Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Was wäre die TimeLash ohne unsere eigene Schokolade? Auch dieses Jahr ab sofort wieder in unserem Shop erhältlich. Leckere, handgemachte Schokoladentafeln. Seit unserer Crowdfundingzeit ist sie sehr beliebt und wenn einmal gekostet, dann möchte man nicht mehr ohne. Der Preis einer Tafel mag sehr viel höher ausfallen als beim Supermarkt um die Ecke, doch der Gewinn jeder Tafel finanziert ein Stück unsere TimeLash V und trägt dazu bei, dass ihr uns – wie schon zu Beginn des Projekts „Doctor Who Co…

  • Neuer Stargast Blair Mowat (Composer, Class) drwho.de/forum/index.php/Attac…1418a47c558b5bc2fe16e470b Blair Mowat wurde in Edinburgh, Schottland geboren. Bei Doctor Who arbeitete er als Musikarrangeur mit Murray Gold zusammen. Für die Doctor Who Spin-Off Serie Class komponierte er die Musik. Zudem schrieb er die Erröffnungsmelodien zu Doctor Who: The Fanshow und Classmates der BBC. Für Big Finish arrangierte er eine Neufassung des Torchwood-Titelthemas. Zudem steuerte er weitere Musik für die Au…

  • Zitat von André McFly: „Zitat von Pascal: „Scheinbar schaut kaum einer hier „The Good Place“, die perfekteste Kombo aus Philosophie- und Comedyserie, die ich je gesehen habe. “ habs gesehen, fands so ok, hab nach paar folgen nicht weitergeguckt... “ Die Serie wird immer besser und mit einer Wendung gegen Ende von Staffel 1, die an Sixth Sense herankommt (heißt man kann es vorher erahnen, aber ist dennoch überraschend wenn es dann Eintritt)

  • Scheinbar schaut kaum einer hier „The Good Place“, die perfekteste Kombo aus Philosophie- und Comedyserie, die ich je gesehen habe.

  • Sontar-Ha! Es wird kriegerisch auf der TimeLash V. Aberkeine Sorge, es handelt sich nur, um den allseits beliebten DAN STARKEY (Schauspieler, Strax & weitere Rollen in Doctor Who & Sarah JaneAdventures) drwho.de/forum/index.php/Attac…1418a47c558b5bc2fe16e470b Dan Starkey ist schon oft in den unterschiedlichsten Rollenbei Doctor Who aufgetreten. Neben verschiedenen Sontarans in der TV-Serie,spielte er auch bei den Hörspielen von Big Finish und dem Videospiel „DoctorWho – The Gunpowder Plot“ mit. …

  • The Orville und The Good Place sind meine Favoriten.

  • Hier noch mal: Die TimeLash V wird die erste Convention sein für ELLIE WALLWORK (Schauspielerin, Hanne in Staffel 11 „It takes you Away“) Wir freuen uns sehr, dass der Who Shop Ellie als Gast nach Kassel holt. Mehr Infos zu Ellie Wallwork erfahrt ihr hier: thewhoshop.com/blog/TimelashV2019 drwho.de/forum/index.php/Attac…1418a47c558b5bc2fe16e470b drwho.de/forum/index.php/Attac…1418a47c558b5bc2fe16e470b drwho.de/forum/index.php/Attac…1418a47c558b5bc2fe16e470b

  • Der Who Shop kommt uns mit der Ankündigung zuvor... thewhoshop.com/blog/TimelashV2019

  • Mehr Stimmen für Ally McBeal bitte! Ein all time Classic!

