Fantreffen Norddeutschland 2015, 2016, 2017, 2018, 2019 ...

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Neu

      Nach Hannover ist jetzt Hamburg wieder dran. Radioactiveman hatte vorgeschlagen, dass wir uns im November oder Dezember und wieder in den Räumen der MCC treffen. Ich habe ihn gleich enttäuscht mit der Information, dass das Haus abgerissen werden soll.

      Eine Nachfrage bei der MCC ergab, dass sie noch keine Kündigung erhalten hat. Es wird vermutet, dass die MCC noch mindestens ein Jahr in den Räumen bleiben kann. Einem Treffen von uns im November oder Dezember steht also nichts im Wege. In der Nähe der MCC habe ich zudem ein nettes afghanisches Restaurant entdeckt. Es hat eine üppige Speisekarte mit überwiegend Fleischgerichten. Außerdem gibt es ein Büfett mit vielen leckeren Sachen; das ist gut dafür geeignet, wenn sich Vegetarier von innen auspolstern wollen.

      Wir in Hamburg haben besprochen, dass ein Termin im Dezember wegen vieler Termine in der Adventszeit wohl ungünstig ist. Wir schlagen den 23. November vor. Das ist der Sonnabend vor dem Totensonntag. Meldet euch bei Interesse.

      Und noch eine Info für Freundinnen und Freunde unbewegter Bilder: Am Sonnabend, den 14.09.2019, ab 10:00 ist Comicbörse in der Hamburger Uni-Mensa.

      Bis bald

      Fünkchen
    • Neu

      Interesse hätte. Weiß nur nicht, ob ich es schaffen würde. Es ist immer ein wenig schwierig für mich nach Hamburg zu kommen. Ich frage mich wirklich, warum es zwischen Hannover und Hamburg keine direkte Regio-Verbindung gibt oder zwischen Hamburg und Bremen.
      1. 4thdoc 2. 11thdoc 3. 1stdoc 4. 2nddoc 5. 8thdoc 6. 9thdoc 7. 6thdoc 8. 12thdoc 9. 7thdoc 10. 3rddoc 11. 5thdoc 12. Wardoc 13. 10thdoc
    • Neu

      @Fünkchen,
      ich melde mich schonmal an für den 23. November. Und auch ich habe dann noch einen Veranstaltungshinweis. Im Schauspielhaus in Hannover gibt es eine Aufführung von "Zeit aus den Fugen" von Philip K. Dick. Premiere ist jetzt am 13. September. Danach noch mindestens 6 weitere Termine an wechselnden Wochentagen. Eintrittspreise ab 18,50 Euro.

      Radioactive Man