107 - Nightmare of Eden

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • 107-1.jpg

      27,3 kB, 150×85, 163 mal angesehen
    • 107-2.jpg

      22,73 kB, 150×85, 203 mal angesehen
    • 107-3.jpg

      18,58 kB, 150×85, 170 mal angesehen
    Das TARDIS materialisiert an Bord des Space Liners Empress, der mit einem privaten Schiff, der Hecate verschmolzen ist, nachdem es mit ihm während des Übergangs in den Hyperspace kollidierte.
    Das Doktor und Romana treffen den Wissenschaftler Tryst, der mit sich eine Continous Event Transmuter (CET) Maschine, fürt, in der er die Kristalle aufbewahrt, die er und sein Team auf seinen Reisen gesammelt hat.
    Jemand an Bord des Liners schmuggelt die gefährliche und süchtigmachende Droge Vraxoin und um die Lage der zwei verbundenen Schiffe noch Komplizierter zu machen, entkommen die monströsen Dorne vom Schlamm-Sumpf von Eden aus der CET Maschine - die nicht nur ein Behälter für normale Kristalle ist, sondern ganze planetarische Bereiche in diese Kristalle einschließt.
    Die Schmuggler werden als Tryst und der Pilot des Hecates, Dymond erkannt. Vraxoin ist in Wirklichkeit die Substanz, in das die Dorne zerfallen, wenn sie getötet werden. Der Doktor vereitelt diesen Plan, trennt die zwei Schiffe und bringt die Dorne nach Eden zurück.

    Episodeninfos:

    Episode besteht aus 4 Teilen zu je 25 min.
    Teil 1 (24.11.1979)
    Teil 2 (01.12.1979)
    Teil 3 (08.12.1979)
    Teil 4 (15.12.1979)

    Die Episode ist in Farbe und besitzt Mono-Ton.

    Regie: Alan Bromly & Graham Williams
    Drehbuch: Bob Baker

    Cast:
    Tom Baker: The Doctor
    Lalla Ward: Romana
    David Brierley: Voice of K9
    Barry Andrews: Stott
    Richard Barnes: Crewman
    Geoffrey Bateman: Dymond
    Peter Craze: Costa
    David Daker: Rigg
    Lewis Fiander: Tryst
    Geoffrey Hinsliff: Fisk
    Stephen Jenn: Secker
    Jennifer Lonsdale: Della
    Annette Peters: Passenger
    Maggie Petersen: Passenger
    Eden Phillips: Crewman
    Peter Roberts: Passenger
    Lionel Sansby: Passenger
    Sebastian Stride: Crewman


    DVD Info:



    Erscheinungsdatum: 2. 4. 2012
    Laufzeit: 90 Minuten

    • Special Feature Information:
    ° Audiokommentare von Lalla Ward, Peter Craze, Drehbuchautor Bob Baker, Effekt Designer Colin Mapson und Mack-Up Designer Joan Striblion. Moderiert von Toby Hadoke.
    ° Dokumentation: The Nightmare of Television Centre
    ° Dokumentation: Going Solo
    ° Dokumentation: The Doctor's Strange Love
    ° Dokumentation: Ask Aspel
    ° Coming Soon Trailers
    ° Photo Gallery
    ° PDF Material
    ° Untertitelte Produktionsnotizen
    ° Untertitel

    926 mal gelesen