kopfes versteckt ist. Kane ist erpicht darauf, den Kristall zu bekommen und der Doktor benutzt das, um mit ihm über Aces Freilassung zu verhandeln. Es stellt sich heraus, dass Iceworld ein sehr großes Raumschiff und der Kristall der Schlüssel ist, der Kane benötigt, um es zu aktivieren.
    Iceworld entfernt sich und Kane erklärt, dass er nach Proamon zurückkehren will, um Rache an seinen Leuten zu nehmen. Der Doktor deckt jedoch auf, dass Proamon nicht mehr existiert. Kane öffnet verzweifelt ein Sichtluke und lässt helles Licht in den Kontrollraum herein, dass ihn dazu veranlasst, zu schmelzen.
    Mel entscheidet, auf Iceworld mit Glitz zu bleiben, und der Doktor ist damit einverstanden, Ace an Board der TARDIS an ihrer Stelle mitzunehmen.

    Episodeninfos:

    Episode besteht aus 3 Teilen zu je 25 min.
    Teil 1 (23.11.1987)
    Teil 2 (30.11.1987)
    Teil 3 (07.12.1987)

    Die Episode ist in Farbe und besitzt Mono-Ton.

    Regie: Chris Clough
    Drehbuch: Ian Briggs

    Cast:
    Sylvester McCoy : The Doctor
    Bonnie Langford : Melanie
    Sophie Aldred: Ace
    Sean Blowers: Zed
    Miranda Borman: Stellar
    Stephanie Fayerman: McLuhan
    Lynn Gardner: Announcer
    Chris MacDonnell: Arnheim
    Ian Mackenzie: Anderson
    Leslie Meadows: The Creature
    Nigel Miles-Thomas: Pudovkin
    Stuart Organ: Bazin
    Tony Osoba: Kracauer
    Daphne Oxenford: Archivist
    Edward Peel: Kane
    Patricia Quinn: Belazs
    Tony Selby: Glitz


    DVD Info:



    Erscheinungsdatum: 7. 5.2012
    Laufzeit: 70 Minuten
    Die Ace Adventures Box besteht aus den Episoden: Dragonfire und The Happiness Patrol.

    • Special Feature Information:
    ° Audiokommentare
    ° Dokumentation: Making-Off
    ° Dokumentation: Danny Bang
    ° Gelöschte und erweiterte Szenen
    ° Foto Galerie
    ° Coming Soon Trailer
    ° PDF Material
    ° Notizen der Produktion in Untertitelform
    ° Untertitel

    1.417 mal gelesen