Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Merkwürdige Szenenwahl. Etwas aufregenderes hätten sie als Werbemaßnahme wirklich nicht finden können?

  • Der Doctor Who Quoten Thread

    Kaoru - - Allgemeines

    Beitrag

    In einem Wort: Autsch.

  • Whocast #378 – Der Weihnachtstoaster des Todes

    Kaoru - - Whocast

    Beitrag

    Zitat von Selganor: „Hmmm... wie sind denn Kerblam und Betelsmann miteinander verbandelt? “ Gar nicht! Aber ich glaube dass man bei Kerblam eine Menge Bethelsmann-Produkte kaufen kann? Schön zu lesen dass es gefällt!

  • Der Doctor Who Quoten Thread

    Kaoru - - Allgemeines

    Beitrag

    Ui, tja. Gegen Ende wurden die Quoten langsam ihren Unkenrufen gerecht. Aber dann... andererseits... Wenn man mal so über die Quotenentwicklungen der vorangegangenen Staffeln hinwegblickt, dann sind diese Zahlen alles andere ein Einzelfall. Eigentlich sind die sogar praktisch die selben, nur auf 10 Folgen herunterkomprimiert. en.wikipedia.org/wiki/Doctor_Who_(series_5) Wirklich besorgniserregend runter ist da eigentlich nur der AI, würde ich meinen. Wie und ob die Serie wirklich in Trouble ist w…

  • Es gibt übrigens neue Promobilder für das Special! doctorwhonews.net/2018/12/reso…-images-141218213008.html ...und wie zu erwarten sind sie vollständig nichtssagend und unspektakulär, so dass man sich schon fragen muss warum sie sich überhaupt erst die Mühe gemacht haben. So langsam muss man ja fast davon ausgehen dass sie gar nicht erst wollen dass die Leute auf die Folgen gespannt sind und der Ausstrahlung entgegenfiebern. WAS man aber diesen Stills potentiell entnehmen kann: Mindestens einer …

  • Der einzig wirkliche Nachteil wäre tatsächlich der Nachname im Vorspann gewesen. Dank des Breitwandformats passt er zwar auf den Bildschirm, aber es würde trotzdem immer so aussehen als ob sich jemand mit den Ellenbogen auf der Tastatur abgestützt hätte. ;D Nee ehrlich, mit ihr hätte man in eine Troughton-artige Richtung gehen können - aber ohne ihn 1:1 zu kopieren, die relevanten Zwischenräume hätte sie mit ihren eigenen Ideen ausgefüllt. Und die schauspielerische Bandbreite hat sie definitiv, …

  • Vor ein paar Wochen hatte ich nach dem Gucken noch ein "gut" gegeben, bin dann nicht mehr zum Kommentarschreiben gekommen... und jetzt wo ich mir die Zeit nehme nun doch mal ein paar Zeilen zu schreiben weiß ich schon gar nicht mehr so recht wo die Zufriedenheit eigentlich herkam, denn mit dem zeitlichen Abstand ist sie doch recht in sich zusammengeschrumpft. Aber hey, es ist der Vergleich und der Kontext in der diese Episode steht. Endlich mal wieder ein Script mit Struktur statt ziellosem Dahi…

  • Der Doctor Who Quoten Thread

    Kaoru - - Allgemeines

    Beitrag

    Capaldi hätte durchaus die selben Zahlen eingefahren, abgesehen vielleicht von den außergewöhnlich guten Quoten für die erste Jodie-Folge weil sie unter einem ganz besonderen Medienrummel stand. Aber ich denke niemand hat jetzt ernsthaft erwartet dass jede weitere Folge der Staffel bei 10+ Millionen liegen wird, und auch nicht die BBC selbst. Diese 7 Millionen auf denen die Staffel sich momentan einpendelnd normalisiert sind, wenn überhaupt, auf hohem Niveau enttäuschend. Erst recht wenn bedenkt…

  • Der Doctor Who Quoten Thread

    Kaoru - - Allgemeines

    Beitrag

    Aber selbst dafür sind die Millionenzahlen und Marktanteile doch nicht sooo beschissen, oder? Dass die Quoten von der Eröffnungsfolge nicht gehalten werden können war ja eigentlich wohl jedem klar. Egal ob Sonntag oder nicht, da sitzen jetzt zwei Millionen mehr Zuschauer als die letzten paar Jahre obendrauf. Diesen FREIEN QUOTENFALL OMG wie das so einige Youtuber z. B. einem weißmachen wollen sehe ich da ehrlich nicht. Eher eine stinknormale Entwicklung. Man kann die Jodie-Ära nun mögen oder nic…

  • Banal, belanglos, boring... irgendwas mit "B". Grundsätzlich kann ich nur das wiederholen was ich bereits schon zu den letzten Folgen gesagt habe, aber ich kann's ja der Vollständigkeit halber zumindest paraphrasieren: Eine Hauptdarstellerin ohne Bildschirmpräsenz, ein Main Cast der keine Chemie hat und Nebendarsteller die zu 96% hölzern spielen arbeiten sich an einem uninteressanten Drehbuch ohne Spannungsbogen und Höhepunkte (dafür aber mit lausigen Jokes und brechstangigen Expositionsdialogen…

  • Dark Shadows

    Kaoru - - Filme und andere Serien

    Beitrag

    Hmmmm. Vielleicht sollte ich mal in diese Tony & Cassandra-Mysteries reinhören? Wenn ich das richtig verstehe tauchen die Figuren, zumindest in ihrer Gegenwartsform, ab diesem Zeitpunkt in der Serie nicht mehr auf, oder? Nicht dass ich jetzt ein Spoilerphobe wäre oder so, aber ein wenig Kontinuität darf halt schon sein. Und so wie mir das scheint ist der Bezug zur Collins-Familie in dieser Reihe ohnehin nicht so groß...

