111 - Meglos

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • 111-1.jpg

      22,49 kB, 150×85, 145 mal angesehen
    • 111-2.jpg

      20,07 kB, 150×85, 172 mal angesehen
    • 111-3.jpg

      18,04 kB, 150×85, 144 mal angesehen
    Der Doctor wird vom Führer des Planeten Tigelle, Zastor eingeladen, ihn zu besuchen, um in einem Streit zwischen zwei zerstrittenen Gruppierungen seiner Leute, den frommen Deons und den Wissenschaftlern Savants, zu schlichten.
    Die TARDIS wird aber durch den größenwahnsinnigen Xerophyte Meglos, letzter Überlebender des Planeten Zolfa-Thura abgefangen und in einer chronischen Hysteresis - eine Zeitschleife - eingeschlossen, aber dem Doctor und Romana gelingt es, sie wieder frei zu bekommen.
    Meglos benutzt den Körper eines entführten Erdenbürgers und verwandelt sich in ein Duplikat des Doktors. Darin stiehlt er dann Energiequelle der Tigellaner - ein geheimnisvolles Polyeder. Er plant, diesen zu verwenden, um eine apokalyptische Maschiene anzutreiben, mit der er beabsichtigt, Tigella zu zerstören.
    Der Doctor, obgleich behindert durch die Machenschaften einer Gruppe Gaztak Söldner, die von Meglos angeheuert worden sind, gelingt es schließlich Xerophytes zu zerstören, indem er den steuernden Computern des Polyeders benutzt.

    Episodeninfos:

    Episode besteht aus 4 Teilen zu je 25 min.
    Teil 1 (27.09.1980)
    Teil 2 (04.10.1980)
    Teil 3 (11.10.1980)
    Teil 4 (18.10.1980)

    Die Episode ist in Farbe und besitzt Mono-Ton.

    Regie: Terence Dudley
    Drehbuch: John Flanagan & Andrew McCulloch

    Cast:
    Tom Baker: The Doctor
    Lalla Ward: Romana
    David Brierley: Voice of K9
    Bill Fraser: General Grugger
    Colette Gleeson: Caris
    Jacqueline Hill: Lexa
    Crawford Logan: Deedrix
    Christopher Owen: Earthling
    Simon Shaw: Tigellan Guard
    Frederick Treves: Lieutenant Brotadac
    Edward Underdown: Zastor


    DVD Info:



    Erscheinungsdatum: 5. 1. 2011
    Laufzeit: 87 Minuten

    • Special Feature Information:
    ° Audiokommentare. Gesprochen von Lalla Ward, Christopher Owen, John Flanagan (Autor) und den Komponisten Paddy Kingsland und Peter Howell.
    ° Dokumentation: Meglos Man
    ° Dokumentation: The Scene Sync Story
    ° Dokumentation: Jacqueline Hill - A Life in Pictures
    ° Dokumentation: Entropy Explained
    ° Foto Galerie
    ° Einzelne Musiktonspur
    ° Coming Soon Trailer
    ° PDF Material
    ° Notizen der Produktion in Untertitelform
    ° Untertitel

    910 mal gelesen