Einträge mit dem Tag „Colin Baker“

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Episoden Nummer: 147
    Englischer Titel: The Ultimate Foe (The Trial of a Time Lord - Part 4 of 4)
    Deutscher Titel: Das Urteil (Teil 4) | Das Urteil - Der schlimmste Feind (Teil 13 - 14)

    Nachdem die Beweisführung abgeschlossen ist, erfährt der Doctor, dass der Meister sich unerlaubten Zugang zur Matrix in seinem TARDIS verschafft hat. Glitz ist, wie jetzt bekannt wird, ein Partner des Meisters, und die 'Geheimnisse' sind Informationen aus der Matrix, die gestohlen worden sind.
    Der Valeyard lässt seine Identität als Destillation der dunklen Seite des Doctors, irgendwo zwischen seiner zwölften und dreizehnten Inkarnationen, erkennen, um die Kontrolle über seine restlichen Leben zu gewinnen.
    Mit Hilfe Mels, die zusammen mit Glitz vom Meister zur Raumstation gebracht worden ist, kann der Doctor die Niederlagen gegen sein zukünftiges Selbst verhindern, während Glitz und der Meister in dessen TARDIS mit allen Aufzeichnungen der Matrix entkommen können und die Anklage gegen den Doctor fallen gelassen wird. Es scheint aber so, dass der Valeyard den Körper des Wächters der Matrix übernommen hat und nicht, wie sie alle gedacht haben, besiegt worden ist.
  • Episoden Nummer: 146
    Englischer Titel: Terror of the Vervoids (The Trial of a Time Lord - Part 3 of 4)
    Deutscher Titel: Das Urteil (Teil 3) | Das Urteil - Vervoid Terror (Teil 9 - 12)



    Der bestürzte Doctor legt dem Gericht seinen Beweis für die Verteidigung vor. Er wählt ein Ereignis aus seiner eigenen Zukunft, in der er und seine Begleiter Mel auf dem Space Liner Hyperion III materialisieren, nachdem sie von ihm einen Notruf empfangen haben. Dort kämpfen sie gegen eine feindliche Rasse aus außerirdischen Pflanzen, den Vervoids und zerstören diese schließlich. Außerdem helfen sie, eine Meuterei durch den Sicherheitschef des Schiffs, Rudge, zu vereiteln.
  • Episoden Nummer: 145
    Englischer Titel: Mindwarp (The Trial of a Time Lord - Part 2 of 4)
    Deutscher Titel: Das Urteil (Teil 2) | Das Urteil - Mindwarp (Teil 5 - 8)

    Der zweite Teil der Beweise des Valeyards bezieht sich auf die Ereignisse auf dem Planeten ThorosBeta. Hier treffen der Doctor und Peri ihren alten Gegner Sil und andere seiner Mentoren Rasse, darunter deren Führer Kiv, wieder. Kiv wartet auf eine Operation, die von einem Wissenschaftler namens Crozier durchgeführt werden soll, um sein Gehirn in einen anderen Körper zu verpflanzen. Der Doctor und Peri schließen auch ein unangenehme Allianz mit einem entführten Krontep Krieger, König Yrcanos und treffen eine Gruppe Widerstandskämpfer. Peri wird schließlich als die Empfängerin von Kivs Bewusstsein gewählt und wird anscheinend durch die folgenden Sanktionen der Time-Lords, um die Arbeit Croziers zu verhindern, der die Balance der Natur stören wollte, getötet.
  • Episoden Nummer: 144
    Englischer Titel: The Mysterious Planet (The Trial of a Time Lord - Part 1 of 4)
    Deutscher Titel: Das Urteil (Teil 1) | Das Urteil - Der rätselhafte Planet (Teil 1 - 4)

