Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-7 von insgesamt 7.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Wow, ich bin immer noch von der Folge beeindruckt. Wirklich toll geschrieben, erfrischend neu, spannend und unvorhersehbar bis zum Ende. Großes Kino für Doctor Clara und genauso gut gespielt von Capaldi. Das erklärt natürlich Moffats Begeisterung für die Schreibweise der Geschichte durch Jamie Mathieson. Dazu ist die Geschichte genau auf den Punkt geschrieben, nicht gestreckt, nicht verkürzt Die Special FX waren übrigens auch sehr gut in Szene gesetzt. Eine wunderbare Folge ImageProxy

  • Zitat von Forever: „ - Der CGI Effekt, als die TARDIS auf dem Kaminsims stand oder der Zug kam“ Das hatte mich auch recht gestört, wurde am Ende aber durch die Tardis-FX mehr als wettgemacht. Übrigens ein dickes Plus für einen gruseligen, neuartigen Gegner. Wenig fassbar, sehr bedrohlich, ähnelt den Vashta Nerada etwas, ist aber vom Verhalten ganz anders und wohl auch gefährlicher, auch wenn man jetzt nicht konkret weiß, warum sie das tun (die Vashta Nerada scheinen das ja "nur" zum Fressen mach…

  • Zitat von Radioactiveman: „ Bei der Verwendung von Clara fehlt fast immer das richtige Maß. In der ersten Hälfte der Staffel hat sie immer wieder den Doctor dominiert und ihm Anweisungen gegeben. Dann wurde sie in "Kill the Moon" unsanft degradiert. “ Degradiert von wem? Höchstens von sich selbst. Denn Clara wollte doch nicht mehr alleine die Entscheidung treffen und hat dem Doctor schwere Vorwürfe gemacht, dass er sie alleine gelassen hat. Die Folge war dann das genaue Gegenteil. Der Stimmungss…

  • War das eigentlich das erste Mal, wo man den Siege Modus von außen gesehen hat. Sah dann doch stark nach der Pandorica-Form und -Bemalung aus

  • Zitat von André McFly: „Zitat von Zghuk: „War das eigentlich das erste Mal, wo man den Siege Modus von außen gesehen hat. Sah dann doch stark nach der Pandorica-Form und -Bemalung aus ;)“ auf der pandorica waren, soweit ich mich erinnere, nur muster und keine gallifreyanischen zeichen...“ Das stimmt zwar, aber die Form sieht doch verdächtig ähnlich ist. Da Zufälle selten sind, darf man schon fragen, warum es diese Ähnlichkeit gibt. Zitat von André McFly: „Zitat von Arathas: „die Quoten sind aber…

  • Zitat von Pascal: „Warum geht der Trend nach unten? Es gab doch einen Anstieg von 4,8 Mio auf 5,1 Mio bevor es jetzt zu 4,6 Mio hinab ging. Das Schwankungen normal sind, ist doch selbstverständlich. Bei Doctor Who sind diese noch gering. X-Factor ist von über 9 Mio jetzt auf knapp über 7 Mio gesunken. DAS nenne ich einen Abwärtstrend!“ Der Trend berücksichtigt die ganze Entwicklung der Staffel, nicht nur einzelne Veränderungen. Die Debatte hierüber ist zugegebenermaßen müßig, weil wir uns hier a…

  • Dass Timelords eine Würfelform bevorzugen, liegt vermutlich in der geometrischen Schönheit eines Würfels. Eine (echte) Kugel-Form wäre übrigens natürlicher, weil die Kugel weitaus interessanter ist, denn einerseits ist eine perfekte Kugelform technisch schwierig zu konstruieren und andererseits sind Kugeln wesentlich stabiler als reine Würfelformen, was bei einem Siege Modus dann auch mehr Sinn machen würde. Mir ist schon klar, dass man aus Prop-Sicht so einen handlichen Würfel bevorzugt. Dass m…