Deutsches Doctor Who Wiki

    • Site-NEWS:

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • @hudemx:
      DW-136. Welche Folge ist das? Ich habe keine Ahnung, müsste ich in der Wikipedia nachsehen. Vergiss die Idee mit reiner Nummerierung besser.

      Edit: Hab' in die Wikipedia geschaut, welche Folge das ist. Mitten ins Schwarze! :D
      THEY SAY CHANGE IS GOD

      P.S.: Sollten Sie Dr. Allen sehen, erschießen Sie ihn und lösen
      Sie den Körper in Säure auf. Verbrennen Sie ihn auf keinen Fall.
    • Neuer Versuch

      Der neue Versuch eines deutschen Wikis hat inzwischen mehr Artikel als die bisherigen zusammen genommen - vielleicht lohnt es sich ja doch, wenn die Interessierten an einem solchen Wiki hier jetzt gemeinsam werkeln? Gruß

      Link entfernt
    • Mensch, hudemx, guck doch mal, wie es hier im Forum gemacht wurde. Und wer hat recht - genau, im Zweifel immer wir hier ! Also "Doctor" !

      @wiki
      Finde ich gut, dranbleiben !
      Und den Satz "Der dritte Doctor hat blondes, voluminöses Haar." fand ich spontan schon mal sehr goldig. :)
    • Schlaubi schrieb:

      hudemx schrieb:

      Wieso wird der Titel "Doctor" nicht übersetzt? Immerhin ist es kein Name sondern - wie geschrieben - ein Titel

      Wie kommst du auf den Unsinn?
      Natürlich ist Doctor ein Name.

      Interessant - ich dachte der Name des Doktors wäre unbekannt? Doktor ist ein Titel den er sich selbst gegeben hat bzw. ein "Alias" - aber egal das "Forum" hat recht - ich schreib aber trotzdem Doktor!
    • Das könnte in der Tat das Problem sein. Erstmal Respekt - 600 Artikel sind durchaus ganz ordentlich für den Anfang. Aber für wahrscheinlich die Mehrheit der DoctorWho-Fans in Deutschland ist eine deutsche wiki einfach uninteressant. Sie sind Fans geworden, als es Doctor Who nur auf Englisch gab, was wiederum bedeutet dass sie prima Englisch können und diese Sprache dann natürlich auch wiki-technisch vorziehen, zumal sie die als Kenner der Serie wiederum auch nur besuchen, wenn es um speziellere Informationen geht, die natürlich in der deutschen wiki noch nicht enthalten sind. Klar, dass da das Interesse an so einem Projekt gering ist.
    • Erstmal Danke für die Antworten. Klar, das ist das Schicksal der Zuspätgekommenen, da kann ich Eure "Abgeklärtheit" gut verstehen. Aber die noch immer rege Beteiligung an einem eindrucksvollen Wiki wie Memory Alpha spricht doch dafür, dass da schon noch Potenzial ist, was Online-Nachschlagewerke betrifft - man muss nur wollen. Es wird wohl immer so bleiben, dass Doctor Who in Deutschland eher ein Schattendasein fristet - die deutschen Fans sind unter sich, und wollen es auch bleiben, kann ich auch irgendwie verstehen.
    • Ich würde nicht sagen, dass wir unter uns bleiben wollen, ich würde eher sagen, dass keiner von uns einen SInn darin sieht, über ein Wiki an die Öffentlichkeit zu gehen, wenn man es mal so ausdrücken will. Ein Wiki wird nur von Leuten benutzt, die etwas nachschlagen wollen, da es ein elektronisches Lexikon ist, nichts anderes. Aber Leute, die die Serie nicht kennen, was viele Deutsche sind, werden sie wohl nicht googlen und erst recht nicht nach einem Wiki dazu suchen. Die gehen, wenn sie auf die Serie stoßen, doch eh erst zu Wikipedia, wo selbst auf der deutschen Seite zur Serie genügend steht, um den ersten Wissensdurst mehr als zu befriedigen. Daher besteht in meiner Sicht keine Notwendigkeit für ein Doctor Who Wiki auf Deutsch.
      1. 4thdoc 2. 11thdoc 3. 2nddoc 4. 1stdoc 5. 8thdoc 6. 9thdoc 7. 6thdoc 8. 12thdoc 9. 7thdoc 10. 3rddoc 11. 5thdoc 12. Wardoc 13. 10thdoc
    • Hallo Thorsten,

      vielen Dank für Dein Feedback.

      Den "bunten Eindruck" habe ich jetzt etwas gemildert - hatte ich schon länger vor, die Startseite wurde ja ganz am Anfang erstellt...

      Kannst Du die Unübersichtlichkeit etwas spezifizieren? Ich versuche mich schon, am englischen Wiki zu orientieren, aber da gibt es immer noch viel mehr Kategorisierungen - was ich wiederum verwirrend finde...

      Deinen dritten Eindruck konnte ich nicht so recht deuten - ich vermute, es handelt sich nicht um einen positiven?

      Spaß werde ich hoffentlich noch eine Weile haben - ich bin begeistert von Doctor Who und finde es "tragisch", nicht schon eher auf diese doch auch recht abgedrehte Serie gestoßen zu sein... Schade, dass das Wiki niemanden weiter animiert, altes und neues Wissen aufzufrischen - für mich ist noch alles neu und ich arbeite einfach weiter, bis mir Spaße und Freude ausgehen...
    • Kannst Du die Unübersichtlichkeit etwas spezifizieren?
      Also ich persönlich finde ja vor allem das ganz rechte Feld vollkommen überflüssig und irritierend. Die Bilderanzeige - die muss man nicht ständig sehen, Zuletzt aktualisiert - reicht ebenfalls, wenn das auf dre Hauptseite zu finden ist, "Aktuelle Fragen" - haben ja nicht mal was mit Doctor Who zu tun, kann völlig weg.
      Und dadurch bekäme dann der Rest mehr Platz, was auch dringend nötig ist, denn der Bereich mit dem eigentlichen Inhalt ist ja auch noch, was den Artikeltext und die Grafik-Übersicht angeht, 50-50 zweigeteilt - im Gegensatz zur englischen Wiki, bei der das Grafikfeld nur ein Drittel des Platzes einnimmt und wenn es endet den Platz für den Text freigibt.
      So würde ich das tun - rechte Spalte völlig raus aus den Artikeln, und die Grafik verkleinern und mehr in den Text einbetten, um weiter Platz für Text zu schaffen. Letztendlich ist der Text ja auch der Grund, wieso man eine wiki besucht.
    • Mein größter Kritikpunkt an diesem Wiki und auch am TARDIS-Wiki und Memory Alpha ist, dass es keine Wikis sind sondern Wikjas. Sie sind also kommerziell, da sie durch Werbung betrieben werden, und diese ganze Einblendung von Werbung nervt, ich hätte lieber eine Seite nur über das Thema, über das ich mich informieren will.
      1. 4thdoc 2. 11thdoc 3. 2nddoc 4. 1stdoc 5. 8thdoc 6. 9thdoc 7. 6thdoc 8. 12thdoc 9. 7thdoc 10. 3rddoc 11. 5thdoc 12. Wardoc 13. 10thdoc