Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • @Fünkchen, ich melde mich schonmal an für den 23. November. Und auch ich habe dann noch einen Veranstaltungshinweis. Im Schauspielhaus in Hannover gibt es eine Aufführung von "Zeit aus den Fugen" von Philip K. Dick. Premiere ist jetzt am 13. September. Danach noch mindestens 6 weitere Termine an wechselnden Wochentagen. Eintrittspreise ab 18,50 Euro. Radioactive Man

  • Cybermen und ein Druide, Radioactive Man

  • Karrierechancen, von Bradley Walsh gab es auf dem Weg zu den Dreharbeiten heute einen Gruß auf Instagram. Wer sich daran beteiligen möchte kann sich schnell noch bei Universal Extras melden. ->instagram.com/p/B1ImFwXhusm/?igshid=14874bq9zo9u6 Radioactive Man

  • @Pascal, im konkreten Fall der Dreharbeiten vor einer Woche wird diese Metaphorik dadurch verkompliziert, dass der "White Guardian" einen blau schimmernden Umhang trägt. Radioactive Man

  • Da kommen Bilder von gerade stattfindenden Dreharbeiten herein, aber stattdessen wird über den Schwachsinn der Trolle von Gallifreybase diskutiert. Das passiert, wenn man nicht mehr in der Lage ist, der Realität zu folgen. Für alle, die noch ihre Trinkgefäße beisammen haben, hier Erinnerungen an die Wirklichkeit. Während Chibnall angeblich die Show verlässt, produziert er soeben seine Variante des Black & White Guardian oder zumindest Aliens mit der gleichen monochromen Komplementarität. Radioac…

  • Dreharbeiten in der Spencer Street, gestern gab es bereits durch den Kunstnebel hindurch einen Videoclip von Keziah, heute die Gestalt in Großaufnahme-> cultbox.co.uk/news/doctor-who-…ng-with-aliens-in-cardiff Radioactive Man

  • @Goettrik, aufgrund meiner prophetischen Fähigkeiten habe ich diese Personenzahl vorhergesehen und im Harp bereits einen Tisch passender Größe für uns reservieren lassen. Und jetzt werde ich noch versuchen, meinen persönlichen Wettergott milde zu stimmen, damit wir zum Treffen angenehmes Wetter bekommen. Also bis dann Radioactive Man

  • @Faktchecking, March 27, 2015: "Big Finish Productions is delighted to announce that its licence from BBC Worldwide to make original Doctor Who dramas on audio has been extended until 31st March 2020." April 3, 2015: "Steven Moffat has assured that revived Doctor Who will run for a minimum of 15 years." Insofern wäre 2020 für die BBC tatsächlich ein geeignetes Jahr, um durch einfache Nichtverlängerung von Verträgen die Serie stillzulegen. Da die BBC in der Vergangenheit leider sehr zuverlässig d…

  • @Emma Junkie, in der Tat, es fehlt noch die Bestätigung von Goettrik, dass die Fans von Hamburg in üblicher Stärke anrücken werden. Trotzdem wage ich eine vorläufige Festlegung: Fantreffen Samstag 24. August 2019 ab 15 Uhr Hannover The Harp Schwarzer Bär An dem Tag wird Schalke gegen Bayern verlieren, psychologische Betreuung für Mario wird bereitgestellt. Radioactive Man

  • Der neue Master wird gespielt von Charles Dance, das war ein Gerücht damals für Staffel 8. Die ebenso vergebliche Neuauflage für Staffel 12 lautet, dass Sacha Dhawan der zukünftige Master sein wird. Ausgegangen ist das von diesem Artikel des Daily Star -> dailystar.co.uk/showbiz-tv/hot…-master-returns-time-lord Im Grunde steht da nur drin, dass der Tod von Missy den Weg für einen neuen Darsteller in der Rolle des Masters freigemacht hat. Eine Null-Story. Keine konkrete Information, wann das gesc…

  • "Doctor Who’s robot dog K9 is set for a comeback in a new TV series for children", so meldete es der Mirror vor 4 Tagen. Im Prinzip hatte ich das bereits vor einem Jahr irgendwo gelesen. Nutzlos, solange es sich immer nur um Absichtserklärungen handelt, aus denen nichts folgt. Entsprechend skeptisch sollte man bei den anderen Meldungen des Mirror sein. Ob es sich um geleakte Informationen oder um private Spekulationen handelt, wird man erst hinterher beurteilen können. Beispielsweise soll laut M…