    Die TARDIS wird zu einer Raumstation gezogen, in der, der Doctor sich einem Untersuchungsausschuss der Time-Lords stellen muss, die sein Benehmen untersuchen und geleitet wird dieser von dem Inquisitor. Der Staatsanwalt, der Valeyard, stellt das erste Stück seiner Beweise vor, der aus einer Aufnahme besteht, die auf einem Bildschirm abgespielt wird, der mit der Matrix verbunden ist. Er betrifft einen Besuch durch den Doctor und Peri auf dem verwüsteten Planeten Ravolox, der sich als die zukünftige Erde herausstellt, die um viele Lichtjahre verschoben wurde.
    Das Gericht sieht wie das Paar in einen Konflikt zwischen den Oberflächenbewohnern, den Tribe of the Free, geführt von Königin Katryca und einer anderen Gruppe von Bewohnern des Planeten, die unterirdischen Technokraten und in ihres Roboterherrschers Drathro, hineingezogen werden.
    Zwei zweifelhafte Außenweltler, Glitz und Dibber, versuchen unterdessen, von Drathro einige geheimnisvolle 'Geheimnisse' - Details, werden von der Matrixaufzeichnung zensiert, stehlen wollen. Die 'Geheimnisse' werden schließlich, zusammen mit Drathro, durch die Tätigkeiten des Doctors zerstört.
  • Episoden Nummer: 143
    Englischer Titel: Revelation of the Daleks
    Deutscher Titel: Planet der Toten

    Der Doktor und Peri kommen auf dem Planeten Necros, in einer Anlage namens Tranquil Pepose, geleitet von Mr. Jobel ans seines Assistenten Tasambeker an, wo die Wohlhabenden ihre Körper nach deren Tod, einfrieren lassen können, bis die medizinische Wissenschaft soweit ist, um das, was sie getötet hat, kurieren zu können.
    Der Doktor möchte seinen letzten Respekt zu seinem Freund Professor Arthur Stengos zollen, und den misstrauischen Verdacht, das da etwas nicht stimmt, bei dem Tod des Mannes, ausräumen. Sein Misstrauen ist jedoch gerechtfertigt, da er herausfindet, dass dies ein List ist, um ihn in eine Falle zulocken.
    Der große Heiler, der Tranquil Pepose, ist Davros, der das organische Material in den Tieftemperaturspeichereinheiten als Rohstoff für die synthetische Nahrung benutzt, die Necross größter Export ist und baut glewchzeitig eine vollständige neue Armee von Daleks, mit der er die Kontrolle über das Universums übernehmen will.
    Die Pläne Davross werden vereitelt, nachdem Daleks, die dem Obersten Dalek loyal sind, auf Necros ankommen und ihn gefangen nehmen. Der Doktor schlägt den Einwohnern des Planeten eine neue Grundlage für ihre Wirtschaft vor.
  • Episoden Nummer: 142
    Englischer Titel: Timelash
    Deutscher Titel: Das Amulett

    Auf dem Planeten Karfel droht der hochrangige Offizielle, Maylin Tekker, Peri, um den Doctor zu zwingen auf die Erde zu gehen, um eine junge Frau, Vena zurückzuholen, die beim Halten eines kostbaren Amulettes, versehentlich in den Timelash - ein Zeittunnel, gefallen ist, durch den der tyrannisch Herrscher des Planeten, der Borad, alle Rebellen verbannt. Der Doctor bringt dabei unbeabsichtigt Herbert, einen Mann vom 19. Jahrhundert, der sich an Bord der TARDIS versteckt hatte, mit.
    Der Borad war einmal ein karfelonischer Wissenschaftler aber er wurde versehentlich mit einer instabilen chemischen Verbindung namens Mustakozene-80, beim Experimentieren an einem Morlox - ein unterirdisches wildes, reptilienartiges Geschöpf - verseucht und wurde infolgedessen zur hälfte Karfeloner und zur hälfte Morlox.
    Der Borad plant, den Tod aller Karfeloner zu verursachen, indem er einen Krieg mit ihren Nachbarn, den Bandrils auslöst, um danach den Planeten mit Nachfahren von sich selbst und Peri neu zu besiedeln. Der Doctor benutzt einen Kontron Zeitkristall, um einen Klon des Borad zu besiegen und schließt Frieden mit den Bandrils. Er besiegt dann den echten Borad, indem er ihn durch das Timelash ins 12. Jahrhundert nach Schottland verbannt.
  • Episoden Nummer: 141
    Englischer Titel: The Two Doctors
    Deutscher Titel: Androiden in Sivillia

