Doctor Who wieder ab dem 27. August + Trailer

    • Doctor Who NEWS:

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Doctor Who wieder ab dem 27. August + Trailer

      Am Samstag den 27. August 2011 wird in den USA die 6. Staffel von Doctor Who mit der 8. Folge, Let's Kill Hitler vorgesetzt. Die Wahrscheinlichkeit, dass am selben Tag auch die UK Ausstrahlung wieder aufgenommen wird ist sehr hoch.
      Hierzu hat BBC America auch einen (1080p) Trailer auf YouTube veröffentlicht.

    • Uii, was für ein toller Trailer.

      Habe mir einigen Szenen langsam angeguckt und entdeckt, dass Rory Hitler voll ins Gesicht boxt.. ahhh, Rory gefällt mir immer besser.

      An einer Stelle sieht man die Anzeige von der Tardis, wo eine Datenbank anzeigt, dass der Doktor an einem bestimmten Datum an dem Ort "Lake Silencio" gestorben ist. In der Reflektion sieht man, dass der Doktor selber die Daten abruft. Wie kann die Tardis denn das wissen, denn der Doktor, der nachdem er erschossen worden ist, ist ja in seine eigene Tardis eingestiegen, er müsste ja in die Tardis einsteigen, die dem Toten Doktor gehört, sonst dürfte die Info doch gar nicht existieren, oder???
    • Naja, ich geh davon aus, dass er ja in der ersten Folge ganz klar wusste, das er getötet wird, nun haben wir den Beweis, die Tardis hats ihm gesagt und deshalb geht er so "kühl" an die Sache heran. ;)

      Wahrscheinlich denken alle, wieso es keine Theorien gibt das er doch nicht gestorben ist, aber ich lass mich lieber überraschen. Ich denke mal das max. 1% von allen Theorien der Wahrheit entspricht.
      Bisher gesehen:



      wibbely-wobbely... timey-wimey...
      or "Hello. I'm the Doctor. Basically: run!"
    • Ich mach mir son bißchen Sorgen, weil es für mich so aussieht als würde alles an Gegnern was nicht bei 3 auf den Bäumen ist herausgezerrt und vor die Kamera gescheucht. Vielleicht bin ich altmodisch, aber mir gefällt es, wenn sich eine Folge mit einem Alien (oder der ganze Rasse) oder einem Gegner beschäftigt und nicht gleich alles auffährt was da so im gesamten Universum kreucht und fleucht. Vielleicht mach ich mir völlig unnötig Gedanken, aber es sieht son bißchen nach magerer Story aus, die man dann durch viel drumrum anreichert.

      A World of Time and Space inside a funny Blue Box...


    • Turf_MAsk schrieb:

      Naja, ich geh davon aus, dass er ja in der ersten Folge ganz klar wusste, das er getötet wird, nun haben wir den Beweis, die Tardis hats ihm gesagt und deshalb geht er so "kühl" an die Sache heran. ;)

      Wahrscheinlich denken alle, wieso es keine Theorien gibt das er doch nicht gestorben ist, aber ich lass mich lieber überraschen. Ich denke mal das max. 1% von allen Theorien der Wahrheit entspricht.



      ähm, amy hats ihm doch ausversehen in dem "flesh"-zweiteiler gesagt, als sie dachte sie würde mit dem "ganger"-doctor reden(der aber der richtige doctor war, weil sie ja die schuhe getauscht hatten) und "kühl" ist er nicht an die sache ran gegangen. der ist ziemlich ausgerastet und hat amy auch bedroht.




      Ich schreibe lediglich meine meinung. diese ist nicht allgemeingültig!

      wenn man sich beim Versilbern des eigenen Arsches aus Doofheit selbst die Rosette zulötet,
      ist es ja doch ganz lustig!
    • Tichy schrieb:

      Turf_MAsk schrieb:

      nun haben wir den Beweis, die Tardis hats ihm gesag
      wann?

      Bei 0:45 des Trailers sieht man ja das Spiegelbild des Doctors, deshalb nehme ich an, ob Ganger oder nicht, das der Doctor nun weiss wo und wie es stattfinden wird.
      Klar, die Meinungen gehen auseinander, aber wirklich eine logische Erklärung gibts dafür nicht..
      Bisher gesehen:



      wibbely-wobbely... timey-wimey...
      or "Hello. I'm the Doctor. Basically: run!"
    • Guy schrieb:

      Turf_MAsk schrieb:

      Naja, ich geh davon aus, dass er ja in der ersten Folge ganz klar wusste, das er getötet wird, nun haben wir den Beweis, die Tardis hats ihm gesagt und deshalb geht er so "kühl" an die Sache heran. ;)

      Wahrscheinlich denken alle, wieso es keine Theorien gibt das er doch nicht gestorben ist, aber ich lass mich lieber überraschen. Ich denke mal das max. 1% von allen Theorien der Wahrheit entspricht.



      ähm, amy hats ihm doch ausversehen in dem "flesh"-zweiteiler gesagt, als sie dachte sie würde mit dem "ganger"-doctor reden(der aber der richtige doctor war, weil sie ja die schuhe getauscht hatten) und "kühl" ist er nicht an die sache ran gegangen. der ist ziemlich ausgerastet und hat amy auch bedroht.

      Klar, im Flesh-Zweiteiler, aber beim Staffelauftakt ist er der jungen Melody am Seeufer entgegengetreten, ich meinte damit "kühl", da er sich weder gewehrt, noch sonst was dagegen unternommen hat und es einfach geschehen lies.
      Bisher gesehen:



      wibbely-wobbely... timey-wimey...
      or "Hello. I'm the Doctor. Basically: run!"
    • Schlaubi schrieb:

      Schlaubi schrieb:

      Die Wahrscheinlichkeit, dass am selben Tag auch die UK Ausstrahlung wieder aufgenommen wird ist sehr hoch.

      Das wurde übrigens von der BBC inzwischen bestätigt. Auch in England startet 6.2 am 27. 8.


      Wie ist das mit der Zeitverschiebung USA-GB? Wo wird es zeitlich zuerst gesendet?
    • Ich finde, dass der Trailer sehr viel versprechend aussieht. Ich weiß noch nicht ob mich dieses ganze Monster-Aufgebot stört. Im Staffelfinale der 5ten Staffel fand ich's irgendwo passend und nicht soo aufdringlich. Na mal schauen was jetzt kommt. Weshalb Rory Hitler schlägt würde mich auch mal interessieren.

      favorite Doctor seen so far: Matt Smith
      favorite episode seen so far: Vincent & the Doctor, Blink, Day of the Moon