Naruly

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Nickname: Naruly

      Name: Mel (Spitzname)

      Geburtstag/Alter: 01.11.1996

      Wohnort: Bayern

      Kleine Beschreibung von dir? 1,68 cm, schlank, Sommersprossen, blass, dunkle Haare

      Hast du eine(n) Freund(in)/Ehemann(-frau)? Nope

      Was machst Du beruflich? Leider noch nichts - Schülerin die sich demnächst durch die Abschlussklasse kämpfen wird!

      Seit wann bist du Fan von Doctor Who/Torchwood/SJA und wie bist du auf die Serie aufmerksam geworden? Tja also damals 1852... nein ich muss gestehen durch puren Zufall: Ich hab mit 12 angefangen alles an Detektivgeschichten zu lesen was mir unter die Finger gekommen ist. Relativ spät (13) hab ich Sherlock Holmes entdeckt. Da man seine Buchcharaktere ja auch gerne mal sehen will, fing es dann mit Sherlock Holmes Filmen an. Damaliger Favorit Robert Downey Jr. als Englands größter Detektiv. Tja mit 14 entdeckte ich dann durch reinen Zufall, die erste Staffel der BBC Serie "Sherlock", und war gleich hin und weg. Bin ein absoluter Fan. Tjaaaa und wenn man ein absoluter Fan ist, dann informiert man sich ja auch brav über die Drehbuchautoren. Und wer waren die??? Steven Moffat und Mark Gatiss, die wiederum seeeeeehr bekannt sind für - ganz genau - Doctor Who. Ich bin eine absolute spätsündern, ich weiß. Manchmal stelle ich mir vor wie meine Kindheit verlaufen wäre, hätte ich Doctor Who schon 2005´entdeckt - wohl um einiges reicher. Naja aber das hat mich auch nicht wirklich davon abgehalten innerhalb von einem halben Jahr eine, manchmal mehr, manchmal weniger, gesunde Obsession zu entwickeln. Und wenn man Doctor Who so liebt, dann wird man auch die anderen Serien aufmerksam, deshalb folgten bald auch Torchwood und Sarah Jane. Ich hab natürlich mit den New Series gestartet und bin gerade dabei mich durch die alten Folgen zu managen und, das war's auch schon...Ende


      Welches ist/sind dein(e) Lieblingscharakter(e)? Der Master (Simm), Die TARDIS, Donna Noble und last but not least Ten

      Was ist dein Lieblingsfilm allgemein? Bin ich nie festgelegt, das wechselt ständig, zuletzt war ich angenehm überrascht von "The Big Nothing"

      Deine Lieblingsserie? Doctor Who - logisch,


      Wer ist dein Lieblingsschauspieler/in allgemein? Da ich sowas irgendwie noch nie wirklich hatte, David Tennant. Ist einfach so. Durch Doctor Who ist er mir ans Herz gewachsen, dann noch ein paar andere seiner Werke gesehen und tja, jetzt hat er es geschafft, er steht doch tatsächlich auf Platz 1 meiner bis dato nicht vorhandenen Liste!

      Hobbies? Lesen, Joggen, Musik hören, schreiben

      Lieblingsmusik? Keine Bestimmte richtung

      Lieblingszitat? Nun...da hab ich so viele und weiß nicht welches ich nehmen soll, wahrscheinlich fallen mir in zehn Minutn ganz andere ein aber ok:





      We stand there, eight years old, staring at the raw power of Time and Space, just a child. Some would be inspired. Some would run away. And some would go mad
      Tenth Doctor


      Hast du eine eigene Webseite (egal über was)? Nope, kein Facebook, kein ich-weiß-gar-nicht-was-Leute-sonst-so-im-Internet-machen

      Was willst Du uns sonst noch mitteilen? Ich hab mich hier angemeldet, weil es mit der Zeit so unglaublich frustrierend ist, wenn man sich so sehr für etwas wie Doctor Who begeistert und keiner um einen herum auch nur die leiseste Ahnung hat wovon man da eigentlich jeden Tag, so enthusiastisch spricht. Und um neue Leute kennenzulernen! Also Hallo
      :CptnJckspikyerHTARDISct:

      PS: Und natürlich hoffe ich das da jetzt nicht ein haufen Rechtschreibfehler drinn sind und alle denken "Oh Gott WAS hat sich den da bei uns angemeldet?"
    • Naruly schrieb:

      PS: Und natürlich hoffe ich das da jetzt nicht ein haufen Rechtschreibfehler drinn sind und alle denken "Oh Gott WAS hat sich den da bei uns angemeldet?"
      Rechtschreibfehler ? Nachdem, was vereinzelte Besucher hier schon an literarischen Kunstwerken abgeliefert haben, freuen wir uns inzwischen über jeden, der in zusammenhängenden Sätzen schreibt. Es sind dann eher so neumodische Abkürzungen wie "Ten", an denen sich der eine oder andere alte Sack hier stören könnte. Oder wenn in laufenden Diskussionen gerade die jüngeren Fans sämtlichen vor 2005 gelaufenen Doctor Who Folgen komplett ignorieren und dann Quatsch schreiben, das kommt hier auch nicht gut an. Aber bei Dir habe ich ein gutes Gefühl - schon allein fürs Nicht-bei-Facebook-Sein gibts 10 Sympathiepunkte, sage deshalb dann mal Herzlich Willkommen, und verweise darauf, dass hier im Serien-Forum natürlich auch über Sherlock geredet wird...
    • Hallo,

      ich kam letztes Jahr über Torchwood (was ich halt im TV gesehen hatte) zu Doctor Who, war sofort total begeistert und kam so zu Sherlock, was ich absolut genial finde!:-)

      Viel Spaß hier im Forum.
      "So... all of time and space, everything that ever happened or ever will - where do you want to start?"

      "There's no point in being grown up if you can't be childish sometimes."