Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Ich bleibe bei den 61 Minuten.

  • Der Doctor Who Quoten Thread

    Solus - - Allgemeines

    Beitrag

    Vielleicht war es auch die positive Mund-zu-Mund-Propaganda: Onkel Dieter: "Hey, die Folge gestern, die war gar nicht von Chibnall geschrieben !" - Oma Trude: "Krass ! Dann muss ich die gucken..." - Postpote Karl-Heinz: "Ja, ich auch ! Und warum haben wir eigentlich alle deutsche Namen ?"

  • Whocast #372 – Conbericht from the other side

    Solus - - Whocast

    Beitrag

    Da Raphael die Whocast-Umfragen scheinbar einstellen will...

  • Ich fand die Folge sehr gut. Ob die Aliens jetzt nötig gewesen wäre, ja, darüber kann man sich tatsächlich streiten. Aber man hat es zumindest geschafft, dass sie sich in den generellen Ton der Folge gut eingefügt haben. Dem Autor ging es darum, an all die getötenen Menschen aus dieser Zeit zu erinnern, und die (im übrigen hübsch designten) Vajarian waren sein storytechnisches Werkzeug dafür. Kann man so machen. Mir haben auch die Nebencharaktere gefallen. Liebe, Hochzeit und ein arschiger Verwa…

  • Zitat von Torian: „Wie hoch stehen die Chancen, bei den nächsten fünf Folgen, eine dabei ist, die eine Blink/The Empty Child/Heaven Sent oder sogar The Holy Terror-Qualität vorweisen kann? Meine Erwartung tendiert (leider) gegen null. “ Besser wäre vielleicht erstmal so eine Folge wie "The Lodger", die damals sehr gut dabei geholfen hat, den Charakter des 11.Doctors zu schärfen. (was wohl auch der Grund war, wieso Roberts sehr früh für den 12.Doctor schreiben durfte). So eine Grundlagenarbeit ha…

  • Der Doctor Who Quoten Thread

    Solus - - Allgemeines

    Beitrag

    Die Aussagekraft entsteht meines Erachtens durch die Relation. Wir hatten bisher 83-82-83-83 und nun 79. Dann kann man vielleicht nicht sagen, ob die Zuschauer mit den ersten 4 Folgen mittelmäßig- oder super-zufrieden waren, aber sehr wohl feststellen, dass Folge 5 für weniger Begeisterung gesorgt hat.

  • Das war...überraschend öde. Nach 20 Minuten habe ich schon auf die Uhr geschaut, und die hat mir gesagt, dass erst 10 Minuten um sind. Trotz des hübschen Raumschiff-Sets und einem CGI-Monster hat es die Folge nie geschafft, Spannung aufzubauen oder zumindest interessant zu sein. Ständig sprang die Folge von einer belangloser Szene zur nächsten. Von den Nebencharakteren, zu den Action-Szenen, bis hin zu den "Charakter"-Momenten hat nichts so sich richtig ineinander greifen wollen. Was hätte man d…

  • Labereckenthread

    Solus - - Offtopic

    Beitrag

    Genau, der Betreiber. Die Seite war Anfang des Jahres schon mal weg, gefolgt komischen Schuldzuweisungen; da dachte ich aber noch, dass das nicht so ernst gemeint war. Aber das war es dann wohl doch. Aber ich finde das ganz interessant, mal sowas in echt zu sehen. Gerade was Paranoia angeht, haben wir durch Film und Kunst allgemein ja ein recht romantisiertes Bild von diesem psychischen Zustand. Wenn ich mir da aber diesen Text durchlese, wie der Autor einen Chatausschnitt, in dem ein Freund dar…

  • Das wäre aber doch recht dämlich, nach der ersten Staffel eines Doctors schon eine Pause einzulegen. Da fängt man, was die Zuschauergewöhnung, aber auch was das Marketing angeht, 2020 ja wieder bei Null an.

  • Labereckenthread

    Solus - - Offtopic

    Beitrag

    Das kann man gar nicht richtig beschreiben, was da stand. Aber ich habe die Seite gestern wohlweislich archiviert: drwho.de/forum/index.php/Attac…ff428b861c0c2fda93bbdd125

  • Labereckenthread

    Solus - - Offtopic

    Beitrag

    Beim Nerdcore-Betreiber scheint nun entgültig der Kuckuck aus dem Nest gefallen zu sein. Sehr schade, die Seite war über Jahre hinweg eine tolle Fundgruppe für alles mögliche. Und der Betreiber tut mir auch Leid; wenn man anfängt zu denken, die Nachbarn würden absichtlich künstlich husten, ist da möglicherweise schon der Point of no (sanity) return überschritten.

  • Tja, das war die Art von Folge, von der ich befürchtet habe, sie von Chibnall nun immer mal wieder serviert zu bekommen. Eine Standard-Story mit schon hundert Mal gesehenen Elementen, so unterhaltsam und einfallsreich wie ein Asylum-FIlm. Nur echt mit fahrlässigem Versuchslabor, bösem Industriellen, Leute die sinnfrei in dunkle Höhlen latschen, Viechers die sich mit irgendetwas Alltäglichem in die Falle locken lassen, und am Ende noch eine kleine Öko-Botschaft. Und leider nicht eine einzige Sach…

  • drwho.de/forum/index.php/Attac…ff428b861c0c2fda93bbdd125

  • Schick das doch mal an die Autoren der kommenden Picard-Serie; Es ist bestimmt besser als alles, was die sich bis jetzt als Konzept ausgedacht haben.

  • 61 Minuten

  • 11x03 - Rosa

    Solus - - Staffel 11 - Die Episoden (SPOILER)

    Beitrag

    Na wenn ich mir so ihre "historischen Folgen am Anfang der Staffel" der jeweiligen Doctoren anschaue, dann haben wir bei RTD "The Unquiet Death" - Hmm... "The Shakespeare Code" - Auweia... "The Fires of Pompeii" - Tja... Und unter Moffat "Victory of the Daleks" - Och joa... "Robots of Sherwood" - Himmel hilf ! Und "Thin Ice" - das war gut. Letzteres würde ich spontan besser als "Rosa" sehen, aber das war es dann auch fast schon von den genannten Episoden.

  • 11x03 - Rosa

    Solus - - Staffel 11 - Die Episoden (SPOILER)

    Beitrag

    Mir hat das gut gefallen. Ich fand die Rassismus-Darstellung tatsächlich eher noch etwas zu brav, als zu holzhammermäßig, wie einige scheinbar fanden. Auf jeden Fall schön, dass Ryan nicht nur einmal am eigenen Leib erfahren musste, wie es sich als Schwarzer zu der Zeit so lebte, während Yaz rätseln musste, wie eigentlich ihr Stand in der Gesellschaft ist. Und so generell hat sich die Folge einfach angenehm angefühlt, weil sie nicht so überladen war und aufgeregt daherkam. Die leichteren Momente…

  • Worst of... Fandom

    Solus - - Allgemeines

    Beitrag

    Die kommt ja laut Setfotos noch. Bestimmt zusammen mit der Wärmflasche.

  • Labereckenthread

    Solus - - Offtopic

    Beitrag

    Riesenköpfe ? Und ich dachte immer, dass sind die Puppen mit den zu kleinen Körpern...

  • Worst of... Fandom

    Solus - - Allgemeines

    Beitrag

    Die drei Typen - bei dem ganz rechts ist das Hemd zu rot, bei dem anderen links darunter die Regenbogenfarben zu stark, und der dritte links oben hat eine Brille auf.