Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 406.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Wie wäre es damit, bei bbc Deutschland und evtl. auch Polyband nachzufragen, ob die da etwas von wissen? Dürfte helfen die Legitimität dieser Nachfrage abschätzen zu können...

  • @Engelskrieger... und woher weisst du, dass diese Anfrage echt ist? Hat schon wer bei der bbc bzw bei Pandastorm (seltsamer Partner für die Classics... die scheinen fast nur Kriegsfilme im Sortiment zu haben Edit: Oh.. und Gene Roddenberrys Andromeda... ) nachgefragt, ob die was von der Aktion wissen? Und weiss man, wie die rechtliche Seite aussieht? Klar existieren die Aufzeichnungen, zumindest irgendwo in den unergründlichen Weiten des Netzes, aber will ja keiner Ärger deswegen, oder?... obwoh…

  • ... Sollen wir diesem Kommentar entnehmen, dass polyband sich nicht schnell genug die Classic Rechte gesichert hat, oder wie?

  • Jupp... WENN... was ich mich frage ist, warum kommt diese Frage nicht auch über die offizielle Website(n)... sowohl Pandastorm, wie auch bbc? Nur bei TVforen zu fragen, wo es ja nicht gerade schwierig ist hier das Forum zu kontaktieren ist zumindest seltsam... oder auch nur faul...

  • @Inspector SpaceTime Wieso Neu-Synchronisiert? Die suchen doch Aufzeichnungen der schon existierenden deutschen Synchro... Man könnte sagen... Pandastorm sucht also jetzt auch nach "Missing Episodes"...

  • Zitat von Inspector SpaceTime: „Zugegeben, die RTL (Bei VOX wurden die Folgen lediglich wiederholt) Synchro war nicht der Klopfer, dennoch kann man sie als Test-Lauf ansehen ob Classics in Deutschland funktionieren. Mich würde jetzt mal interessieren, ob jemand die Folgen bereits los geschickt hat, oder wenigstens die Links zu den Dailymotion Videos? Oder ist es überhaupt schon sicher, dass die Veröffentlichung statt findet?“ Also was ich bisher weiss ist, dass Polyband auf facebook bestätigt ha…

  • Jupp... wie erwartet haben wir Doctor Who Fans dann wohl begeistert und in Massen reagiert... nur... war Pandastorm denn echt nicht vorher klar WIE begeisterungsfähig wir sind...? Das Folgende habe ich dann heute als Antwort bekommen ( obwohl ich mal vermute, dass ich nicht die Einzige war die Leon ein Mail geschickt hat... :-D) ZITAT: 》Liebe „Doctor Who“ Fans, für das überwältigende Feedback möchten wir uns sehr herzlich bedanken, damit haben wir nicht gerechnet. Wir haben als erstes den Luxemb…

  • @hudemx @ftde Euer Konzept find ich klasse. Dürfte für den deutschsprachigen Markt wesentlich besser funktionieren als Einzelreleases. Schreibt das Konzept doch mal als Vorschlag auf Pandastorms facebookseite (da hatten sie ja erwähnt, dass sie grad mit der bbc wegen Extras im Gespräch sind, also wär der Zeitpunkt Collection Boxen anzusprechen, ja eigentlich jetzt) und als e-mail auch noch direkt an Leon. Doppelt gemoppelt hält besser...

  • Sagt mal, weiss jemand vie viele unterschiedlich geschnittene Versionen es von the five Doctors eigentlich gibt? Sicher mal auf englisch: -original TV Ausstrahlung -Special Edition Und auf deutsch wurde nochmals anders geschnitten (gekürzt), richtig? Bin ja Mal gespannt, wie Pandastorm das lösen wird. Wahrscheinlich mehrere Versionen, aber welche? Auf deutsch die gekürzte Version, original TV Version/Special Edition mit eingefügten untertitelten OT Schnipselchen (ich persönlich mag das hin und h…

  • Dass die Baker-Synchro erschreckend extrem frei übersetzt bis stellenweise schlichtweg falsch ist, ist mir auch schon aufgefallen. Nur, bei so einem Release ist es, meiner Meinung nach, finanziell völlig unmöglich, die Folgen neu synchronisieren zu lassen. Wir werden wohl mit der kuriosen Synchronfassung leben müssen. Aber vielleicht haben wir ja Glück, und bekommen für den deutschen Markt Staffelboxen.

