Lost in Time - der Missing Episodes Thread

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Wow, meinen Freund habe ich nachdem auch endlich dazu überreden können, auch mal eine Schwarz/weiß Folge anzusehen, zu Missing Episodes überred ich ihn noch^^
      Aber die Doku ist echt spannend, und ich weiß nicht wie es euch geht, aber die Szenen aus dem ersten Teil, wo man sieht, welche Folgen wann gejunked wurden taten innerlich doch ein wenig weh.
      Ach wenn wir nur eine Tardis hätten...
      Also echt gut gemacht.
      Auch cool, dass du dir jetzt deswegen Lost in Time bestellt hast :thumbup: War nach The Time Meddler meine 2te Classic-DVD und ich bereue den Kauf auf keinen Fall, diese Box ist, kombiniert mit Reconstructions, eine perfekte Anschaffung für alle Who-Fans.
      Currently Watching:
      Peter Davison
      Peter Capaldi
      ...und:
      Agents of S.H.I.E.L.D., Rick & Morty,
      Twin Peaks, Narcos



    • AL333 schrieb:

      Auch cool, dass du dir jetzt deswegen Lost in Time bestellt hast :thumbup: War nach The Time Meddler meine 2te Classic-DVD und ich bereue den Kauf auf keinen Fall, diese Box ist, kombiniert mit Reconstructions, eine perfekte Anschaffung für alle Who-Fans.
      Habe jetzt zusätzlich zur Lost in Time DVD einige Serials des ersten Doktor bestellt.
      Ich habe mich dazu entschlossen die Serie so "chronologisch" wie möglich zu erleben! Schade das es vom zweiten Doktor so wenige vollständige Serials gibt, aber dazu gibt es ja diverse Audiodramen 2nddoc

      Diese Doku und die darauffolgenden Kritiken der Lost Episodes haben einen richtigen Wissensdurst an den klassischen Episoden in mir geweckt! :th_CptnJckspikyerHsltA:
      Bin schon sehr auf den ersten Doktor gespannt! Man hört ja das er recht "grumpy" war 1stdoc
    • Zunächst mal: schöne Doku! Alle sollten sie anschauen :)

      @ hudemx, Chronologisch vorgehen ist m.E. nicht so wichtig. Wenn man kreuz und quer von diesem und jenem Doktor was guckt, wird man bloß etwas davon verwirrt, wer denn die anderen Companions sind, die plötzlich in der Tardis mitreisen; der Rest läßt sich im Großen und Ganzen nachvollziehen. Insofern finde ich die Veröffentlichsmethode der BBC gut mach dem Motto "und diesen Monat haben wir nochmal was vom Tom Baker". Ein Jahr nur Schwarzweiß gucken und Audios hören stelle ich mir echt hart vor...
    • Herr Duck schrieb:

      Ich habe ja auch chronologisch geschaut und fand das für das erste mal schon wichtig. Gerade in Bezug auf die Persönlichkeitsentwicklung des Doctors, die Companions und wiederkehrende Gegner.
      Ist aber nur meine subjektive Meinung

      Da kann ich dir nur zustimmen, Herr Duck - und das kommt ja eigentlich bei uns selten vor. 8)
      Ich handhabe es genauso, aus den von dir schon dargelegten Gründen.
      In diesem Sinne:
      :21:
      I have a mind to join a club and beat you over the head with it. - Groucho Marx
    • Ja, genau so einer bin ich auch^^
      Allerdings bin ich seit kaum einem Jahr Classic Who Fan, und bin jetzt schon bei Terror Of The Autons in Series 8 angekommen^^
      Also ein Jahr lang Schwarz/Weiß und Hörbücher (in meinem Fall Reconstructions) fand ich gar nicht schlimm, die Abwechslung hatte ich eh im alltäglichen Leben und beim Sehen von anderen Serien.
      Also ich kann jedem, der halbwegs geduldig ist nur wärmstens ans Herz legen, alles anzusehen und zwar chronologisch.
      Currently Watching:
      Peter Davison
      Peter Capaldi
      ...und:
      Agents of S.H.I.E.L.D., Rick & Morty,
      Twin Peaks, Narcos



    • Also ich bin eher ein Vertreter der "Was gerade billig ist und mir empfohlen wurde, hole ich mir auf DVD"-Gruppe.
      Wenn ich irgendwann mal das meiste an Folgen besitze, werde ich bestimmt von vorne bis hinten die Serie durchgucken und die Lücken schließen. Aber bis dahin werden wohl noch ein paar Jahre und ein paar hundert Euro vergehen...
      Positiver Nebeneffekt: Ich lerne schnell viele Aspekte der Serie kennen und habe trotzdem viele Jahre was davon.
    • Ich möchte den Thread mal wiederbeleben als allgemeiner Missing Episodes Thread, da wir einen solchen noch nicht haben.