  • Dark Shadows

    Kaoru - - Filme und andere Serien

    Beitrag

    Stand: 1005 von 1245 Bin jetzt also mit der Leviathan-Phase der Serie durch und im ersten Drittel von "Parallel Time". Und ich kann leider verstehen warum die Leviathan-Story nicht populär ist. Unterm Strich fand ich sie zwar unterhaltsam, aber sie stinkt im direkten Vergleich mit "1897" nun mal ab. Und die x-vielen Kurskorrekturen und Retcons haben ihr auch alles andere als gut getan. Stattdessen haben sie ihr zunehmend Sinn und Verstand geraubt. Und das Auftauchen von Carolines Vater war enttä…

  • Das gleiche Problem wie letzte Woche. Ein Comedy-Fiesling (bzw in diesem Falle ein Comedy-Monster) in einer errrrrnsten Umgebung. Selbst wenn der Bordcomputer in Per Anhalter Durch die Galaxis-Stil die Pting erklärt macht die Musik einen auf bedroooohlich. Schon klar, Horrorcomedy und ähnliche Mashups sind eine Gradwanderung, aber man muß sich dann auch bewusst sein dass man überhaupt so ein Mashup macht. Und man bekommt den Eindruck dass keiner der Beteiligten wusste was genau das hier eigentli…

  • Zitat von Cutec: „Das wird aber an den Kritikpunkten der Fans überhaupt nichts ändern, solange man die neuen Leute nicht danach weiterbeschäftigt. Also warum so ein Promo-Ding raushauen, wenn man den Autorinnen gleich Jobs über das ganze Programm verteilt geben könnte? Entweder ist es nur ein Stunt, um sich gegen die Vorwürfe zur Wehr zu setzen, und danach geht es weiter wie bisher, in dem Fall ist das verlogener Müll den keiner braucht. “ Hmkay, fair enough? Das ist allerdings auch schon ein ar…

  • Also, ich kann mir auf Anhieb und mit enorm wenig Anstrengung mindestens 3490540892 Dinge ausdenken die "schlimmer" sind als ein Box-Set das sich auf die weiblichen Charaktere im Whoniverse konzentriert. Das ist zwar mit 200%iger Sicherheit eine Reaktion auf die Vorwürfe der letzten Zeit dass Big Finish zu wenig Frauen beschäftigt, mit 100%iger Sicherheit der Versuch eine Zielgruppe zu erreichen (und damit meine ich jetzt weibliche Who-Fans generell) ...aber mich darüber aufzuregen schaffe ich j…

  • Ich frage mich auch was wohl der junge Chibnall zu den Folgen seines älteren Ichs zu sagen hätte. Dass er 30 Jahre später Drehbücher raushaut die eine gewaltige Ecke noch abgedroschener sind, hätte er sich wohl den kühnsten Träumen nicht ausgemalt.

  • Ich habe jetzt ernsthaft 4 Tage gebraucht um diese Folge zu gucken. Sie war so sterbenslangweilig und nichtssagend dass ich höchstens nur 10 Minuten am Stück geschafft habe. Das war so dermaßen ausgelutscht und wiedergekäut dass es tosend vorhersagbar und bestenfalls komatös spannend war. Das ist die Folge die man eigentlich immer bringt wenn einem mittlerweile alle Ideen ausgegangen sind, aber weiterhin die Slots füllen muss. Also wie Big Finish ca heutzutage, oder Moffat spätestens in Staffel …

  • Ich bin ja etwas verstört dass Kolja auf einmal Matt Smith "verabscheuungswürdig" findet. lol Seit wann denn das? Habe ich da was nicht mitbekommen? Wie lange geht das schon so? Ist das wieder dieser Mandela Effekt von dem alle reden? War der Alk dran schuld? Oder habe ich da nur was falsch verstanden?

  • Der Doctor Who Quoten Thread

    Kaoru - - Allgemeines

    Beitrag

    Sind die AIs von anderen Sendungen an dem Tag oder um den Slot herum veröffentlicht worden? Vielleicht ist das ja wirklich so'n Fall von "Je höher die Quoten sind, umso niedriger fällt der AI aus", und die Zahl die sie da bekommen haben wäre der PR nicht zuträglich gewesen.

  • Der Doctor Who Quoten Thread

    Kaoru - - Allgemeines

    Beitrag

    Nicht zwangsläufig... aber es ist schon recht ungewöhnlich auf auffallende Art und Weise, so dass man als noch nicht mal latent paranoid veranlagter Mensch sowas vermuten kann.