Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-10 von insgesamt 10.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • ImageProxy Nachdem uns Vodafone zwei Wochen von der Netzwelt abgeschottet hatte, geht es heute weiter mit unserem Blick auf das Weihnachtsspecial 2017 und damit auf das Finale von Peter Capaldi als Doctor. An seiner Seite: So eine Art erster Doctor. Im Studio: Kolja und Raphael. Eingefleischte Hörer werden vermutlich schon vermuten können, wie gut diese Weihnachts-Multidoctor-Regenerations-Folge bei den Moderatoren ankommt. Ab dem 27.4.2018 auch auf deutsch: ImageProxy “Aus der Zeit gefallen” au…

  • Zitat von Emma Junkie: „Vielleicht war er ohne Geschlechtswechsel zu nah an der Vorversion, um es neu und anders und damit toll zu finden und hat sich erstmal mehr auf die störenden Änderungen konzentriert? (Ja, hier wird es etwas bastelig.) “ Das müsste sich dann ja in vielen Dingen niederschlagen und würde irgendwie wenig Mut auf die Staffel machen Aber natürlich, mit ein wenig Bastelei lässt sich eigentlich fast ALLES erklären. Aber ob man das mag und einem das nicht weh tut ist halt die Frag…

  • Zitat von kosmo: „Ohne das neue was schlimmes oder dummes tun. “ Ich finde "nicht googlen können oder wollen" schon sehr dumm oder schlimm. Je nach dem... bfy.tw/HLLn Enjoy.

  • Zitat von Aksuaho: „. Und ob jemand sexistisch ist, dafür gehalten wird oder denkt, dass jemand denkt, jemand denkt er wäre sexitisch ist doch auch nicht so interessant. “ Na, das kann ja nunmal nur ein richtiger Sexist sein, der sowas sagt... widerlich... Zitat von Aksuaho: „ob das jetzt original Hartnell / 1st Docor war oder nicht hat micht nicht gestört. “ Dann freut es mich dass du da ein glücklicherer Fan bist als viele andere

  • Zitat von Winddancer: „Und heutzutage wird man ja sofort als sexist beschimft nur weil man in den Augen eines anderen das falsche sagt. “ Ja, und genau DAS wollte ich mit meiner Aussage zeigen. Und genau DARUM ist eine Diskussion darüber NICHT müssig. Genauso wie man nicht aufhören sollte es anzusprechen, wenn einer sagt "Der ist Ausländer der nimmt mit den Job weg, vergewaltigt unsere Frauen und frisst meinen Hund". Zitat von Winddancer: „Die wissen dann meistens noch nicht mal das ich weiblich…

  • Zitat von Winddancer: „....schätzt Du mich aber extrem falsch ein. “ Nein, das ging mir dabei nicht um Dich, sonder immer noch um Aksuahos Aussage. Zitat von Winddancer: „Vielleicht reden wir aber gerade auch total an einander vorbei? “ Ja, offensichtlich... Zitat von Winddancer: „Also das nicht so interessant. Was dem Satz eine andere Bedeutung geben könnte, als die die ich verstand Aber manche drücken sich auch versehentlich falsch aus “ Naja... ob "müssig" oder "nicht so interessant" macht fü…

  • Da hab ich jetzt vor allem mal eine Frage. Wieso tut der Wechsel des Geschlechts des Doctors der Serie OBJEKTIV BETRACHTET gut? Da bin ich wirklich neugierig drauf. Vor allem ob da nicht (mal wieder) jemand "objektiv" mit "meinem subjektiven Empfinden nach" verwechselt. Im übrigen fehlen in Deinem Beitrag noch 17 weitere Ausrufezeichen. R.

  • Zitat von Nikioko: „Und wer sich partikulär nur auf einen kleinen Ausschnitt des Ganzen stürzt, der kann sich wohl kaum als Fan des Ganzen bezeichnen. “ Second that. Zitat von Nikioko: „Ich auch. Weiblicher Timelord? Kein Problem. “ and that... Zitat von Nikioko: „Es gibt überhaupt keinen Grund, warum Timelords auf einmal das Geschlecht wechseln sollten. Außer natürlich, um der Serie einen neuen Aspekt hinzuzufügen. Wobei ich mich da frage: was verspricht man sich davon? “ and that... wobei rela…

  • Zitat von Nikioko: „es wurde Retcon-mäßig lieblos in die Serie gepresst, als ob es schon immer so gewesen und das normalste der Welt wäre. “ Aber ohne dass bisher auch nur eine Reaktion auf den Wechsel so gewirkt hätte, als wäre es was ganz normales... Weder Dort, noch beim Master noch beim Doctor... und das passt leider vorn und hinten nicht..

  • Zitat von Engelskrieger79: „Und still waiting for the "objektiv betrachteten Kram"... “ ...and waiting...