Neue Antwort erstellen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Die letzte Antwort auf dieses Thema liegt mehr als 365 Tage zurück. Das Thema ist womöglich bereits veraltet. Bitte erstellen Sie ggf. ein neues Thema.

Informationen
Sicherheitsabfrage („reCAPTCHA“)
Nachricht
Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
Maximale Dateigröße: 1 MB
Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, psd, txt, zip
Internet-Adressen werden automatisch erkannt und umgewandelt.
Smiley-Code wird in Ihrer Nachricht automatisch als Smiley-Grafik dargestellt.
Sie können BBCodes zur Formatierung Ihrer Nachricht nutzen.

Vorherige Beiträge 24

  • Dr. Who kann ich dank dem Forum sehen. Den Rest nicht. Also bringt mir der Trailer soweit nichts im Bezug auf die anderen Sachen im Trailer.
    HÄ? Ich komme immer noch nicht dahinter? Warum kannst du denn Doctor Who wegen dem Forum sehen und das andere nicht?
    Gibt es da so einen geheimen Foren Knopf der einem das Doctor Who sehen ermöglicht?

    Also ich kann mir auch ohne Forum Doctor Who ansehen und all den anderen Kram.
    Entweder DVD´s bestellen, Downloaden, BBC empfangen ..... alles ohne Forum, und trotzdem BBC.

    Und ich denke das kannst du auch Chandy. Oder was entgeht mir da gerade?

    In dem Sinne hat mir der Trailer einen netten Vorgeschmack auf das BBC Weinachtsprogramm gegeben.
  • Ich hab mich auch kurz ziemlich erschrocken, als ich Matt Smith vor den Hakenkreuzfahnen stehen sah... der Gedankengang war ungefähr "WTF? Doctor Who und die Nazis, und das im Weihnachtsspecial?"

    Glücklicherweise scheint das ja nicht der Fall zu sein. Insgesamt auf jeden Fall ein hübscher Trailer, freu mich nicht nur auf Doctor Who, sondern auch auf das restliche Herbst/Winter-Programm der BBC. Da scheint einiges an schönen Sachen dabei zu sein.
  • Tichy schrieb:

    Gegen den Trailer sag ich ja gar nichts, fand den auch schön und auch interessant. Nur bringt mir das halt alles überhaupt nichts, da ich kein BBC habe. Von daher lag mein Augenmerk dann doch eigentlich mehr auf Dr. Who, als auf dem Rest.
    Äh. Na und? Um doctor who zu sehen brauchst du ja auch kein BBC. Was spricht also dagegen das du diese Sendung sehen könntest? Warum bringt es dir nichts?


    Dr. Who kann ich dank dem Forum sehen. Den Rest nicht. Also bringt mir der Trailer soweit nichts im Bezug auf die anderen Sachen im Trailer.
  • Gegen den Trailer sag ich ja gar nichts, fand den auch schön und auch interessant. Nur bringt mir das halt alles überhaupt nichts, da ich kein BBC habe. Von daher lag mein Augenmerk dann doch eigentlich mehr auf Dr. Who, als auf dem Rest.
    Äh. Na und? Um doctor who zu sehen brauchst du ja auch kein BBC. Was spricht also dagegen das du diese Sendung sehen könntest? Warum bringt es dir nichts?
  • Liynka schrieb:

    chandy schrieb:

    Naja, im Hinblick auf das Weihnachstsspecial hat der Trailer ja soviel nicht gebracht. Im Grunde gab es nur 3 Stellen, wo man es kalr Dr. Who zuordnen kann. Und bis auf eine waren die nicht sehr aussagekräftig.
    Wenn man den nur auf Doctor Who hinguckt, ist man bestimmt enttäuscht.
    Aber der Trailer an sich ist einfach genial gemacht. Sehr gut geschnitten, schönes Konzept, im Grunde genommen fast Perfekt. Ich hatte ihn mir gestern schon 5 mal angeguckt und an ganz viele Leute weiter verlinkt weil er mir so gut gefallen hat. So etwas will ich auch mal machen können.
    Ich jedenfalls weiß jetzt womit ich meine kalten Herbsttage auf der Couch verbringen werden. Ganz viel BBC gucken.


    Gegen den Trailer sag ich ja gar nichts, fand den auch schön und auch interessant. Nur bringt mir das halt alles überhaupt nichts, da ich kein BBC habe. Von daher lag mein Augenmerk dann doch eigentlich mehr auf Dr. Who, als auf dem Rest.
  • Engelskrieger79 schrieb:

    Und es ist definitiv Matt Smith der in ""Christopher and his kind" mitspielt.

    Hab mir aber auch erst erschrocken ;)

    R:
    Dito, ich wäre auch nicht so angetan. Der BBC-Text zu CahK verschaffte dann Gewissheit:
    Christopher Isherwood (played by Matt Smith), escapes repressive English society and his suffocating relationship with his mother, Kathleen (played by Lindsay Duncan), for the decadent – and politically unstable – world of Thirties Berlin.

    The hedonistic cabaret scene of Berlin in the Thirties is in full swing when wide-eyed young writer Christopher Isherwood arrives in the city, unable to speak a word of German. (...)

    Hier zu finden: bbc.co.uk/tv/comingup/christopher-and-his-kind/

    Klingt auch nicht uninteressant.

    VLG
    s/tnd
  • chandy schrieb:

    Naja, im Hinblick auf das Weihnachstsspecial hat der Trailer ja soviel nicht gebracht. Im Grunde gab es nur 3 Stellen, wo man es kalr Dr. Who zuordnen kann. Und bis auf eine waren die nicht sehr aussagekräftig.
    Wenn man den nur auf Doctor Who hinguckt, ist man bestimmt enttäuscht.
    Aber der Trailer an sich ist einfach genial gemacht. Sehr gut geschnitten, schönes Konzept, im Grunde genommen fast Perfekt. Ich hatte ihn mir gestern schon 5 mal angeguckt und an ganz viele Leute weiter verlinkt weil er mir so gut gefallen hat. So etwas will ich auch mal machen können.
    Ich jedenfalls weiß jetzt womit ich meine kalten Herbsttage auf der Couch verbringen werden. Ganz viel BBC gucken.
  • Also ich muss mich unbedingt informieren, was da läuft mit Smith und den Nazis. Das 30er-Kostüm hatte was.


    Und wie er da (das gehörte wohl zum Special) in dem Stuhl sitzt hat er was von einem Vorleser. Vielleicht wird es ja so etwas.
  • Naja, im Hinblick auf das Weihnachstsspecial hat der Trailer ja soviel nicht gebracht. Im Grunde gab es nur 3 Stellen, wo man es kalr Dr. Who zuordnen kann. Und bis auf eine waren die nicht sehr aussagekräftig.