3x02 - Tag Zwei (Day Two)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ich hätte das eventuell als Spoiler markieren können, aber Ich finde es etwas ulkig, in einer acht Jahre alten Serie, die nahezu jeder im Forum zumindest inhaltlich kennt von Spoilern zu sprechen. Auch ohne zu wissen, was sich exakt in dem letzten 456 Vorfall eteignete, weiß man, dass die regierung etwas zu vertuschen versucht und absurder Weise so weit geht, dass sie, kurz vor einer erneuten Krise ihre eigene Antialien Front vernichtet.
    • Fast jeder. Aber es kommt aber auch immer mal wieder jemand - wie jetzt Mooncat - zum ersten Mal in den Genuss und möchte hier lesen und/oder schreiben ohne gespoilert zu werden. Es ist ja nicht so, dass es nicht genug andere Threads gäbe, in die man das schreiben könnte ohne damit rechnen zu müssen jemanden zu spoilern.
      Es gilt zu bedenken, dass Zeitblase und Tütensuppe nicht das Gleiche sind.