James Bond Titellieder

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Von mir übernommen?
      Wann war das denn? Muß ja ewig her sein. :10:
      Also, dann betrifft die Kritik quasi mich. |8 :33:


      Nikioko schrieb:

      Torian schrieb:

      Aus aktuellem Anlass eine neue Bondsong-Umfrage ...
      Es fehlt:Underneath a Mango Tree (Dr. No).
      Außerdem sind bei einigen Filmen (On Her Majesty's Secret Service, Casino Royale) mehrere Lieder benannt und nicht nur der Titelsong.
      "Underneath a Mango Tree" ist für mich jetzt kein Titellied, sondern ein Lied, daß im Film vorkommt. Genauso wie bei "Im Geheimdienst..." für mich die Louis Armstrong Nummer eigentlich das Lied zum Film ist, auch wenn es den instrumentalen "Theme" noch gibt. Wahrscheinlich habe ich deswegen beide aufgeführt. Kann man natürlich drüber Erbsen zählen oder streiten, aber ich finde, daß lohnt sich bei so was nicht. :34:

      Mit "Casino Royale" bei "Casino Royale" ist das Lied zum Film von 1967 gemeint. Zum Film von 2006 gehört selbstverständlich Chris Cornell. :20:
    • little_holly schrieb:

      Von mir übernommen?
      Wann war das denn? Muß ja ewig her sein. :10:
      Also, dann betrifft die Kritik quasi mich. |8 :33:


      Nikioko schrieb:

      Torian schrieb:

      Aus aktuellem Anlass eine neue Bondsong-Umfrage ...
      Es fehlt:Underneath a Mango Tree (Dr. No).Außerdem sind bei einigen Filmen (On Her Majesty's Secret Service, Casino Royale) mehrere Lieder benannt und nicht nur der Titelsong.
      "Underneath a Mango Tree" ist für mich jetzt kein Titellied, sondern ein Lied, daß im Film vorkommt. Genauso wie bei "Im Geheimdienst..." für mich die Louis Armstrong Nummer eigentlich das Lied zum Film ist, auch wenn es den instrumentalen "Theme" noch gibt. Wahrscheinlich habe ich deswegen beide aufgeführt. Kann man natürlich drüber Erbsen zählen oder streiten, aber ich finde, daß lohnt sich bei so was nicht. :34:
      Mit "Casino Royale" bei "Casino Royale" ist das Lied zum Film von 1967 gemeint. Zum Film von 2006 gehört selbstverständlich Chris Cornell. :20:
      Dr. No. hat noch keinen klassischen Vorspann, sondern die Handlung startet sofort. Dennoch ist das Lied omnipräsent und hat die Funktion des Titelliedes. Dass On Her Majesty's Secret Service ein reines Instrumentalstück als Titellied hat, ändert nichts an der Tatsache, dass es sich um das Titellied handelt und nicht We Have All the Time of the World.
      Wegen Casino Royale: ich hatte die Sellers-Parodie jetzt nicht als offiziellen Bond-Film gesehen, genauso wenig wie das Thunderball-Remake Never Say Never Again. Wenn man die aber aufnimmt, dann sollte man auch die Casino-Royale-Verfilmung mit Barry Nelson mit aufnehmen.

      1. 9thdoc 2. 2nddoc 3. 1stdoc 4. 7thdoc 5. 4thdoc 6. 12thdoc 7. 11thdoc 8. 8thdoc 9. 6thdoc 10. 10thdoc 11. 3rddoc 12. 5thdoc
    • Kaptain Knotter schrieb:

      Nikioko schrieb:

      Wenn man die aber aufnimmt, dann sollte man auch die Casino-Royale-Verfilmung mit Barry Nelson mit aufnehmen.
      Aber wer kennt davon schon den Titelsong? ...oder wer hat überhaupt schon mal den Film gesehen?
      Gegenfrage: wer hat denn je schon mal den Film mit Peter Sellers gesehen? Bei Sag niemals nie würde ich hingegen sogar eine gewisse Prominenz unterstellen. Vor allem gefiel mir dieses Domination-Spiel (muss ja nicht immer Baccarat sein). Ist aber trotzdem kein offizieller Bond. Bei Casino Royale (also dem offiziellen Film) hätte ich es mir hingegen gewünscht, wenn sie originlagetrau Baccarat gespielt hätten und nicht Texas Hold'em, bloß weil das gerade en Vogue ist und teilweise schon als "Sportart" bezeichnet wird.

