Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-3 von insgesamt 3.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Wie schon mehrere geschrieben haben: endlich mal wieder Doctor Who! Die Folge hätte von mir ein "super" bekommen, wenn man sich den Käse mit dem Familiendrama verkniffen hätte. Das hat mehr gestört als eine Werbeunterbrechung. Da wird im anderen Handlungsstrang geschossen, gerannt und explodiert und wir müssen uns minutenlang dieses Gesülze anhören. So ist es nur ein "gut" geworden. Der Rest hat richtig Spaß gemacht, auch die Szene mit dem Anruf bei UNIT. Okay, der Schluss fällt etwas ab, sicher…

  • Zitat von Der tanzende Arzt: „Ich fand die lange Szene im Café gut geschrieben und gut gespielt, insbesondere „Don’t talk to me about respect, ’cos that’s not where we’re at.”. “ War sie auch, bloß an dieser Stelle und so völlig losgelöst von der übrigen Handlung einfach ein Fremdkörper, deshalb hat es mich genervt. Wenn ich Drama will, gucke ich Call the Midwife (mach ich auch gelegentlich, ist eine gute Serie).

  • Zitat von Nikioko: „Daleks haben keine Emotionen “ Sorry, aber das ist Blödsinn. Wie oft haben sie sich in einen "Eliminieren"- bzw. "Exterminate"-Rausch hineingesteigert, wie oft sind sie bei den kleinsten Schwierigkeiten komplett abgedreht, hatten sie Angst z.B. ihr eigenes Asylum zu be"treten"? Davros hat mehr als einmal das irre Lachen des Bösen angestimmt, und wessen DNA ist wohl Bestandteil ihres Erbgutes?