Classic Who auf Deutsch - jetzt auf DVD und Blu-ray (Pandastorm)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ich schaue mir Doctor Who grundsätzlich nur im Englischen an, hab mir aber aus Interesse mal die deutsche Synchronisierung
      "angetan". Fazit: Man merkt einen deutlichen Qualitätsunterschied zwischen den McCoy und Baker Folgen.

      Die McCoy Folgen wurden als erste synchronisiert, und grundsätzlich kann man sagen dass die Synchro im großen und ganzen ok ist - Sachen werden richtig übersetzt, und sogar das rrrrollende R McCoy's wird rübergebracht.

      Die Baker Folgen wurden laut BroaDWcast erst ab 1995 eingekauft und übersetzt, und diese Synchro ist - man möge es mir verzeihen - GRAUENHAFT. Der Synchronsprecher des Doktors scheint der einzige zu sein, der sich Mühe gibt. Die Übersetzung ist schlecht bis schlichtweg Falsch (Beispiel: Die Androgums aus "The Two Doctors" wurden mit Androiden übersetzt), Peri klingt mindestens 20 Jahre älter als sie eigentlich ist...

      Auf der BroaDWcast Seite zu "Germany" gibts auch YouTube links zu Ausschnitten, dort kann man sich anhören was aus den Daleks in "Revelation of the Daleks" gemacht wurde... <X

      Ich habe zugegebenermaßen nicht viel von der Baker Synchro gesehen, aber dass was ich davon gesehen habe hat mir gereicht - Ich fand es so schlimm dass ich eigentlich keine Lust hatte um mir noch die McCoy Synchro anzutun, weil ich befürchtete dass sie genauso schlimm ist.

      Lange Rede, kurzer Sinn: Die McCoy Synchro kann man so veröffentlichen, die Baker Synchro nicht.
      Im Idealfall müsste man diese sogar nochmal neu synchronisieren.
    • Dass die Baker-Synchro erschreckend extrem frei übersetzt bis stellenweise schlichtweg falsch ist, ist mir auch schon aufgefallen. Nur, bei so einem Release ist es, meiner Meinung nach, finanziell völlig unmöglich, die Folgen neu synchronisieren zu lassen. Wir werden wohl mit der kuriosen Synchronfassung leben müssen. Aber vielleicht haben wir ja Glück, und bekommen für den deutschen Markt Staffelboxen.
      "So...all of time and space, everything that ever happened or ever will...
      Where do you want to start?"
    • Kaum kommt es zur deutschen Veröffentlichung beschweren sich hier einige! Seid froh, dass man sich früher überhaupt die Mühe gemacht hat! Und jetzt haben wir dir Möglichkeit sie bei uns zu kaufen, stellt man schon die unmöglichsten Forderungen nach Neusynchronisation. LEUTE, seht bitte ein, dass das nicht so einfach möglich ist - außer IHR habt vor eine Menge Geld zu investieren. Außerdem zwingt euch keine sie zu kaufen - besonders wenn ich mir dauernd anhören muss, dass man es sich lieber in Englisch anschaut. Dann kauft euch die Englischen Veröffentlichungen! :)

      Gesendet von meinem GT-I9195 mit Tapatalk
    • Stimme dir da bis auf in einem Punkt vollkommen zu, Forever. Kauft euch nicht die englischen Veröffentlichungen, kauft euch die Deutschen. Da wird sehr wahrscheinlich auch die englische Tonspur drauf sein. Und ich befürchte das gerade bei den erste Releases jeder Käufer zählt, damit alle vorhandenen deutsch synchronisierten Folgen auf DVD erscheinen.
    • @Forever Äh .. also ich beschwer mich doch gar nicht! Hast du mich missverstanden? Ich wollte lediglich anmerken, dass wir mal schön realistisch bleiben sollten. Nie im Leben könnte sich eine Neusynchronisation lohnen. Nicht ohne TV Sender, der bereit ist das Geld springen zu lassen! Geht nicht, das ist die schlichte Wahrheit.