  • Zitat von Torian: „@Snow Komm sag' schon. Was passt Dir nicht? Die letzten Tage waren extrem heiß. Das könnte ein Grund sein, wieso manche hier völlig abdrehen. Nachtrag: Eine Diversität an MEINUNGEN ist dann gegeben, wenn auch die einzelne ABWEICHENDE Meinung auch genehm ist und NICHT gleichbedeutend kompletter Buhmann. Ich kann gegen die Doctröse sein, aber ich mag Frauen trotzdem. Ich bin Atheist, muss lange nicht nicht-konservativ sein. Homosexualität erstrebe ich nicht, ich bin es einfach n…

  • Die Gesellschaft ist noch lange nicht soweit alle gleich zu behandeln. Vielleicht ist das auch eine Utopie, höchstens noch ein Ideal. Manchmal müssen Extreme auch sein, manchmal muss man auch anecken. Ich sehe das nicht negativ. Dass z.B. Homosexuelle heute einigermaßen gleichgestellt leben können, im Vergleich zu den Jahren wo sie auch in Deutschland verfolgt und gedemütigt wurden, ist auch ein Verdienst von Provokation, laut werden wenn andere es lieber nicht wahrnehmen wollen und auf sicher n…

  • Ich glaube wir können uns alle darauf einigen, dass Diversität an sich gut ist, aber dass man es halt auch nicht erzwingen sollte. Die Ausschreibungen der BBC waren schon etwas sehr unangenehm. Aber es ist immer so, wenn sich ein System ändern soll, dann kippt es meistens erst in ein Extrem herein, welches der Sache an sich nicht gut tut. Das war auch beim Feminismus so. Dennoch disqualifiziert es die nötigen Änderungen nicht. Es geht viel mehr um ein richtiges Maß und eine Verhältnismäßigkeit.

  • Das klingt nach „more of the same“. Rosa kam gut an, also machen wir das ganze nochmal, nur anders. Aber noch gleich genug.

  • Big Finish Kurzkritiken

    Pascal - - Gesprochenes

    Beitrag

    Kann mich nicht mehr an vieles erinnern, aber "Circular Time" gefiel mir damals sehr gut. Gerade auch, weil die Stories ein wenig die Grenzen einreißen, die man von Doctor Who erwartet. Wenn emotionale Charakter-Szenen gut geschrieben sind, dann würde ich sie auch nicht als Soap Opera bezeichnen.

  • Bin schon gespannt wie Zoe klingen wird.

  • drwho.de/forum/index.php/Attac…1418a47c558b5bc2fe16e470b Wir freuen uns auch dieses Jahr wieder EDWARD RUSSELL (Brand Manager „Doctor Who“ BBC Wales, 2006 - 2017) begrüßen zu dürfen. Edward arbeitete seit 2000 bei der BBC und schloss sich im Januar 2006 dem Team von BBC Wales an, welches für die „Marke“ Doctor Who zuständig war. Damals wechselte gerade der Doktor gespielt von Christopher Eccleston zu David Tennant. Sein Job war in erster Linie nach allen zusätzlichen Aktivitäten und Produkten ru…

  • Classic Who Staffeln auf Blu-Ray (UK)

    Pascal - - Allgemeines

    Beitrag

    Auch wenn eine fast parallele Veröffentlichung von Season 23 mit UK ein Traum wäre, so kann ich mir vostellen, dass gerade die deutsche Tonspur mit dem neuen HD Material für Komplikationen sorgen könnte. Ich denke nicht, dass es eine neue Synchro geben wird, so schön das auch wäre. Der Aufwand und die Kosten sind dann doch besser in bisher unveröffentlichtes Material hineingesteckt.

  • Es ist einfach besser als 6-teilige Animation zu vermarkten. BBC America investiert da auch rein, damit sie das dann ausstrahlen können. Nur wir Fans bestehen darauf von 16:9 auf 4:3 Episoden zu wechseln.

  • drwho.de/forum/index.php/Attac…1418a47c558b5bc2fe16e470b THE FACELESS ONES Animation of all six episodes now available to pre-order. „The Faceless Ones is the mostly missing eighth serial of the fourth season in Doctor Who, which was first broadcast in six weekly parts from April to May 1967. Starring Patrick Troughton as the Doctor, the story concerns a race of identity-stealing aliens known as the Chameleons. Only two of the six episodes are held in the BBC film archives with snippets of foota…

  • Es ist interessant, dass nach lasaaaanger Tradition das Doctor Who Magazine in der aktuellen Ausgabe im Season Survey die Prozente abgeschafft hat. Nun hat man keine Chance mehr zu vergleichen, welche Story, welcher Autor, usw. mit wieviel Abstand gewählt wurde. Da steht nur noch erster Platz, zweiter Platz, usw.