Nicola Bryant

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Nicola Bryant
    wurde am 1. Januar 1962 in Guildford, Surrey, England geboren.
    Mit 3 Jahren begann sie mit Tanz und Musik. Während ihrer Zeit an der Drama School heiratete die den Musicalsänger Scott Kenned.

    Nach ihrer Ausbildung gelangte sie durch Beziehungen ihres Agenten an die Rolle der 'Peri' in "Doctor Who".
    Nicola spielte nach "Doctor Who" noch viel Theater, darunter in Stücken wie "Killing Jessica" oder "Twelfth Night"

    1.145 mal gelesen