      Also ich bin happy, dass die Folgen veröffentlicht werden. Auf deutsch! Die Synchro ist halt so, wie sie ist, was soll's. Soo schlimm ist sie nun auch wieder nicht, finde ich! Stellenweise eher erheiternd... Nur die englischen Untertitel sollte man beim deutschen Ton schön auslassen... Ich betrachte diese Synchro ab sofort als Neuinterpretation und weniger als übersetzte Folge. Und wer den deutschen Ton nicht mag, muss eben VO(+UT ) schauen - egal ob Classic oder New Who.

      Also ich FREU mich auf die Veröffentlichung. :) Und ja "Turambar hat völlig recht, das ist GANZ wichtig, kauft DEFINITIV lieber die deutschen Veröffentlichungen ... und ich, für meinen Teil, bin mir sicher, dass da auch die englische Fassung drauf sein wird. Keine Panik.

      Jetzt wartet doch erst mal ab, bis die bei Pandastorm Pictures ihre Planungen soweit fertig haben, dass sie eine Pressemitteilung, oder so rausgeben können. Die Veröffentlichung ist doch wohl noch recht am Anfang der Planungen ... oh Mann, wir Whovians sind schon ein ungeduldiges Völkchen... :D

      Also für die, die kein facebook haben, hier mal (evtl nochmals?) die Antwort, die Pascal am 8.Mai bekommen hatte:
      PANDASTORM: wir stehen noch am Anfang des Projektes und noch sind nicht alle Materialfragen geklärt. Wir werden darum kämpfen, alles Bonusmaterial der UK-DVDs zu erhalten. Wie engagiert die Doktor Who Fangemeinde ist, haben wir gerade gemerkt als wir in Foren nach fehlenden Tonspuren gefragt haben und eine Flut von hilfsbereiten Emails über uns hereinbrach. Jetzt steht erstmal viel Arbeit vor uns, um den Doktor Who Classics einen würdigen Release zu geben. In 3-4 Monaten sollte dann alles konkret sein.

      Und sie sprachen in einem anderen Post von einer überschaubaren Anzahl von releases, was man als Staffelboxen statt Einzel DVDs interpretieren könnte.
      "So...all of time and space, everything that ever happened or ever will...
      Where do you want to start?"
    • Forever schrieb:

      Kaum kommt es zur deutschen Veröffentlichung beschweren sich hier einige! Seid froh, dass man sich früher überhaupt die Mühe gemacht hat! Und jetzt haben wir dir Möglichkeit sie bei uns zu kaufen, stellt man schon die unmöglichsten Forderungen nach Neusynchronisation. LEUTE, seht bitte ein, dass das nicht so einfach möglich ist - außer IHR habt vor eine Menge Geld zu investieren. Außerdem zwingt euch keine sie zu kaufen - besonders wenn ich mir dauernd anhören muss, dass man es sich lieber in Englisch anschaut. Dann kauft euch die Englischen Veröffentlichungen! :)

      Gesendet von meinem GT-I9195 mit Tapatalk


      Dazu eine der schönen Stilblüten der Baker-Ära: "Get the amulet!" - "Ruft die Ambulanz!"... Und aus der Blockflöte des 2. Doctors wird dann auch mal schnell ein Tonbandgerät...
      Nein, ich will jetzt eigentlich nicht noch einmal herausarbeiten, welche Qualität die Übersetzung hat (denn im Gegensatz zu Dir bin ich der Meinung, wenn man es nicht kann, sollte man es lassen, also ganz oder gar nicht) und welches Licht von der Classic-Serie diese womöglich auf New-Who-Fans werfen könnte, sondern auf einen anderen Punkt hinweisen: spätestens wenn es darum geht, im Falle eines Erfolgs die Abenteuer von Doctor 1-5 zu lokalisieren, steht man ohnehin vor dem Problem der Neusynchro. Im übrigen ist eine Nachsynchronisierung für DVD-Ausgaben jetzt nichts Neues. Die Hornblower-Serie von Ende der 90er ist z. B. erst 2010 zum Zwecke einer DVD-Veröffentlichung überhaupt synchronisiert worden.

