Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 29.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Die Folge war tatsächlich überraschend gut. Ich würde sie trotzdem nicht als "super" einordnen, auch wenn man sie im Vergleich zum Rest der Staffel erst einmal so sehen mag. Das ist aber eben nur extrem gesunkener Erwartungen geschuldet. Das Skript war teilweise immernoch etwas uneben. Die Scifi-Teile mit dem Dalek und die Beziehungs-Teile sind nicht organisch ineinander übergangen und wirkten doch sehr wild zusammen gewürfelt. Um das irgendwie zusammen zu kriegen brauchte man dann auch mehr Tar…

  • Ging das nur mir so oder haben sich die Interaktionen zwischen Doctöse (ich hab das damals ohne r erfunden, ich bleib dabei) und ihren Companions noch falscher angefühlt als sonst? Ich denke das geht hauptsächlich darauf zurück wie der Doctor geschrieben ist. Irgendwie passt da was nicht. Nur schwer zu sagen was. Ansonsten war die Story so mittelmäßig, wird aber eben durch die bescheidenen Charaktermomente auf höchstens Ausreichend runter gestuft. Mir gehts auch auf den Zeiger wie oft diese Staf…

  • 11x03 - Rosa

    Slowking - - Staffel 11 - Die Episoden (SPOILER)

    Beitrag

    Die Folge war an sich sehr gut und unterhaltsam. Ich mag die Doktöse und ihr Team auch immer mehr. Aber für ein Historical war es auch schon etwas sehr ungenau. Für mich persönlich ist es egal, aber bei DW sollen ja auch Kinder was lernen und da find ich das schon etwas problematisch. Ist auch schwer der Folge abzukaufen, dass gerade dieser Moment so entscheidend für die Geschichte sein soll. Die Civil Rights Bewegung hatte sich Rosa Parks ja als Aufhänger für Proteste ausgesucht (nachdem man vo…

  • Die Episode hat mir sehr gut gefallen. Finde es schade, dass wir Bill nicht doch noch etwas behalten konnten. Wir haben auch nie eine Erklärung bekommen warum der 1. Doctor auf einmal nicht mehr regenerieren wollte, oder? Die Frau am Steuer Witze schreiben sich natürlich von selbst. Drückt einen Knopf und die Tardis explodiert...

  • Gibt es schon einen Episodenthread? Ich kann leider keinen finden.

  • Der 13. Doctor ist...

    Slowking - - Allgemeines

    Beitrag

    NEIN, ES IST RIVER SONG!

  • Der 13. Doctor ist...

    Slowking - - Allgemeines

    Beitrag

    Zitat von SupremeDalek: „Also dem Doctor wird sicher im neuen Körper auffallen, dass die Brustoberweite sich plötzlich arg geändert hat. xD “ *Etheric beam locators

  • Der 13. Doctor ist...

    Slowking - - Allgemeines

    Beitrag

    Zitat von holgrim: „ "Green Arrow S4"“ Mein Beileid. Zitat von holgrim: „ "Sons of anarchy" “ Je nachdem bei welcher Staffel du da gerade bist: Gratulation oder Mein Beileid.

  • Der 13. Doctor ist...

    Slowking - - Allgemeines

    Beitrag

    Zitat von holgrim: „Ach so, wusste ich gar nicht das er bei Legends of Tomorrow dabei ist, habe ich nie gesehen. “ Na, als DW fan solltest du es dir aber wirklich mal geben anzusehen wie Arthur Darvill (bekannt als Rory) den Doctor spielt. Ich mag die Serie aber wirklich sehr. Staffel 1 ist ein bisschen solala, aber Staffel 2 macht einfach nur Spaß. Positiv durchgeknallt. Nicht zuletzt durch den Ableger der League of Assasins mit John Barrowman (Malcolm Merlyn) und Neal McDonough (Damien Darhk).…

  • Der 13. Doctor ist...

    Slowking - - Allgemeines

    Beitrag

    Zitat von DrZarkov: „Leute ändern eben nicht mal einfach so ihr Geschlecht. Und wenn der Doctor "im falschen Körper" steckte, wäre ihm das vermutlich ein paar Jahrhunderte früher schon aufgefallen. Alles dieser neumodische Gender PC Quatsch. “ Ich könnte mir ein Szenario vorstellen wo, wie der Doctor im Staffelfinale sagte, die Timelords einfach past gender sind. Also dadurch, dass sie sich über millionen Jahre geklont haben, Geschlecht praktisch keine Rolle mehr spielt und nur noch ein nutzlose…

  • Der 13. Doctor ist...

    Slowking - - Allgemeines

    Beitrag

    Hmm also hätte man mir gesagt "Such dir mal eine Schauspielerin aus Broadchurch für den nächsten Doctor aus", hätte ich mich ja mal ganz klar für Olivia Colman entschieden. Naja mal sehen wie das ganze so wird.

