Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 441.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hat mir gut gefallen. Interessant war, das ich neben dem eigentlichen pakistanischen Thema immer wieder Anspielungen auf den heutigen Tag zu sehen meinte (Aliens, die es sich zur Aufgabe gemacht haben, den sterbenden (Soldaten) beizustehen, Mohnblumenfelder...). Wenn das beabsichtigt war, fand ich das sehr schön und bewegend, aber vielleicht habe ich heute auch schon zu viel Gedenkfeiern gesehen....

  • Dafür, das mir DW Folgen auf einem Raumschiff selten gefallen, war das ganz gut. Allerdings fühle ich mich langsam wie bei einem Ableger von Law & Order: Bradley Walsh, Chris Noth, Doc Brown.... Und warum hat man alle möglichen medizinischen Errungenschaften aber schafft es immer noch nicht, Wehenschmerzen zu behandeln

  • Wie jede Einführ-Episode eher Durchschnitt was die Story angeht. Jodie war mir als Doctor ganz symphatisch. Die beiden jüngeren Begleiter haben noch keinerlei Eindruck hinterlassen (aber da bekommen sie noch Welpenschutz). Da ich mich von sämtlichen Infos/Spoiler ferngehalten habe war ich einigermaßen überrascht, das Bradley Walsh mit dabe ist. Gibt gleich Pluspunkte bei mir, denn der Kerl ist mir hochgradig symphatisch. Reicht mir als Grund schon aus um die nächsten Wochen einzuschalten. Auf di…

  • Zitat von The Other: „ Zitat von saoirse: „ja, es ist Missy! “ Sagt wer? “ ich, die in ihrer Vermutung bestätigt wurde, dass es sich um Missy im Vault handelt Und ich hatte auch andauernd das Gefühl das gleich noch Tom Hanks um die Ecke kommt.

  • Ok, das war....mir fehlen irgendwie die Worte. Wow, WTF. Da mag jemand Dan Brown ( ich zum Glück auch ). Ich muss mir das noch ein paar Mal anschauen. Drei Sachen kann ich aber schon mal sagen: ja, es ist Missy! Nardole läuft endlich mal auf Betriebstemperatur Joseph Long war wieder dabei er hat mir in Turn Left sehr gut gefallen, aber leider hatte er hier nicht viel zu sagen

  • Ganz gut aber der letzte Satz war "soap opera at it's best"

  • Um mal beim Stil der Folge zu bleiben: Team Doctor & Bill: Optik der Folge: Nardoles Auftritt: die Handlung an sich:

  • WTF?? drwho.de/forum/index.php/Attac…40560c6f7ecee760b9eab49f9drwho.de/forum/index.php/Attac…40560c6f7ecee760b9eab49f9

  • @Nikioto: hör auf zu jammern, lern Englisch und pack dir BBC auf den TV / PC. Dann kann dir der Ausstrahlungstermin der ARD (wie mir) herzlich egal sein

  • 4 Monate nach der Orginal Ausstrahlung ist doch völlig ok. Bei manch anderen britischen Serien dauert es manchmal 1-2 Jahre bis sie im deutschen Fernsehen laufen.

  • Das Weihnachtsspecial wird am Ostermontag unter dem Namen "Sherlock - die Braut des Grauens" bei der ARD laufen.

  • Sehr nette Ideen, schöne Anspielungen und einen guten Aha Effekt, als man auf einmal wieder beim normalen Sherlock war aber die Story kam irgendwie nicht so richtig in Fahrt und wurde zum Ende ziemlich krude. Der fette Mycroft war aber klasse @Kaptain Knotter: er wurde auch so in den Büchern beschrieben ( Zitat: heavily build and massive...)

  • Zitat von Sonically Screwed: „Zitat von SupremeDalek: „Schöne Folge und ein toller letzter(?) Auftritt von River Song. “ Ich glaube das nicht. “ Ich glaube schon. In ihrer Zeitlinie trifft sie als nächstes auf 10 und "stirbt" in der Library. Und wenn eine jüngere Version von River auf 12 getroffen wäre, dann hätte sie ihn ja jetzt sofort erkannt. Somit dürfte sie dem Doctor (zumindest 12) nicht mehr über den Weg laufen

  • Zitat von User Who?: „Dennoch gab es einige Dinge, die mich ziemlich stören, zum Beispiel hätte River eigentlich stutzig werden sollen, als der Doktor sie wieder erkannt hatte... PS: Also, wenn ich richtig mitgezählt habe, waren insgesamt von vier weiteren Personen die Rede, die River irgendwann mal geheiratet hat... “ Das River den Doctor partout nicht erkannt hat, fand ich auch erst komisch aber es wurde ja erklärt: sie geht fest davon aus, dass der Doctor nur 12 Regenerationszyklen zur Verfüg…

  • Hat mir sehr gut gefallen. Die Story war nicht so weltbewegend aber die Chemie zwischen 12 und River hat einfach gestimmt. Und endlich sehen wir mal das viel erwähnte letzte Date. Schade nur, dass damit klar ist, dass River den Doctor nicht mehr treffen wird .

  • WTF?? Ich habe ehrlich gesagt keine Ahnung was für eine Bewertung ich hier geben soll. Ein paar Sachen haben mir richtig gut gefallen. Capaldi hat gezeigt, was für ein klasse Schauspieler er ist, die Musik passte sehr gut und war gerade zu Anfang mal was anderes und der TARDIS Mind Palace: ich sage immer lieber gut geklaut als schlecht selbst geschrieben ( und so gesehen hat Moffat ja nur bei sich selbst geklaut ). Der Rest war aber irgendwie nicht Fisch noch Fleisch und sehr vorhersehbar. Nur d…

  • Doctor Who in den Nachrichten und Zeitungen

    saoirse - - Allgemeines

    Beitrag

    Das Quiz selber wird nicht gezeigt, nur wie die 3 beim Verkünden der Platzierungen entsetzt die Köpfe auf den Tisch schlagen und von allen ausgelacht werden

  • Peter Capaldi

    saoirse - - Schauspieler

    Beitrag

    Man darf ja mal träumen ImageProxy

  • Doctor Who in den Nachrichten und Zeitungen

    saoirse - - Allgemeines

    Beitrag

    independent.ie/entertainment/t…-come-third-34233139.html

  • Peter Capaldi

    saoirse - - Schauspieler

    Beitrag

    ...war mal wieder bei Graham Norton. Klasse Folge, Tom Hanks und Peter verarschen die ganze Zeit David Walliams, weil er noch keinen Oscar hat youtu.be/q2xhY4M9uts