      Turambar schrieb:

      Stimme dir da bis auf in einem Punkt vollkommen zu, Forever. Kauft euch nicht die englischen Veröffentlichungen, kauft euch die Deutschen. Da wird sehr wahrscheinlich auch die englische Tonspur drauf sein. Und ich befürchte das gerade bei den erste Releases jeder Käufer zählt, damit alle vorhandenen deutsch synchronisierten Folgen auf DVD erscheinen.

      Als Unterstützungskauf ist das sicher überlegenswert, wenn man ohnehin die DVD kaufen will. Ich persönlich würde aber zumindest bei Colin Baker ganz klar nur die englische Tonspur hören wollen. Die Synchro bei den McCoy-Folgen soll ja besser sein.

      1. 9thdoc 2. 2nddoc 3. 1stdoc 4. 7thdoc 5. 4thdoc 6. 12thdoc 7. 11thdoc 8. 8thdoc 9. 6thdoc 10. 10thdoc 11. 3rddoc 12. 5thdoc
    • Im übrigen ist eine Nachsynchronisierung für DVD-Ausgaben jetzt nichts Neues. Die Hornblower-Serie von Ende der 90er ist z. B. erst 2010 zum Zwecke einer DVD-Veröffentlichung überhaupt synchronisiert worden.

      Ich geb's jetzt einfach mal auf dich über die Unterschiede zwischen der Synchronisation von 8 qualitativ hochwertigen TV-Literaturadaptionen mit dem einigermaßen bekannten Ion Gruffudd in der Hauptrolle und 695 Folgen einer produktionstechnisch eingeschränkten Sci-Fi-Serie, von deren Hauptdarstellern keiner der breiten Masse bekannt sein dürfte, aufzuklären.
      Doctor Who doesn't just travel in time, he travels in genre
      -Toby Hadoke, Timelash 2017

      Seil ist Geil
      -Cutec, Timelash 2017
    • Turambar schrieb:

      Stimme dir da bis auf in einem Punkt vollkommen zu, Forever. Kauft euch nicht die englischen Veröffentlichungen, kauft euch die Deutschen. Da wird sehr wahrscheinlich auch die englische Tonspur drauf sein. Und ich befürchte das gerade bei den erste Releases jeder Käufer zählt, damit alle vorhandenen deutsch synchronisierten Folgen auf DVD erscheinen.


      Cutec schrieb:

      Im übrigen ist eine Nachsynchronisierung für DVD-Ausgaben jetzt nichts Neues. Die Hornblower-Serie von Ende der 90er ist z. B. erst 2010 zum Zwecke einer DVD-Veröffentlichung überhaupt synchronisiert worden.

      Ich geb's jetzt einfach mal auf dich über die Unterschiede zwischen der Synchronisation von 8 qualitativ hochwertigen TV-Literaturadaptionen mit dem einigermaßen bekannten Ion Gruffudd in der Hauptrolle und 695 Folgen einer produktionstechnisch eingeschränkten Sci-Fi-Serie, von deren Hauptdarstellern keiner der breiten Masse bekannt sein dürfte, aufzuklären.


      Ja, bitte. Angesichts des Erfolges von New Who wäre ich mir nämlich gar nicht so sicher, was von beiden bessere Verkaufszahlen erzielen würde. Und die 695 Folgen würden ja sicher nicht auf einmal rausgebracht werden, oder?

      Lustig finde ich übrigens auch, dass die Synchro offenbar nicht mehr bei RTL im Archiv ist und deswegen über Internetaufrufe gesucht wird. Ist ja fast wie bei der BBC in den 70ern. Lässt sich daraus auf die Wertschätzung der Serie bei RTL rückschließen? Und von da aus wieder auf die Qualität der (Baker-)Übersetzung?
      Ich will es mal auf den Punkt bringen: klar, etwas besseres als das, was es zur Zeit gibt, wird es aus finanziellen Gründen nicht geben. Von daher können diejenigen, die eine deutsche Ausgabe haben wollen, froh sein (für mich ist eine deutsche Tonspur ein Nice-to-Have, aber nicht überlebensnotwendig), das zu bekommen. Aber darf man trotz alledem nicht anmerken, dass diese großartige Serie eigentlich eine bessere Synchronisation verdient gehabt hätte?