      1. 9thdoc 2. 2nddoc 3. 1stdoc 4. 7thdoc 5. 4thdoc 6. 12thdoc 7. 11thdoc 8. 8thdoc 9. 6thdoc 10. 10thdoc 11. 3rddoc 12. 5thdoc
    • Kaptain Knotter schrieb:

      Nikioko schrieb:

      Wenn man die aber aufnimmt, dann sollte man auch die Casino-Royale-Verfilmung mit Barry Nelson mit aufnehmen.
      Aber wer kennt davon schon den Titelsong? ...oder wer hat überhaupt schon mal den Film gesehen?
      Ich habe Szenen daraus gesehen. Ansonsten guck' mal hier hin ... youtube.com/results?search_query=casino+royale+1954
      1. 4thdoc 2. 3rddoc 3. 12thdoc 4. 2nddoc 5. 1stdoc 6. 11thdoc 7. 6thdoc 8. 9thdoc 9. 8thdoc 10. 7thdoc 11. 5thdoc 12. 10thdoc ... Doctröse!
    • Torian schrieb:

      Ich wünsche mir wieder die klassische Bondmusik (60s Swing-Orchestra), die durch John Barry berühmt wurde.
      Das 007-Thema wünsche ich mir zurück! :)



      Warum hat man diesen Song nicht für Ein Quantum Trost verwendet? ;(



      Edit:

      Also für mich ist nicht Louis Armstrong der Interpret des Titelsongs, sondern Katja Ebstein !!! :D

      1. 4thdoc 2. 3rddoc 3. 12thdoc 4. 2nddoc 5. 1stdoc 6. 11thdoc 7. 6thdoc 8. 9thdoc 9. 8thdoc 10. 7thdoc 11. 5thdoc 12. 10thdoc ... Doctröse!

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Torian ()

    • Ja, das Katja Ebstein Lied ist super, aber ist halt auch kein Titellied. ;)

      Das abgelehnte "Quantum of Solace"-Lied klingt wirklich um Längen besser. Was bei dem grottigen, genehmigten Lied aber auch nicht schwer ist. :)
      Mir hat bei "Tomorrow never dies" schon "Surrender" von KD Lang besser gefallen, als das Sheryl Crow Lied, aber uns Fans fragt halt keiner. :33:
    • little_holly schrieb:

      Das abgelehnte "Quantum of Solace"-Lied klingt wirklich um Längen besser. Was bei dem grottigen, genehmigten Lied aber auch nicht schwer ist.
      Entscheidungsträger dürften die Kinder von Broccoli gewesen sein und die dachten anscheinend ein Name wie Alicia Keys zieht besser. Wahrscheinlich, nachdem die beiden das schreckliche Ergebnis von Ein Quantum Trost gesehen haben, hofften sie mit dem Titellied mehr Leute ins Kino locken zu können. Ich hoffe, dass "Forever" irgendwann mal in einem zukünftigen Bondfilm als offizieller Titelsong verwendet wird.

      For Your Eyes Only gehört zu meinen Favoriten und da habe ich eine spezielle Remix-Version entdeckt...
      1. 4thdoc 2. 3rddoc 3. 12thdoc 4. 2nddoc 5. 1stdoc 6. 11thdoc 7. 6thdoc 8. 9thdoc 9. 8thdoc 10. 7thdoc 11. 5thdoc 12. 10thdoc ... Doctröse!
    • Jupp, viel besser ohne sein hohe Gequike.

      Da fällt mir ein, hab' mir gestern, nach langer Zeit mal wieder, "The Man With The Golden Gun", angeschaut. Ich hatte das Lied gesungen von Lulu gar nicht als so stark in Erinnerung. Daher mal 'n Update:

      Top 5:
      Paul McCartney & The Wings - Live and Let Die
      Carly Simon - Nobody Does it Better
      Lulu - The Man With The Golden Gun
      Chris Cornell - You Know My Name
      Sheena Easton - For Your Eyes Only
      "The world would be a poorer place without Doctor Who." - Steven Spielberg
    • Ich halte Goldfinger, For Your Eyes Only und The Living Daylights zu den stärksten Bondsongs.

      Ich empfand 1963 von New Order schon immer als geeigneten Bondsong. Es müsste ein wenig am Text gepfeilt werden. Statt "Johnny" vielleicht in "James" ändern? ;)


      Oder Oblivion von M83 & Susanne Sunfør - Naja, träumen darf man ja! ^^
      1. 4thdoc 2. 3rddoc 3. 12thdoc 4. 2nddoc 5. 1stdoc 6. 11thdoc 7. 6thdoc 8. 9thdoc 9. 8thdoc 10. 7thdoc 11. 5thdoc 12. 10thdoc ... Doctröse!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Torian ()