    Der zweite Doctor und Jamie werden von den Time-Lords zur Raumstation Kamera geschickt, um nicht autorisierten Zeitreise Experimenten zu stoppen, die dort unter der Schirmherrschaft von Projektleiter Dastari durchgeführt werden.
    Dastari hat biologisch vergrößerte Androgums erschaffen, ein Rasse von unersättlichen Vielfrassen, zu der auch die Schlossbesitzerin Chessene gehört, die sich im Geheimen aber mit einer Gruppe Marschall Stikes der 9. sontarianischen Schlacht-Gruppe verbündet hat. Die Sontaraner überfallen die Station und fast alle an Bord werden getötet. Sie nehmen den zweiten Doctor gefangen, bringen ihn zur Erde und sperren ihn in einer Hazienda nahe der spanischen Stadt Sevilla ein. Dort plant Dastari, auch im Bunde mit den Sontaranern, ihn zu sezieren, um das Rassilon Imprimature - die symbiotischen Zellkerne innerhalb der Gene eines Time-Lords, die der Schlüssel für die Zeitreisen sind, zu finden.
    Der sechste Doctor und Peri retten Jamie von der Station und folgen dann der Spur nach Spanien. Der zweite Doctor wird von Dastari mit den Genen geprägt, die von Shockeye, dem Chef der Androgums der Raumstation, genommen werden, aber der 6. Doctor rettet ihn und tötet Shockeye.
    Chessene zerstört die Sontaraner und entscheidet sich, ihren Instinkte zu trauen und tötet auch Dastari. Sie selbst stirbt dann durch molekularen Zerfall, nachdem sie versucht hat, die Zeitmaschine ohne Imprimature zu benutzen.
  • Episoden Nummer: 140
    Englischer Titel: The Mark of Rani
    Deutscher Titel: Die Rache des Meisters

    Die TARDIS erreicht im 19. Jahrhundert, Killingworth in England, in dem der Meister plant, einige der Schlüssefiguren der industriellen Revolution zu töten. Auch anwesend ist die Rani, eine Time-Lord Biochemikerin, die von Gallifrey verbannt wurde und jetzt Diktator des Planeten Miasimia Goria ist.
    Die Rani hat den Metabolismus der Miasimia Gorias Bevölkerung geändert, um ihr Bewusstsein zu verstärken, aber der Prozess hat unbeabsichtigt ihre Fähigkeit zu schlafen zerstört. Um dieses zu beheben hat sie eine Flüssigkeit von den Gehirnen der Menschen an den verschiedenen Punkten in der Geschichte der Erde gestohlen, wodurch diese Unschuldigen nun selber Gleichgültig und nicht imstande sind, zu schlafen.
    Nun fügt sie die Ruhelosigkeit in England von den Luddites hinzu. Sie hat auch einige Minen versteckt, die die Leute zu Bäume machen.
    Der Doctor sabotiert die TARDIS der Rani und sie und der Meister werden in die Turbulenzen gesogen, wo sie der Gnade eines schnell wachsenden Tyrannosaurus Rex Embryos - ein Probeexemplar, das sie bei einem frühren Besuch auf der Erde eingesammelt hat, ausgeliefert sind.
  • Episoden Nummer: 139
    Englischer Titel: Vengeance on Varos
    Deutscher Titel: Revolte auf Varos

