Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Big Finish Kurzkritiken

    yttox - - Gesprochenes

    Beitrag

    Jago & Litefoot - Series 10 ImageProxy The Case of the Missing Gasogene von Simon Barnard und Paul Morris Ein sehr nettes Whodunnit mit Jago/Litefoot-Twist. Sehr unterhaltsam. The Year of the Bat von Jonathan Morris Eine Interessante Idee und eine unterhaltsame Umsetzung. Schön mal die jungen Jago und Litefoot kennenzulernen, deren Sprecher wirklich passend gewählt wurden. The Mourning After von James Goss Mal wieder ein ungewöhnliches Setting von James Goss. Das geht ja das ein oder andere Mal …

  • Big Finish Kurzkritiken

    yttox - - Gesprochenes

    Beitrag

    Short Trips 9.02 - The Astrea Conspiracy von Lizbeth Miles ImageProxy Der erste Auftritt des ersten Doctors kommt eher bescheiden daher. Damit meine ich keinesfalls die Qualität der Geschichte, sondern den Umfang dieses kleinen Quasi-Historicals. Inhaltlich ganz gut und ordentlich vorgetragen. In Zukunft wünsche ich mir aber etwas größeres von Capaldis Doctor, vorzugsweise Full Cast.

  • Big Finish Kurzkritiken

    yttox - - Gesprochenes

    Beitrag

    Missy - Series 1 ImageProxy A Spoonful of Mayhem von Roy Gill Mal ein ziemlich anderer Ansatz für ein Big Finish Hörspiel. Etwas abgedreht, also passend für Missy. Andererseits ist es natürlich auch ein No-brainer, Missy eine Tim Burton Version von Mary Poppins auf den Leib zu schreiben. Etwas nervig ist, dass das Geschehen ständig von den Kindern erklärt werden muss. Ansonsten aber ein durchaus netter Einstand für Missy. Divorced, Beheaded, Regenerated von John Dorney Ich bin an einem Punkt ang…

  • New-Lethbridge-Stewart-Adventures

    yttox - - Gedrucktes

    Beitrag

    The Lucy Wilson Mysteries - Avatar of the Intelligence von Sue Hampton Vielleicht habe ich von diesem YA Spin of, rund um die Enkekin des Brigadiers, nach der gleichnamigen Kurzgeschichte der selben Autorin etwas zu hohe Erwartungen gehabt, denn insgesamt ist dieses Buch für mich eher enttäuschend gewesen. Wahrscheinlich bin ich aber einfach nicht die Zielgruppe. Das fängt schon beim Schreibstil an, der wirklich äußerst einfach gehalten ist. Auch die Story passt in einen Fingerhut. Für junge Leu…

  • Big Finish Kurzkritiken

    yttox - - Gesprochenes

    Beitrag

    Zitat von Der tanzende Arzt: „Wie würdest du von der Qualität her zwischen den anderen einordnen? “ Meiner Meinung nach ist sie eine der besten River Sets, gleich nach der dritten.

  • Big Finish Kurzkritiken

    yttox - - Gesprochenes

    Beitrag

    The Diary of River Song 5 ImageProxy The Begdel Test von Jonathan Morris Nette, wendungsreiche Geschichte, mit hochgradig amüsanten Dialogen. Die Chemie zwischen River und Missy ist auch sehr gut. Ausserdem enthält es mein jetzt schon klassisches Lieblingszitat: "Please don't say that. Wibbly-wobbly." und hat mir richtig Lust auf das Missy Set gemacht. Animal Instinkt von Roy Gill Ein Bisschen Indiana Jones Atmosphäre und ein wie immer großartiger Geoffrey Beevers. Nichts besonderes aber unterha…

  • Zitat von TheManthei: „wird spannend, ob es bei all dem Rebranding-Irsinn ein Wendecover im regulären Classic Style gibt “ So viel wie ich gelesen habe, wird es das geben. twitter.com/chris_allen/status/1102549626236878849?s=19

  • Cover und Specials sind jetzt offiziell bekannt: doctorwho.tv/news/?article=the…ecial-features-revealed#_ Das Steelbook ist ja ganz hübsch, aber ehrlich gesagt, sind die zusätzlichen Specials ja wohl ein Scherz.

  • Big Finish Kurzkritiken

    yttox - - Gesprochenes

    Beitrag

    FDA 6.6 - Subterranea von Jonathan Morris ImageProxy Der Anfang ist ganz mies. Furchtbare Dialoge und unterirdische Regiearbeit. Es soll eine Parodie sein, nur dass es leider nicht lustig ist. Erst nach einer Viertelstunde kommt das ganze ins Rollen und wird unterhaltsamer, auch wenn es weiter von Overacting bestimmt wird. Eine wirkliche Story gibt es auch nicht, vielmehr wird einfach fleißig hin und her gerannt und diskutiert, und auch wenn die Dialoge nett anzuhören sind, kommt das ganze nicht…

  • New-Lethbridge-Stewart-Adventures

    yttox - - Gedrucktes

    Beitrag

    Theoretisch könnte ich mich dazu eventuell überreden lassen, allein fehlt mir die Zeit. Das Bisschen Freizeit das ich gerade habe ist mir heilig.

