Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Labereckenthread

    Zaphod B. - - Offtopic

    Beitrag

    Das Konzert war perfekt, fast schon zu sehr. Der Studio-Sound wurde nahezu komplett auf die Bühne gebracht, was allerdings kaum Platz für Improvisationen oder so ließ. Es gab so gut wie keine Ansagen, eine ganz kurze Band-Vorstellung und nur eine Zugabe (Roll over Beethoven), die allerdings erheblich länger als die Single-Version war mit ausgiebigen Soli aller drei Gitarristen. Es gibt im Netz eine Konzertkritik vom Auftritt in Hamburg, einfach mal googeln. Durch die bin ich überhaupt darauf gek…

  • Zitat von Nikioko: „Ein wenig politisches Statement hat auch noch nie geschadet, wenn man sich die Pertwee-Ära ansieht. Aber doch bitte nicht mit der Bratpfanne ins Gesicht “ Nein, sehe ich auch so. Werft den Ausbeuter vom Dach, jaaa, alle jubeln. Viel besser und auch mächtig subtil.

  • Labereckenthread

    Zaphod B. - - Offtopic

    Beitrag

    Hatte ich, trotz des unglaublichen Verkehrschaos, weil man nicht in der Lage war, die Leute rechtzeitig vor dem vollen Parkhaus abzuweisen, so dass sich ein gigantischer Rückstau gebildet hatte, dem man als Teilnehmer auch nicht anmerken konnte woran's gelegen hat. youtu.be/eU1IhYf9T8Y Abfahrt Brandenburg (Havel) vor 17 Uhr mit dem Plan, vor dem Konzert noch etwas zu essen, Ankunft in der Halle 19:50 Uhr ohne Essen, sondern nur staugenervt. Das ist also das berühmte Organisationstalent der Bunde…

  • Tut mir leid, so negativ sehe ich die Entwicklung nicht, aber bei dem ersten Bild war mein spontaner Kommentar "Ach du Scheiße, sieht aus wie ein Titelbild von Johnny Bruck".

  • Labereckenthread

    Zaphod B. - - Offtopic

    Beitrag

    Heute spontan 2 Karten für ELO in Berlin gekauft! Yippie! ImageProxy

  • Nightmare of Eden

    Zaphod B. - - Die Episoden des 4. Doctors

    Beitrag

    Abgesehen von den technischen Mängeln, deren Ursprung in den Specials ja auch erklärt wurde, habe ich mich bei der Folge nicht gelangweilt und köstlich amüsiert. Die Charaktere waren siche überzeichnet, passten aber in die ganze leicht irrwitzige Story. Den Akzent von Trys habe ich eher italienisch eingeordnet, passt auf jeden Fall besser zum Typ und seiner stylischen kleinen Brille. Dazu kommen noch die Steuerelemente des Raumschiffs, die schon ein bisschen die der Picard-Enterprise vorwegnehme…

  • Das lässt das Herz des B.Z.-Lesers höher schlagen ... Durchhaltepropaganda der Frontstadt youtu.be/TYSFGT7UGS8

  • youtu.be/LFOvehpV13I Okay, da war ich, warte mal, gerade 13 geworden, als das in GB lief (Old Grey Whistle Test Boxing Day Compilation), also am 2.Weihnachtstag 1972.

  • Verdammt! Na gut, dann muss ich umbuchen auf Ian Chesterton solo.

  • Etwas fehlt hier aber ganz bestimmt: youtu.be/yMMIpp4HKRA Da kann man so richtig abtanzen!!

  • Zitat von HörbuchJunkie: „Der Begriff der "Gläsernen Decke" war mir total unbekannt, bis ich in diesem Forum davon gelesen habe. Nachdem ich die Bedeutung nun kenne, fühle ich mich, als hätte mir jemand ins Gesicht getreten. Kann mich bitte jemand blitzdingsen? Ich will, dass mir die Bedeutung wieder unbekannt ist. Dann ist das Ding so schön nichtssagend. “ Also bin ich doch nicht allein ahnungslos gewesen. Und ja: ich will auch geblitzdingst werden! Z Ach wie schön, bald fängt die neue Staffel …

  • Zitat von Toriana: „Bowie, naja... “ Was? Was hast du gegen den Koboldkönig? Und warum quälst du mich mit dieser furchtbaren deutschen Version von Heroes? Na warte! youtu.be/EyVf_6j3wJc So!

  • Zitat von Mario: „Mit diesen beiden wird man Die Linke und die SPD auf jeden Fall nicht unter ein Dach bekommen. “ Das sehe ich leider auch so. Leider, weil ich mit den beiden kein Problem habe. Beide werden ja als Personen verteufelt, weil man ihnen argumentativ sowohl in der SPD als auch bei den Linken häufig nicht beikommen kann. Lafontaine hat im "Einheitswahlkampf" davor gewarnt, die staatliche und wirtschaftliche Einheit überstürzt herbeizuführen. Statt ihn argumentativ zu widerlegen wurde…

  • Neues vom Sensenmann

    Zaphod B. - - Offtopic

    Beitrag

    v0133.png An die Serie kann ich mich erinnern, hat mir damals gefallen, aber ich weiß nicht, ob sie gut gealtert ist. Seine Highway-Filme mag ich nicht so.

  • youtu.be/rsE2rExDWQQ He told us not to blow it cause he knows it's all worthwhile.

  • Zitat von Emma Junkie: „enthaare mir dabei mit der Blitzlampe die Beine “ Okayyy ... so genau wollte ich es eigentlich gar nicht wissen. @Mario: Ich glaube , dass ich den Vergleich schon einmal gebracht habe: einem Fußballverein kündigt man auch nicht das Fansein auf, wenn der mal Scheiße baut, auch wenn dieses "mal" ein paar Jahre dauert. So halte ich es auch mit Doctor Who. Schmeißt den Trainer raus! Setzt die Luschen auf die Bank! Vorstand abwählen! Alles möglich, aber nicht mehr für S04 oder…

  • Habe heute mit Sommergrippe zu Hause die Gelegenheit gehabt, die Pressekonferenz auf Phoenix anzuschauen sowie die ausführlichen Interviews danach. Erstaunlich, wie man die Aussage von Dietmar Bartsch später z.B. in der Tagesschau so verkürzt hat, dass seine neutrale Äußerung negativ rüberkam. Wenn die Etablierten in den Parteien alle so übel daherreden, haben sie wohl Bedenken, dass es was werden könnte und fürchten um ihre Posten? Zumindest in einem Punkt hat die OBin von Flensburg Recht: die …

  • Gerade wieder gesehen, macht einfach Spaß die Folge! "Ich muss ein Fluss-Diagramm machen."

  • Ihr habt ja hier schon alles gesagt. Super, eindeutig! Und damit besser als City of Death, vor allem kurzweiliger. Die Folge werde ich demnächst sicher mal Leuten vorführen, die Classic-Who noch nicht kennen (nicht irgendwem, sondern SchleFaZ-gestählten Spezialisten).

  • Zitat von Emma Junkie: „Edit: Hab‘ meine Stimme geändert, damit das Unentschieden aufgelöst wird. “ Ach wie schön. Da kann ja meine Stimme bei Life on Mars bleiben und ich mich für den anspruchsvollen Typen halten und gleichzeitig kommt Xena weiter. Z