  • @Thema, der Schauspieler James Buckley spielt jemanden mit dem Namen Nevi in Block 2. Gesehen wurde er auf Teneriffa im April mit einer grünen Perücke, zusammen mit anderen Darstellern mit bunten Perücken. Jetzt ist bestätigt, dass es sich um einen Teil der Dreharbeiten für Doctor Who handelte. Radioactive Man

  • Nochmal zur Boy Group BTS, in Zusammenarbeit mit UNICEF betreiben die ein Projekt gegen Gewalt gegen Kinder und im Gegensatz zu anderen K-Pop Bands schreiben sie auch eigene Songtexte zu sozialen Themen. Falls sie tatsächlich einen Gastauftritt in Staffel 12 haben werden, wäre das für Doctor Who also eine gute Wahl. Wie hervorragend aktuelle Pop-Musik mit Science Fiction zusammenpasst, konnte man gerade in Black Mirror sehen. Ashley O aka Miley Cyrus hat ihren Song aus der Episode "On A Roll" di…

  • @Nikioko, siehe unten-> @News, hinter dem Namedropping von Staffel 11 steckt ein System, möglicherweise erfahren wir in einem Buch, das im Dezember erscheinen wird, mehr über das Handy, das Elvis bekommen hat-> cultbox.co.uk/news/thirteenth-…head-of-series-12-in-2020 Das hier wurde bereits verlinkt, die zugehörigen Bilder sind bei Cultbox inzwischen allerdings gelöscht. Die Schauspielerin Aurora Marion spielt in Episode 2 von Staffel 12 eine britische Kriegsheldin aus unserer realen Welt. Sie he…

  • @Mario, Du redest wie die Spießer, die schon damals die Beatles als Krankheit bezeichnet haben. BTS sind immerhin erfolgreicher als Tokio Hotel, wer sich den neusten Wellen der Pop-Musik verschließt gehört ins Altersheim. Frag Doktor Sommer! Radioactive Man

  • @Mario, BTS ist K-Pop. Radioactive Man

  • Es ist schon eine Weile her, seit ich zuletzt in die Bravo geschaut habe, in den 90ern gab es da mal einen Artikel über Metallica und dann hatten sie irgendwann die Mitbewohnervereinbarung von Sheldon abgedruckt. Das, was da jetzt in einer aktuellen Ausgabe gestanden haben soll, ist zu mir auf dem Umweg über die englischsprachigen Fans bei Reddit gelangt. Was konkret gemeint ist, bleibt abzuwarten. Eine Szene im Tonstudio oder bei einem Bühnenauftritt? Oder wird nur ein Song von BTS für den Soun…

  • Die Rani kehrt zurück, die Schauspielerin Anjli Mohindra, noch in guter Erinnerung aus den Sarah Jane Adventures, übernimmt in der Judoon-Episode die Rolle der Queen Skithra. Regie führt, wie jetzt ebenfalls bekannt wurde, Nida Manzoor. Radioactive Man Bild: Julia Foster aka Marcia mit den Stricknadeln & Director Nida Manzoor

  • @Zaphod B., der Ablauf ist der, dass die Fans in Hamburg bei ihrem eigenen monatlichen Treffen sich untereinander absprechen und sich dann melden. Und erst danach werden wir den konkreten Termin festlegen. Es gibt erfahrungsgemäß diverse Urlaubsplanungen zu berücksichtigen. Deshalb bereits jetzt der Beginn der Planung für August. Auf jeden Fall schonmal herzlich willkommen. Radioactive Man

  • @Pascal, für War of the Worlds ist der Maßstab die Version von Jeff Wayne von 1978. @Torian, wieso solltest Du Pascal nicht heiraten können, weil er keine Frau ist. Wir leben im 21. Jahrhundert. @News, zu den Dreharbeiten der letzten Woche gibt es reichlich Fotos und Videoclips. Hier eine kleine Auswahl davon, u.a. eine Nahaufnahme vom Irokesen-Judoon und natürlich Jodie Whittaker und die Companions. Radioactive Man