  • Es haben ja schon viele gesagt was sehr gut in dieser Folge war. Also muss ich mal ein bisschen unken. Mir gehts wirklich auf den Senkel wie der Doctor jetzt seine Regenerationen um Jahre heraus zögern kann. Sein Körper ist kaputt und bis er regeneriert sollte er tot auf dem Boden rum liegen und nicht fröhlich in der Gegend rum hüpfen. Wenn er das kann, warum muss er dann überhaupt regenerieren? Immerhin war das "I don't want to go" diesmal aus einem guten Grund und mehr widerspenstig und kämpfe…

  • Zitat von Frobisher: „Zu welchem Zweck? Und warum sind die Uhren im Hospital und nicht auf einem öffentlichen Platz? “ Naja wenn ich auf so nem Schiff leben würde würde ich schon gern wissen wie die Zeit auf der Brücke relativ zu meiner zeit vergeht. Gerade wenn man plant irgendwann mal wieder nach oben zu gehen. Vielleicht hängen solche Uhren auch überall rum? Zitat: „Der Riss hat Amys Erinnerungen manipuliert. Und die Menschen konnten sich nur nicht mehr an die Dalek/Cybermeninvasion erinnern.…

  • Zitat von André McFly: „Amys Erinnerungen wurden aber auch manipuliert, das trifft ja nun nicht auf den Rest der Menschheit zu “ Hö, wie was wo? Wo wurden denn Amys Erinnerungen manipuliert? Und es war relativ klar, dass sich keiner der Menschen mehr an Aliens erinnern konnte. Zitat von Cutec: „Ich bin mir sehr sicher ich bin nicht der Einzige der Simm vom ersten Moment an erkannt hat, egal wie viel Latex sie auf ihn draufklatschen. Nicht zuletzt weil praktisch genau in dem Moment auf Gallifreyb…

  • Zitat von André McFly: „Was ist denn, bis auf die Dalek/Cybermen Invasion, rausgefallen? “ Amy wusste in the eleventh hour nichts mehr von Aliens. Also der Spinnenstern der an Weihnachten London zerstört hat, die Schweine die die Furzaliens als decoy haben mit nem Schiff abstürzen lassen, das eine mal als die Furzaliens die halbe Regierung getötet haben und Harriette Jones an die Macht gekommen ist, die Weltraumtitanik die knapp über Buckingham palace geschrabbt ist, diese Aliens die Menschen mi…

  • Zitat von André McFly: „Die Risse haben doch nicht alles umgeschrieben? Der big bang 2 hat die Geschichte zu 99 Prozent wieder hergestellt, einige Details fehlen, ja, damit die Autoren mehr Freiheiten haben... Aaaaber die Amtszeit des Masters fällt da nun nicht drunter... Warum auch? Da wurde ja nicht selektiv aussortiert, wo Aliens involviert waren und wo nicht, sondern es ist Zufall. Und gab es nicht mal in späteren Staffel ne Erwähnung von saxon? Ich erinnere mich dunkel... “ Naja, da scheinb…

  • Zitat von André McFly: „Bill hätte ihn sonst als Harold Saxon erkannt. Er war schließlich lange Zeit der Premierminister. Und noch dazu, vom Amt mal abgesehen, in den Medien Omnipräsent. Die Zeit wurde ja nur bis zum Eintreffen der Toclafane resettet. “ Aber der ganze Mist ist doch durch die Risse im Universum gelöscht worden. Oder haben die ganz selektiv die Erinnerungen an alle Aliens außer den Master gelöscht? Zitat von André McFly: „Dass so ein Effekt auftreten kann direkt davor, war mir neu…

  • Ich dachte mir so am Anfang der Folge "ist immer schade, dass alle Scifi Serien Zeitverzerrung um ein schwarzes Loch ignorieren". und war dann positiv überrascht als die Folge das sogar als Kernplotdevice hatte. Bei einer solch starken Verzerrung würde ich zwar davon ausgehen, dass schon starke Spaghetifizierung einsetzt, aber nuja, immerhin nah am richtigen dran. Insgesamt sehr spannende und gute Folge. Hab mich keinen Moment gelangweilt. Bin ja mal gespannt ob man Bill da wieder raus kriegt. E…

  • Zitat von Pascal: „Ich verstehe nicht ganz, warum so viele das "alte Clara"-Ende als rund und schön bezeichnen. Mich hätte solch ein Ende enttäuscht und wütend gemacht. Es passt einfach nicht, dass ein Companion herausgeschrieben wird, weil sich der Doctor mal eben in der Zeit vertan hat und diese dazu verurteilt wurde in einem Traum zu leben. Ich war sehr froh, als sich dieses, als einzig glaubhaftes Traumszenario, zum Guten wendete.“ Der Doctor hätte sich ja nicht in der Zeit vertan. Das wäre …

  • Zitat von TARDIS: „ Irgendwie hatte ich das Gefühl, dass Moffat sich hier irgendwie häufig selbst kopiert hat - warum z. B. wieder die Szene mit einem Knallbonbon, den der eine aus Altersgründen nicht mehr ziehen kann? Hatten wir doch erst letztes Jahr, und da wars echt rührend... (es gab noch ein paar mehr solcher Momente, die mir jetzt aber nicht einfallen).“ Das war ein absichtlicher Callback. Letztes Jahr Weihnachten hat sich Clara vom alten Doctor verabschiedet und dieses Weihnachten hat si…