  • Big Finish Kurzkritiken

    yttox - - Gesprochenes

    Beitrag

    The War Master 2 - The Master of Callous ImageProxy Call for the Dead von James Goss Ganz nette, aber relativ einfallslose Master Light Episode die allerdings ganz gut in die Geschichte einführt. Positiv fällt auf, dass der Master hier nicht so wie der liebe Onkel wirkt, sondern tatsächlich eine Bedrohung darstellt. The Glittering Price von James Goss Der Master kehrt zurück zu seinem lieber Onkel Verhalten und seine Manipulationen sind so offensichtlich, dass man sich nur wundern kann, wie er d…

  • New-Lethbridge-Stewart-Adventures

    yttox - - Gedrucktes

    Beitrag

    The HAVOC Files 4 Der vierte und letzte Teil der regulären HAVOC Files Reihe ist auch der beste. Kaum Ausrutscher nach unten, sondern viele gute Kurzgeschichten. Vor allem The Two Brigadiers hat es mir angetan.

  • Big Finish Kurzkritiken

    yttox - - Gesprochenes

    Beitrag

    The Diary of River Song Series 4 ImageProxy Time in a Bottle von Emma Reeves und Matt Fitton Time in a Bottle fängt erstmal ganz interessant an, entwickelt sich dann aber leider wieder zu einer 08/15 Fitton Geschichte. Immerhin lässt der Schluss auf eine bessere Weiterentwicklung hoffen, auch wenn ich erstmal nicht viel mit Rivers neuen "Companions" anfangen kann. Kings of Infinite Space von Donald McLeary Kings of Infinite Space ist unterhaltsam aber substanzlos. Der hundertste Aufguss von The …

  • The Dark Dimension

    yttox - - Schnell mal nachgefragt

    Beitrag

    Also was ich bisher von Peel gelesen habe, war okay. Wenn er es war, stellt sich eher die Frage, warum er seinen Namen nicht genannt haben möchte. Bisher habe ich nicht den Eindruck gehabt, dass er in dieser Hinsicht schüchtern wäre. Eher im Gegenteil.

  • The Dark Dimension

    yttox - - Schnell mal nachgefragt

    Beitrag

    Es gab jetzt eine limitierte Auflage des Romans, basierend auf dem original Skript, von den Leuten, die auch für die Animation verantwortlich waren. Das Buch wurde wohl von einem renommierten Doctor Who Autor geschrieben, der aus welchen Gründen auch immer, anonym bleiben möchte. Der Autor wird hier passender Weise David Agnew genannt. drwho.de/forum/index.php/Attac…a7ad293182093f81a141a88e9

  • Der Big Finish Sale Thread

    yttox - - Gesprochenes

    Beitrag

    Bis zum 20. Februar gibt es die Main Range Teile von 101 bis 150 mal wieder zum reduzierten Preis: bigfinish.com/news/v/main-range-special-offers

  • Big Finish Kurzkritiken

    yttox - - Gesprochenes

    Beitrag

    BiFi 081 - The Kingmaker von Nev Fountain ImageProxy Endlich mal eine gute Komödie von Big Finish. Hier konnte ich mal so richtig herzhaft lachen. Noch dazu ist die Geschichte sehr interessant und größtenteils logisch nachvollziehbar. Tolle Charaktere runden den Gesamteindruck ab. Super, auch wenn es wahrscheinlich ziemlich dem Kanon der neuen Serie widerspricht.

  • Big Finish Kurzkritiken

    yttox - - Gesprochenes

    Beitrag

    BiFi 079 - Night Thoughts von Edward Young ImageProxy Eigentlich eine sehr interessante und spannende Geschichte. Leider lässt sich diese aber am Anfang wahnsinnig viel Zeit und verliert sich in sinnlosem Geplänkel, welches weder zur Atmosphäre noch zur Charakterentwicklung beiträgt. Ganz zu schweigen davon, dass Ace hier fast noch nerviger als Hex daher kommt. Dadurch leider nur Durchschnitt.

  • New-Lethbridge-Stewart-Adventures

    yttox - - Gedrucktes

    Beitrag

    The Lost Skin von Andy Frankham-Allen Ein weiteres tolles Charakterstück von Andy Frankham-Allen. Die Story ist dabei ziemlich nebensächlich, die Entwicklung der Protagonisten steht im Vordergrund. Wunderbar zu lesen, von vorne bis hinten, auch wenn es am Schluss etwas übereilt wirkt.

  • New-Lethbridge-Stewart-Adventures

    yttox - - Gedrucktes

    Beitrag

    Travers & Wells von Robert Mammone Für mich bisher die beste der Lethbridge-Stewart Novellas und das beste Doctor Who Spin-Off Duo seit Jago und Litefoot. Travers und Wells passen wirklich hervorragend zusammen. Die ganze Geschichte ist sehr gut geschrieben und spannend. Der Cliffhanger am Ende macht gespannt auf die (bestätigte) Fortsetzung. Sehr gut! Um das ganze genießen zu können, sollte man auf jeden Fall Times Squared gelesen und Timelash gesehen haben.