7x12 - Der feuerrote Schrecken (The Crimson Horror)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Dann wirste dich ja über Deep Breath freuen ;)


      "But that's OK: we're all stories, in the end. Just make it a good one, eh?
      Because it was, you know, it was the best: a daft old man, who stole a magic box and ran away.
      Did I ever tell you I stole it? Well, I borrowed it; I was always going to take it back.

      Oh, that box, Amy, you'll dream about that box.
      It'll never leave you. Big and little at the same time, brand-new and ancient, and the bluest blue, ever."
    • Eine originelle Story mit einer ungewöhnlichen, fantastischen Bösewichtin (Diana Rigg), die fest entschlossen ist, es dem Doktor richtig schwer zu machen. Die Gags funktionierten, von "Ich hab einen Schallschraubenzieher"/"Ich hab einen Stuhl" bis hin zu "man könnte es in Jura-Zeitalter zurückbringen...(Matsch)...oder es zusammenkehren". Erinnerungswürdige Folge, die ich richtig gerne noch mal angeschaut habe (diesmal auf Deutsch).