Sonic Screwdriver Fernbedinung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Soweit ich gehört habe, soll das Teil auf jeden Fall sehr gut verarbeitet und wertig sein. Preiswerter als die Replicas und fast genauso hübsch. Hatte deswegen auch schon überlegt mir eine zu besorgen. Auch wenn es dann nur zum im Regal hübsch aussehen da sein wird. ;)


      "Die Welt ist echt voll von Arschlöchern, rechtlich abgesicherten Arschlöchern."*
      *Das ist die Meinung des Kängurus und nicht notwendigerweise die Meinung des Autors. (Anm. des Autors)
    • Ich war zufällig in London, als es in "Forbidden Planet" vorgestellt wurde. Es sah schon nicht schlecht aus, bin mir aber nicht so sicher, ob ich sowas brauche :P
      Oi, watch it spaceman!!

      DT: That's Sophia surrounded by Daleks.
      SM: What does this do? It's like a whisk.
      DT: That's the gun.
      SM: What's that then (pointing to another"appendix")?
      DT: Why would it have a whisk? Is it travelling the galaxy baking cake?
    • Ich finde das super, ich überlege auch schon es mir zu kaufen... allerdings wird es wohl tatsächlich so sein wie Thorsten Volker Junkie sagte, das es eine Woche lustig ist und dann stellt man es doch eher hin und schaut es sich an ;)...
      Ich hab ja sowas auch gern nur, weiß das es funktioniert, aber wenn es dann 80 Euro gekostet hat ist es mir zu schade für den täglichen Gebrauch haha - voll panne XD!
      (p_p) Geronimo! (p_p)
    • Hab die Scewdriver-Fernbedingung auch schon oft bewundert und dachte mir "ach wenn ich nur Geld hätte".
      Nur hab ich das leider nicht .(Wie es wohl den meisten geht. ;) )
      Die Idee finde ich an sich aber echt klasse: Ein Sonic Screwdriver der nicht nur ein Spielzeug ist sondern auch etwas Sonic-Screwdriver-Mässiges kann.
      Und dafür das es gut verarbeitet ist und funktioniert ist der Preis auch angemessen.
      Aber falls ich mal früh aufwache und merke das ich nichts so dringend wie einen Sonic Screwdriver brauch, werde ich mir definitiv den hier holen.




    • Donna schrieb:

      Brauchen wohl nicht ;) - aber lustig waere es sicher. Aber leider sehr teuer.

      Da haste recht *hihi*! Wenn ich mal genug Geld übrig habe, dann vielleicht oder ich lass mir die schenken :D

      Die gleiche Firma hatte übrigens auch schon nen Zauberstab als Fernbedienung gemacht!
      Oi, watch it spaceman!!

      DT: That's Sophia surrounded by Daleks.
      SM: What does this do? It's like a whisk.
      DT: That's the gun.
      SM: What's that then (pointing to another"appendix")?
      DT: Why would it have a whisk? Is it travelling the galaxy baking cake?
    • Stardust schrieb:

      40 % billiger das gute Stück :)
      firebox.com/product/5356/Docto…-Remote-Control?via=chart
      Hab mir jetzt von meiner Mum eine bestellen lassen... die war vllt sauer.
      Aber für einen schönen Screwdriver bringt man dieses Opfer doch gerne. :)

      So ein Mist! Jetzt brauche ich das Ding scheinbar wirklich! ;)


