093 - The Invisible Enemy

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • 093-1.jpg

      22,75 kB, 150×83, 284 mal angesehen
    • 093-2.jpg

      22,24 kB, 150×83, 279 mal angesehen
    • 093-3.jpg

      21,78 kB, 150×83, 282 mal angesehen
    Die TARDIS wird durch den Schwarm infiltriert - eine im Weltraum lebende Intelligenz, die sich über das Universum verbreiten möchte - und der Doctor wird durch dessen Kern infiziert. Das Schiff materialisiert dann auf Titan, einem der Monde des Saturns, auf dem die menschlichen Besitzer ein Tankstelle betreiben.
    Der Doctor kollabiert schließlich als Resultat seiner Infektion, aber es gelingt ihm noch, Leela die Koordinaten des nächsten Krankenhausplanetoiden zu geben. Auf dem von der Bi-Al Stiftung betriebenen Planetoid, klont Professor Marius die zwei Zeitreisenden und die Klone sollen mit Hilfe des dimensionalen Stabilisators der TARDIS so verkleinert werden, dass sie dann in den Körper des Doctors injiziert werden können, in der Hoffnung, dass sie den Kern finden und zerstören können.
    Der Plan geht allerdings nach hinten los, da der Kern entweichen kann und er anstatt der Klone in menschliche Größe vergrößert wird. Das Geschöpf sorgt dafür, das es in einem speziellen Fortpflanzungsbehälter zurück zum Titan gebracht wird.
    Der Doctor, jetzt kuriert von dem Einfluss des Kerns, stellt mit Hilfe von K9, einem hundeähnlichem Robotercomputer, der Professors Mariuss gehört, ein Falle, in der der Fortpflanzungsbehälter gesprengt und dadurch der Kern getötet wird. Marius übergibt dem Doktor, K9 als Abschiedsgeschenk.

    Episodeninfos:

    Episode besteht aus 4 Teilen zu je 25 min.
    Teil 1 (01.10.1977)
    Teil 2 (08.10.1977)
    Teil 3 (15.10.1977)
    Teil 4 (22.10.1977)

    Die Episode ist in Farbe und besitzt Mono-Ton.

    Regie: Derrick Goodwin
    Drehbuch: Bob Baker & Dave Martin

    Cast:
    Tom Baker: The Doctor
    Louise Jameson: Leela
    John Leeson: Voice of K9
    Neil Curran: Reception Nurse
    Pat Gorman: Medic
    Brian Grellis: Safran
    Roy Herrick: Parsons
    Frederick Jaeger: Professor Marius
    John Scott Martin: Nucleus
    Jim McManus: Opthalmologist
    Jay Neill: Silvey
    Elizabeth Norman: Marius' Nurse
    Edmund Pegge: Meeker
    Anthony Rowlands: Crewman
    Michael Sheard: Lowe
    Roderick Smith: Cruikshank
    Kenneth Waller: Hedges


    DVD Info:



    Erscheinungsdatum: 16.06.2008
    Laufzeit: 90 Minuten

    • Special Feature Information:
    ° Audiokommentare von Louise Jameson, John Leeson, Visual Effekt Designer Mat Irvine und Co-Drehbuchautor Bob Baker
    ° Dokumentation: Dreams and Fantasy (Laufzeit: 20:35)
    ° Hinter den Kulissen: Studio Sweepings (Laufzeit: 20:31)
    ° Visual Effect (Laufzeit: 16:24)
    ° Blue Peter (Lauzeit: 4:30)
    ° Alternative CGI Effekte
    ° Trailer und Continuity
    ° Photo Galerie
    ° Coming Soon Trailer
    ° Notizen der Produktion in Untertitelform
    ° Radio Times Artikel im PDF Format
    ° Untertiel

    1.652 mal gelesen