  • @Forever Äh .. also ich beschwer mich doch gar nicht! Hast du mich missverstanden? Ich wollte lediglich anmerken, dass wir mal schön realistisch bleiben sollten. Nie im Leben könnte sich eine Neusynchronisation lohnen. Nicht ohne TV Sender, der bereit ist das Geld springen zu lassen! Geht nicht, das ist die schlichte Wahrheit. Also ich bin happy, dass die Folgen veröffentlicht werden. Auf deutsch! Die Synchro ist halt so, wie sie ist, was soll's. Soo schlimm ist sie nun auch wieder nicht, finde …

  • Zitat von Turambar: „Stimme dir da bis auf in einem Punkt vollkommen zu, Forever. Kauft euch nicht die englischen Veröffentlichungen, kauft euch die Deutschen. Da wird sehr wahrscheinlich auch die englische Tonspur drauf sein. Und ich befürchte das gerade bei den erste Releases jeder Käufer zählt, damit alle vorhandenen deutsch synchronisierten Folgen auf DVD erscheinen. “ Jupp, da ist definitif natürlich auch die englische Tonspur drauf ( ich hab einfach nachgefragt ). Für sowas ist facebook ec…

  • Also, ich geh noch nen Schritt weiter... ich hab die englischen zwar, hol mir die deutschen aber trotzdem! Wahrscheinlich wieder mehrfach, da meine Kids, wenn sie eines Tages (in absehbarer Zeit ) dann ausziehen die sonst ggf mitnehmen... will mein Exemplar nämlich selbst behalten...

  • Ich habe sowohl die DVD Boxen, als auch die Blu-Rays von Staffel 1-4 ... und ehrlich, rein optisch sehe ich nicht wirklich einen Unterschied. Mein DVD Player skaliert die DVDs sehr schön hoch, sieht eigentlich auch nicht anders aus, als die Blu-Rays. Zumindest ist mir kein massiver Unterschied aufgefallen. Deswegen ist die Auffassung Polybands, reines Hochskalieren von SD Material, wäre dem Kunden gegenüber nicht fair sondern Geldmacherei, durchaus OK. ( ... sorry eigentlich off-topic)

  • Sie haben das wohl so gut wie technisch machbar aufpoliert... aber gefilmt wurde nur in SD. HD gabs erst ab dem Osterspecial Planet der Toten. Und um die Kurve zum eigentlichen Thema zu bekommen, auch die Classic Folgen wurden (zumindest sobald es Studioaufnahmen sind) nicht auf Film, sondern auf Videobänder aufgenommen, deswegen wäre es sinnlos Blu-Rays davon zu produzieren (Ausnahme Spearhead from Space, der ist komplett auf Film produziert worden und konnte deswegen in HD eingelesen werden.) …

  • Zitat von hudemx: „Ich stell mir in letzter Zeit die Frage: Wie will Pandastorm mit der Veröffentlichung starten? So gern ich ne Veröffentlichung in chronologisher Reihenfolge der synchronisierten Folgen hätte...“ Warum fragst du nicht einfach via facebook bei pandastorm nach? Auf meine Frage nach dem Ton, haben sie ja schiesslich auch geantwortet, nur es wär schön, wenn ich nicht die einzige bleibe, die die mit Fragen löchert

  • Ich wage echt zu bezweifeln, dass sich eine Nachsynchronisierung bei so einem Nischenprodukt wie Doctor Who Classic auch nur ansatzweise finanzieren ließe. Nicht ohne Fernsehsender, der die Kosten übernimmt. Kann ich mir echt nicht vorstellen... sorry. Zumal wir ja gar nicht wissen, ob die bbc die SE Version überhaupt "rausgerückt" hat?

  • Zitat von Kaoru: „ Mit etwas Glück vielleicht sogar in deutscher Ausstrahlungsreihenfolge? Bei McCoy die Vier- und Dreiteiler immer abwechselnd... und danach zuerst "Das Urteil" und abschliessend mit "Zweimal Einstein"? ;)“ Na ... so weit würde ich an deren Stelle aber nicht gehen. In umgekehrter Reihenfolge innerhalb der Amtszeit eines Doctors ... langt völlig, wenn die TV-Ausstrahlung das so gemacht hat. Mit welchem Doctor sie anfangen, ist mir persönlich eigentlich egal ... ich mag sie beide …

  • Will alles nix heißen, die hatten ihre Pressemitteilung zu Ocean Girl erst am 8.5. in ihrem newsblog stehen ... und die DVD Box erschien bereits am 20.5.

  • Müssen wir halt schön in englischsprachigen Foren Werbung dafür machen... denn Pandastorm selber darf das wahrscheinlich nicht. Jammerschade, dass die DVDs ziemlich sicher nicht codefree sein dürfen (wie z.B. das gerade erscheinende Ocean Girl... ) Hätten die Fans in den USA, denen auf den dortigen Classics viel bis alles Bonusmaterial fehlt, bestimmt genial gefunden... Aber das dürfte die bbc wohl nicht erlauben...