    Der Doktor besucht den Planeten Varos, um sich mit einem seltenen Erzes zu versorgen, das Zeiton 7 genannt wird und lebenswichtig für die Funktionen der TARDIS ist. Varos war einmal eine Kolonie für kriminell Geisteskranke und die Nachkommen des ursprünglichen Wachpersonals herrschen noch immer, während die anderen in Armut leben und durch Vorführungen von Exekutionen aus dem Dome unterhalten werden.
    Ihr Gouverneur versucht, einen besseren Exportpreis für das Zeiton Erz von Sil, ein Abgesandter der Galatron Mining Korporation auszuhandeln, dessen reptilienartiger Körper durch einen mobilen Wasserbehälter gestützt und kühl gehalten wird.
    Der Doktor und Peri treffen zwei Rebellen, Jondar und Areta. Peri und Areta werden gefangen genommen und fast in tierartige Geschöpfe von Quillam, der sadistische Kommandant des Domes, umgewandelt, aber der Doktor rettet sie und erklärt dem Gouverneur den echten Wert von Zeiton 7.
    Quillam und der Chefoffizier von Varos, die von der Korporation bestochen werden, unternehmen den Versuch, den Doktors und den Gouverneur zu töten, werden das aber dabei selber. Sil plant eine Invasion von Varos durch eine Armee von seiner Heimatwelt, Thoros-Beta, aber die Korporation stoppt das und weist ihn an, das Zeiton Erz zu jedem möglichem Preis zu kaufen.
  • Episoden Nummer: 138
    Englischer Titel: Attack of the Cybermen
    Deutscher Titel: Angriff der Kybermänner

    Die TARDIS wird durch einen Notruf zur Erde des Jahres 1985 gelockt, der von Lytton gesendet wurde, der Kontakt mit einer Gruppe von Cybermännern sucht, die eine Basis in der Kanalisation von London aufgebaut haben. Der Doctor und Peri werden dann von Lytton und den Cybermännern gefangen und gezwungen sie alle mit der TARDIS zum neuen Heimatplaneten der Cybermänner, Telos zu bringen. Die Cybermänner haben einen Zeitmaschine von einer anderen Rasse gestohlen und planen, die Geschichte zu ändern, indem sie die Erde mit dem Halleysen Kometen zerschmetterten, bevor sie ihrer ursprünglichen Heimatwelt Mondas im Jahr 1986 zerstören kann.
    Lytton ist jedoch ein Doppelagent, der durch die Cryonen - die ursprünglichen Eingeborenen von Telos, engagiert wurde. Seine Mission ist, die gestohlenen Zeitmaschine zurück zu stehlen, aber er wird entdeckt und wird teilweise in einen Cybermann umgewandelt. Der Doctor ist nicht imstande, ihn zu retten, aber es gelingt ihm, den Cyber Controller zu töten. Die Cryonen Anführerin Flast opfert ihr eigenes Leben und eine riesige Explosion zerstört die Gräber der Cybermänner vollständig.
  • Episoden Nummer: 137
    Englischer Titel: The Twin Dilemma
    Deutscher Titel: Zweimal Einstein

    Eine Rasse aus riesigen Schnecken hat den Planeten Jaconda übernommen. Ihr Anführer, Mestor, beabsichtigt jetzt, eine gewaltige Explosion zu verursachen, um die Eier seiner Leute über die Galaxie zu verbreiten und er entführt dazu zwei jugendliche Genies, eineiige Zwillinge von der Erde, um die notwendigen mathematischen Gleichungen auszuarbeiten.
    Die Space Fighters, die von Leutnant Hugo Lang angeführt werden, werden geschickt, um die Zwillinge zurückzuholen, aber sie werden angegriffen und Lang ist der einzige Überlebende, als sein Schiff mit dem Asteroiden Titan 3 kollidiert.
    Der Doctor und Peri werden darin verwickelt, nachdem sie um Hilfe durch Jacondas Ältesten, Professor Edgeworth, der in Wirklichkeit ein Time-Lord und der Lehrer des Doctors namens Azmael ist, gebeten werden, um Mestor zu besiegen und den Planeten zu befreien. Azmael opfert während dieses Vorgangs sein Leben.