Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-8 von insgesamt 8.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Die Folge hat mir sehr gut gefallen. Ein sehr begrenztes Thema an sich, man erfährt so viel vom Doctor, dass es unheimlich wird. Alleine wie er ohne mit der Wimper zu zucken feststellt, dass der eine Soldat schon tot war. Whua. Der Doctor wird hier als kalt berechnend dargestellt, was wirklich Gänsehaut erzeugt. Der Matt Smith-Doctor hatte auch manchmal so ähnliche Phasen und Eingeständnisse, aber war dann meist sehr insich gekehrt und ging nicht so schnell zur Normalität über. Es ist bezeichnen…

  • Zitat von Radioactiveman: „Was wir bei bei Clara direkter beurteilen können: Sie hat gerade mitangesehen, wie Menschen gestorben sind, aber sie tritt aus der Tardis und interessiert sich nur noch für ihr Date. Sie hat mitangesehen, wie skrupellos der Doctor mit den Soldaten umgegangen ist, trotzdem keine Kritik am Doctor. Nicht mal die klitzekleine Frage, ob das wirklich so nötig war. “ Wo du es ansprichst, kommt mir das auch sehr seltsam vor. Clara hat natürlich schon viel mit dem Doctor erlebt…

  • Das Extra ist inzwischen auch online: bbc.co.uk/iplayer/episode/p025…series-1-2-into-the-dalek Zitat: „The latest episode gives you a backstage pass to the return of the Daleks and catches up with Peter Capaldi and Jenna Coleman as they welcome back the Doctor’s old foes! This week’s ten minute programme also features exclusive interviews with lead writer and Executive Producer, Steven Moffat and Nicholas Briggs who has provided the voices of the Daleks since their return in 2005. We also speak …

  • Zitat von Solus: „ - ich schließe mich Teylen an. Der Soldat, den wir direkt sich auflösen haben sehen, ist wohl nicht bei Missy gelandet; die Soldatin ohne eindeutige Sterbeszene schon. Könnte ein Indiz sein, dass die Gute tatsächlich eine ähnliche Technik anwendet wie der Doctor am Anfang der Folge. (und würde auch zu Moffats Stil passen, Elemente aus Folgen wieder aufzugreifen)“ Wenn man sich so einen "Transmat" vorstellt a la Staffel 1, erklärt das aber nicht, warum der Halffaceman als aufsp…

  • Zitat: „Into the Dalek was watched by 5.2 million (a 24.7% audience share) viewers in the UK on BBC1 last night, according to early overnight viewing figures.“ doctorwhotv.co.uk/into-the-dalek-uk-ratings-66122.htm

  • Zitat von Radioactiveman: „ bislang gibt es keine Anzeichen, nach welchen Kriterien Missy die Toten für ihr Himmelreich aussucht. Der Umstand, dass uns nur der Empfang von Gretchen gezeigt wurde, schließt nicht einmal sicher aus, dass nicht außerdem Ross und alle anderen Toten von der Aristotle dorthin gelangt sind. “ Das Kriterium ist doch offensichtlich: Death by the Doctor. Der erste Soldat war nicht durch das Handeln des Doctors gestorben, das war der Dalek mit seinen "Antikörpern", die zwei…

  • mal zur Folge wieder, hab sie grad nochmal gesehen und paar Punkte sind mir aufgefallen: - gibt es eigentlich eine Vermutung, in welcher Zeit der Angriff der Daleks spielt? Die Menschen dort scheinen hoch entwickelt zu sein, werden als "Rebellen" bezeichnet, sind demnach wohl eine größere Gruppierung. Aber haben Menschen bislang denn nicht de facto automatisch kapituliert bei Daleks? - Warum findet ein Raumschiff voller Daleks, hoch intelligente Rechenbiester, nicht so ein Krankenhausschiff auf …

  • Zitat von Thorsten Volker Junkie: „"Not me": Pink fragt Clara vorher, ob sie was gegen Soldaten hätte. Sie verneint, geht weg und ergänzt "not me", soll heißen: "Ich habe nichts gegen Soldaten, der Doctor schon." (Da hättest du dir so viel Spekulierarbeit sparen können, wenn du mal aufgepasst hättest. )“ Danke für den Hinweis, aber das Vordergründige muss ja nicht immer abschließend gemeint sein. Die "not me"-Szene steht nunmal im direkten Zusammenhang mit der fadenscheinigen Ablehnung von Journ…