Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-14 von insgesamt 14.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Sie haben wirklich nichts gegen Randgruppen. Sie hören sich nur gerne reden und würden Slasher/Shipper am liebsten verbieten, weil sie sich selbst als "die einzig wahren Fans" (TM) sehen. Ach ja, und sie leiden unter dem krankhaften Zwang, diese Abneigung in Vulgärsprache ausdrücken zu müssen, weil sie sonst befürchten, kein Gehör zu bekommen - was auch funktioniert.

  • Zitat von André McFly: „ vlt eine frau, die unter missys kontrolle stand? oder missy mit hypnose, missy in verkleidung, rose mit holzbein, die rani himself, rassilon im tütü ... irgendne auflösung wirds schon noch geben, so prominent das in dieser staffel wieder erwähnt wurde ;)“ Wie ich Moffat einschätze, wird Missy am Ende der Folge in "the woman in the shop" regenerieren, damit man auch ein bisschen Timey-Whimey hat

  • Zitat von Radioactiveman: „Clara nimmt, als sie mit Danny telefoniert, den Zettel mit "just say it" und dann sagt sie zu ihm die three words "I love you". Viele Fans vermuten, dass sie Danny noch etwas anderes sagen wollte, nämlich dass sie schwanger ist. Eine typische Moffatsche Option. Er kann es wahlweise so oder so einsetzen. Wenn Clara als Companion für Staffel 9 bleibt, ist sie selbstverständlich nicht schwanger. Wenn sie nicht als Companion bleibt, wird es nachträglich genau so gemeint ge…

  • Wie wär's mit "the Missy-Master"?

  • Zitat von Balko: „Ich ordne ihn in die klassische Serie ein. Vor allem da es mehr Verweise und Verbindungen zu dieser in diesem einen Film gibt als in der gesamten ersten Staffel NewWho. Und woher kommt eigentlich die Bezeichnung NuWho? Die habe ich jetzt schon öfter gelesen, kann mir aber keinen Reim darauf machen, warum jemand New mit Nu abkürzen würde.“ Phonetische Umschrift

  • Zitat von Balko: „Wenn NuWho nur die RTD Jahre ist, dann ist der Vergleich mit Nu Metal sehr gut: Beides scheiße!“ Scheisse wie in "The Empty Child/The Doktor Dances", "School Reunion", "The Girl in the Fireplace", alles von "Human Nature" bis "Utopia", "Midnight" oder "Turn Left"? Scheisse wie die Darstellung von Davros in "Journey's End"?

  • Zitat von André McFly: „ich finds so lustig, dass ich dem argument "es war nicht alles schlecht bei RTD" zuerst zustimmen wollte - und dann kommt er mit beispielen um die ecke, bei denen ich meine verachtung kaum unterdrücken kann das ist so, als wenn man sagt "unter hitler war nicht alles schlecht, denk dran, wie wir endlich den großteil der juden ausgerottet haben" so ein völliger widerspruch in sich ^^“ Der Hitler-Vergleich ist einfach nur geschmacklos. Und wenn euch "Turn Left" nicht gefällt…

  • Zitat von André McFly: „Zitat von Yanthar: „Der Hitler-Vergleich ist einfach nur geschmacklos.“ "mein gott, er hat hitler gesagt, steinigt ihn"... gemacklos? wer hat denn angefangen und turn left eine gute episode genannt? Zitat von Yanthar: „Wahrscheinlich wäre es für manche hier im Forum besser gewesen, wenn die Serie 2005 nie erneuert worden wäre.“ falls du mich damit meinst, liegst du natürlich mal wieder so weit daneben, wie die titanic beim versuch nicht unterzugehen (nur um noch einen mas…

  • @McFly: Siehe Konversation, alles andere zurück auf Los, keine 2.000,- Euro einziehen.

  • Zitat von Salyavin: „Auf Los wären aber 4000€ :p“ Es waren früher 4.000,- DM. Daher würde es mich wundern, wenn hier der Betrag beibehalten wurde. Schließlich wurden die Löhne 2001 auch nicht 1:1 übernommen

  • Zitat von André McFly: „mein highlight wird aber immer die trulla ein, die dieses haar-rausreiß-syndrom hat und sich beschwert hat, dass capaldi sich und clara in deep breath ein haar rausgerissen hat ;)“ Wo hast du das denn schon wieder gelesen?

  • Zitat von André McFly: „Zitat von Yanthar: „Zitat von André McFly: „mein highlight wird aber immer die trulla ein, die dieses haar-rausreiß-syndrom hat und sich beschwert hat, dass capaldi sich und clara in deep breath ein haar rausgerissen hat ;)“ Wo hast du das denn schon wieder gelesen?“ Hier, wurde aber u.A. auch im Whocast erwähnt ;)“ Naja, Daily Mail halt. Gibt's auch was Skandalöses aus der Bild?

  • Zitat von Engelskrieger79: „Du glaubst also, dass die Youtuberin für die Daily Mail arbeitet? R:“ Ich glaube, dass hier künstlich ein "Skandälchen" hochgekocht wurde. Ich möchte mich auch ehrlich gesagt nicht näher mit dieser Boulevard-Propaganda auseinandersetzen, nehme aber solche "Artikel" immer mit einem Korn Salz.

  • Irgendwie verstehe ich gerade eure Reaktionen nicht.Ich habe niemanden in irgendeiner Weise angegriffen geschweige denn dafür kritisiert, dass ihr den Link gepostet habt. Meine Aussagen bezogen sich darauf, dass die Boulevardpresse scheinbar einen Youtube-Beitrag zu einer Meldung aufbauscht - in gewissem Sinne also schon ein Skandälchen, davon lebt diese Berufsgruppe ja. Warum ihr teilweise eingeschnappt reagiert, entzieht sich meiner Kenntnis.