      "Die Welt ist echt voll von Arschlöchern, rechtlich abgesicherten Arschlöchern."*
      *Das ist die Meinung des Kängurus und nicht notwendigerweise die Meinung des Autors. (Anm. des Autors)
    • ich hab mir jetzt nicht das ganze 15-Minuten-Video dazu angeschaut, aber ich sehe auf die Schnelle nirgendwo den "aufgeklappten" Scan-Modus.
      In meinem Haushalt gibt es einen "blauen" (10th doctor) und einen "grünen" (11th doctor) screwdriver aus UK. Die gehören korrekterweise meiner Tochter; ich bin "nur" der Zahler :) Aber die liegen auch 4 Wochen nach Weihachten nicht im Regal, sondern werden mehrmals am Tag "benützt", obwohl sie nichts "können" außer Geräusche machen, leuchten, der Grüne natürlcih aufklappen und der Blaue hat auch diesen UV-Geheimtintenschreiber. Schauen aber verdammt echt aus! Fühlt sich auch für den alten Vater gut an, damit zu hantieren :)
    • Also also also... Heute ist mein Päckchen angekommen und ich bin echt happy. *-*
      Zwar ist mir aufgefallen, dass ich schon etwas verrückt sein muss um deswegen so abzudrehen, aber da bin ich hoffentlich nicht die einzige.
      Der Srewdriver ist echt super verarbeitet. Alles Metall außer natürlich Grip, Handle und Leuchte. Wenn man ihm auf dem Tisch liegen sieht, will man am liebsten rufen: "Doctor? You've forgotten your srewdriver!" bzw. man wundert sich, wenn man zurück in sein Zimmer kommt und er immer noch daliegt, denn es war schließlich ein Tagtraum...?
      Fernbedienungsfunktionen hab ich auch schon ausprobiert. Funktioniert ziemlich gut, im "Practice Mood" kann man die Gesten gut üben und programmieren ist auch ganz einfach. Wobei ich, wie es auch schon erwähnt wurde, bezweifle dass man den Sonic Screwdriver ständig als Fernbedienung nutzen wird, da es von der Bedienung schon etwas aufwändiger ist. Aber macht es doch vor allem beim DW schauen echt viel Spaß anstatt der langweiligen Fernbedingung einen so echt anmutenden Sonic Screwdriver zu benutzen oder vielleicht auch den ein oder anderen (DW-)Freund zu beeindrucken.
      Zudem macht er sich dank des Display Cases sehr gut vor meiner DVD-Sammlung. Mein Bruder hat schon festgestellt, dass ich jedes mal, wenn ich in mein Regal schaue unweigerlich Grinse.
      Bemerkenswert ist zudem das es kein störendes Batterie-Fach gibt, sondern dass man dem Screwdriver einfach den Cover Ring abnimmt, Schrauben entfernt und ihn auseinander dreht. Macht also auch einen sehr stabilen Gesamteindruck.
      Und die Bedienungsanleitung ist eine der grafisch wundervollsten Kreationen, die ich bis jetzt gesehen habe. Und zudem mit einigen kleinen, aber feinen serienbezogenen Inhalten. Sie wirkt also sehr liebevoll, gewissenhaft, als auch detailgetreu bearbeitet und dass gilt für das ganze Produkt.

      Denn aufgeklappten Modus gibt es anscheinend wirklich nicht. Mich persönlich stört das aber nicht, da er dazu einfach zu realistisch wirkt.

      Von meiner Seite her für jeden DW-Fan, der noch keinen 11th Sonic Screwdriver hat (oder noch einen mehr will) uneingeschränkte Kaufempfehlung, sofern man das Geld nicht dringend für überlebensnotwendigen Dinge brauch. Ob als Fernbedienung, Spielzeug, Ausstellungsstück oder Whovian-Must-Have, die Sonic Screwdriver Remote Control ist ihr Geld (vor allem bei 40% Sale) wirklich wert. :)




      Ach, und das hätte ich fast vergessen! Es gab Gummibärchen dazu! :D




    • @Stardust

      Du hattest jetzt bei Firebox bestellt, ne? Hatte das auch überlegt, war mir aber nicht sicher, weil ich Firebox nicht kenne....der Preis ist aber echt gut!!
      Oi, watch it spaceman!!

      DT: That's Sophia surrounded by Daleks.
      SM: What does this do? It's like a whisk.
      DT: That's the gun.
      SM: What's that then (pointing to another"appendix")?
      DT: Why would it have a whisk? Is it travelling the galaxy baking cake?
    • Bericht Dalek Sec #1

      Das chrome...imperialisierungs Gerät, des Doctors...identifiziert...Bestellung aufgegeben...um nähere Untersuchungen... zu leisten...das Gerät wird geliefert in... 4 Tagen, der irdischen Sonnen Drehung... Ich erwarte dadurch genauere Forschungs Ergebnisse... die Waffe des Doktors... unschädlich zu machen... Bericht Ende
    • Doctor Donna schrieb:

      @Stardust

      Du hattest jetzt bei Firebox bestellt, ne? Hatte das auch überlegt, war mir aber nicht sicher, weil ich Firebox nicht kenne....der Preis ist aber echt gut!!

      Ja, hatte da zuvor auch noch nie bestellt, aber sowohl Bestellung als auch Versand liefen ohne Probleme ab.



      RosaC schrieb:


      Ja bei dem Preis kommt man echt in große Gefahr dem Spieltrieb nachzugeben

      @Stardust: wie hoch waren denn die Versandkosten?

      6.04 EUR. Mit den 43.49 EUR für den Screwdriver bin ich unter 50 EUR gekommen. :D



      Habe aber leider eben gesehen, dass die Sale vorbei ist. :/ Aber vllt kommt die Aktion auch mal wieder.