Louise Jameson

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Louise Jameson
    wurde am 20. April 1951 in London, England geboren.
    Louise hat, ähnlich wie Mary Tamm einen Abschluss an der Royal Academy of Dramatic Art (RADA).

    Nach dem Abschluss ihrer Ausbildung ging sie für 2 Jahre zur Royal Shakespeare Company und spielte dort bekannte Stücke wie "Romeo und Julia".

    Sie hat ebenfalls in einigen TV Produktionen mitgespielt, ihre bekannteste Rolle ist jedoch die der "Leela" in Doctor Who.

    1.622 mal gelesen