Adric

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Adric
    reist mit dem 4. und 5. Doctor zwischen den Episoden, 112 - "Full Circle" und 122 - "Earthshock".
    Der Alzarianer Adric charakterisiert die unberechenbare Natur von vielen männlichen Teenagern.

    Adric besitzt einen hervorragenden mathematischen Verstand, und während der Jahre mit dem Doctor reift er zu einem Erwachsenen heran.

    Trotzdem meidet er die Gesellschaft von Erwachsenen, stattdessen begrüßt er die Gesellschaft von anderen Jugendlichen. Doch durch seinen überragenden Intellekt ist das schier unvereinbar. Adric ist ungestüm, streitsüchtig und unsicher.

    Er ist sogar etwas überheblich und er sieht nicht ein, das Intelligenz nichts bedeutet, wenn sie nicht von einem gesunden Maß an Menschenverstand gemildert wird. Durch diese Naivität kommt er oft ins Straucheln, während er auf den Reisen mit dem Doctor auf diverse Schurken trifft.

    Trotz seiner vielen Fehler demonstriert Adric eine fast "Doctor" ähnliche Charaktertiefe und einen einen unglaublichen Antrieb. Er stirbt bei dem erfolglosen Versuch die Selbstzerstörung eines Raumschiffers zu entschärfen.

    1.386 mal gelesen