      1. 9thdoc 2. 2nddoc 3. 1stdoc 4. 7thdoc 5. 4thdoc 6. 12thdoc 7. 11thdoc 8. 8thdoc 9. 6thdoc 10. 10thdoc 11. 3rddoc 12. 5thdoc
    • Turambar schrieb:

      Stimme dir da bis auf in einem Punkt vollkommen zu, Forever. Kauft euch nicht die englischen Veröffentlichungen, kauft euch die Deutschen. Da wird sehr wahrscheinlich auch die englische Tonspur drauf sein. Und ich befürchte das gerade bei den erste Releases jeder Käufer zählt, damit alle vorhandenen deutsch synchronisierten Folgen auf DVD erscheinen.

      Jupp, da ist definitif natürlich auch die englische Tonspur drauf ( ich hab einfach nachgefragt ). Für sowas ist facebook echt praktisch und pandastorm scheint ähnlich rasch, wie polyband oder FOX, dort gestellte Fragen auch zu beantworten ( soweit die das schon können, sind ja auch noch mitten in der Planung, denke ich mal)


      ;-) War doch eigentlich kar, oder?
      "So...all of time and space, everything that ever happened or ever will...
      Where do you want to start?"
    • Ja, aber sicher ist sicher. Danke fürs Nachfragen.

      In dem Sinne kann ich nur sagen: holt Euch die deutschen Boxen, wenn Ihr die englischen noch nicht habt. Euch entsteht dadurch kein Nachteil und Ihr tut ein gutes Werk für die, die eine Lokalisierung in Deutschland wollen.

      1. 9thdoc 2. 2nddoc 3. 1stdoc 4. 7thdoc 5. 4thdoc 6. 12thdoc 7. 11thdoc 8. 8thdoc 9. 6thdoc 10. 10thdoc 11. 3rddoc 12. 5thdoc
    • Also, ich geh noch nen Schritt weiter... ich hab die englischen zwar, hol mir die deutschen aber trotzdem!
      Wahrscheinlich wieder mehrfach, da meine Kids, wenn sie eines Tages (in absehbarer Zeit ) dann ausziehen die sonst ggf mitnehmen... will mein Exemplar nämlich selbst behalten...
      "So...all of time and space, everything that ever happened or ever will...
      Where do you want to start?"
    • Iltu schrieb:

      Also, ich geh noch nen Schritt weiter... ich hab die englischen zwar, hol mir die deutschen aber trotzdem!


      Bei mir ist es ähnlich. In absehbarer Zeit habe ich alle englischen DVDs, werde trotzdem die deutschen Dvds kaufen, auch in Hoffnung, dass über diese Schiene alle vorhandenen Episoden lokalisiert werden,.

      Endlich Zeit für die alten Folgen...
      Gesehen: Staffel 1 (Folgen 1-3, next The Keys of Marinus)
      Alle "New Who" Folgen
    • Nikioko schrieb:

      Holt Euch die deutschen Boxen, wenn Ihr die englischen noch nicht habt.

      In absehbarer Zeit werde ich mir die deutsche Blu-ray zu An Adventure of Space and Time und die Capaldi-Staffel, wenn die zügig erscheint, besorgen. Das wären auch meine zweiten (davor die Eccleston-Staffel von KSM) deutsch-lokalisierten Einkäufe.
      1. 4thdoc 2. 3rddoc 3. 12thdoc 4. 2nddoc 5. 1stdoc 6. 11thdoc 7. 6thdoc 8. 9thdoc 9. 8thdoc 10. 7thdoc 11. 5thdoc 12. 10thdoc ... Doctröse!