      Neuestes Gerücht:

      Outpost Skaro behauptet auf Twitter, dass vor kurzem sehr viele verlorengegangene Episoden aus verschiedenen Serien wiedergefunden wurden, darunter auch ein paar wenige Doctor Who Episoden. Das aktuellste von vielen Gerüchten in der Vergangenheit, die alle widerlegt wurden. Hoffen wir, dass diesmal etwas dran ist!
    • Pascal schrieb:

      Ich möchte den Thread mal wiederbeleben als allgemeiner Missing Episodes Thread, da wir einen solchen noch nicht haben.

      Neuestes Gerücht:

      Outpost Skaro behauptet auf Twitter, dass vor kurzem sehr viele verlorengegangene Episoden aus verschiedenen Serien wiedergefunden wurden, darunter auch ein paar wenige Doctor Who Episoden. Das aktuellste von vielen Gerüchten in der Vergangenheit, die alle widerlegt wurden. Hoffen wir, dass diesmal etwas dran ist!
      Ich glaube nicht, dass diesmal das Gerücht der Wahrheit entspricht. Allerdings hoffe ich, dass einige diese Episoden bestimmte Serials vervollständigen.
    • Aus dem Gallifreybasethread:

      Well I have been told from a very reliable source the following information which I have no reason to disbelieve as they have always been fairly accurate in the past :
      - Some old BBC programme eppys believe lost/wiped have been discovered in an African country
      - They are mainly black and white eppys of programme from the 60's with a few exceptions
      - They are in very poor condition
      - Although there are some DW eppys in there, it is believed that they are not any missing ones although this cannot be confirmed as some have been mislabled. There are, however, geuninely missing eppys of other programmes although I don't know which ones.
      - There is a problem with copyright/ownership so the Beeb can not simply ask for them back. They are negotiating at present to at least be allowed to copy them & hopefully restore anything that is otherwise missing whatever condition it is in.
    • Pascal schrieb:

      Aus dem Gallifreybasethread:

      Well I have been told from a very reliable source the following information which I have no reason to disbelieve as they have always been fairly accurate in the past :
      - Some old BBC programme eppys believe lost/wiped have been discovered in an African country
      - They are mainly black and white eppys of programme from the 60's with a few exceptions
      - They are in very poor condition
      - Although there are some DW eppys in there, it is believed that they are not any missing ones although this cannot be confirmed as some have been mislabled. There are, however, geuninely missing eppys of other programmes although I don't know which ones.
      - There is a problem with copyright/ownership so the Beeb can not simply ask for them back. They are negotiating at present to at least be allowed to copy them & hopefully restore anything that is otherwise missing whatever condition it is in.
      Ich hoffe, dass wir so schnell wie möglich die Antwort von BBC/Beeb kriegen und endlich erfahren, ob dort wenigstens einige vermisste Episoden auftauchten.
    • Ergänzung von dem Poster:

      Please don't misquote me! My source tells me that it is believed that no missing DW eppys from the 60's have been found, although this can not be confirmed as a number of reels/tins/whatevers have been mislabled or misfiled. However other material from the 60's which was missing is believed to be in there.
      So it's a case of 'right time zone, wrong stuff'
      However it is not likely to see the light of day for some time if at all for a number of reasons :

      The quality of the discovered eppys is believed to be either poor or very poor, which will reuqire a lot of treatment and restoration before they can be viewed by jo public
      You are dealing with an African country
      The current owner does not recognise the BBC's copyright of ownership
      The current owner wants a lot of money on the table before he is prepared to grant them access
    • Also keine der verschollenen Episoden wurden verschwunden oder wie soll ich es verstehen ?
    • Pascal schrieb:

      Es wurde kein Doctor Who gefunden, jedoch sind die Beschriftungen teilweise falsch, daher besteht noch Hoffnung.
      Ah, danke für die Info.

      Schade, dass kein DW gefunden wurde, allerdings die falschen Beschriftungen könnten doch Hoffnungen das es so sein könnte. Wobei die Chancen stehen glaube ich schlecht :(