7x16 - Die Zeit des Doktors (The Time of the Doctor)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Na, wenn die NASA ihre Aufnahmen auch direkt neben Marco Polo lagert... (Oder hättest du gerne einen noch grösseren Zaunpfahl?)
      THEY SAY CHANGE IS GOD

      P.S.: Sollten Sie Dr. Allen sehen, erschießen Sie ihn und lösen
      Sie den Körper in Säure auf. Verbrennen Sie ihn auf keinen Fall.
    • Das hat mich damals davon abgehalten, die DVD zu kaufen, nämlich dass die anderen Christmas-Specials auch mit drauf sind, und jetzt ist es genau das, was mich an der deutschen DVD stört! Autsch! :32:
      Naja, damals hab ich mir die Serie auch noch nicht nebenbei mit der Familie angeschaut, das geht halt jetzt nur auf deutsch. Und so eine große Doctor-Who-Familien-Weihnachts-DVD wär schon was gewesen.

      Was für Specials sind denn auf der DVD? (Wenn es dieselben wie auf der englischen sind.) Weiß das wer?
    • Abgesehen von den ganzen bösen Aliens die dort im Special hingeklatsscht wurden.
      Gib es zwei dinge die mich bis heute bei the time of the Doctor stören.
      Erstens die tranformation vom 11 auf den 12 Doctor, damals wo der 10 sich regeneriert hat konnte man sehen wie das Gesicht von David Tennant sich langasm in Matt Smith verwandelt.
      Das fand ich super.
      Und in der Folge wird einmal hatschi gemacht und schon haben wir Peter Capaldi.
      Die zweite große Sache die mich stört ist Amy.
      Es ist logisch das der 11 Doctor eine Halluzination von der kleinen Amy hat, immerhin war sie die erste Person die den 11 Doctor begegnet ist.
      Und später wurde sie auch seine beste Freundin.
      Aber wieso kommt dann bitteschön eine Minute später die Erwachsene Amy noch mal als Halluzination?
      Ich meine wo bleibt River Song man sollte meinen das der Doctor sie als letztes sehen will, immerhin war sie seine Ehefrau.
      Don't turn your back, don't look away and don't blink!
    • Jenny4407 schrieb:

      Es ist logisch das der 11 Doctor eine Halluzination von der kleinen Amy hat, immerhin war sie die erste Person die den 11 Doctor begegnet ist.
      Und später wurde sie auch seine beste Freundin.
      Aber wieso kommt dann bitteschön eine Minute später die Erwachsene Amy noch mal als Halluzination?


      Der Doctor hat viel mehr Zeit mit der erwachsenen Amy verbracht als mit der kleinen Amelia. Deswegen ist es doch auch nachvollziehbar dass er zu ihr eine stärkere emotionale Verbindung besitzt und sich eher ihre Nähe wünscht.

      Außerdem ergibt das ganze dramaturgisch und Fanservice-technisch viel mehr Sinn ;)
    • pyramidensurfer schrieb:

      Der Doctor hat viel mehr Zeit mit der erwachsenen Amy verbracht als mit der kleinen Amelia. Deswegen ist es doch auch nachvollziehbar dass er zu ihr eine stärkere emotionale Verbindung besitzt und sich eher ihre Nähe wünscht.


      Dann hätte man die kleine Amy ganz weglassen sollen und eben die Erwachsene Amy und River Song zeigen sollen.
      Das hätte mehr sinn gemacht.
      Don't turn your back, don't look away and don't blink!