Erster Trailer zu Staffel 9

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Erster Trailer zu Staffel 9

      Ich habe den Trailer zur neunten Staffel mal etwas "schicker" eingebunden. ;)
      "Science fiction is an existential metaphor that allows us to tell stories about a human condition.
      Isaac Asimov once said: 'Individual science fiction stories may seem as trivial as ever to the blinder critics and philosophers of today - but the core of science fiction, its essence has become crucial to our salvation, if we are to be saved at all.'"
    • Okay, vier Anmerkungen zum Trailer:

      1. Sieht interessant aus, sehr viele Szenen, aber ich bin gerade zu müde, um die alle auseinander zu nehmen.

      2. Der Doctor spielt E-Gitarre!

      3. Sieht sehr nach Kino aus, oder nicht? Auf jeden Fall ist die Optik nicht die einer TV-Serie.

      4. Die neue Staffel startet an meinem Geburtstag! Best Birthday Prestent Ever!
      1. 4thdoc 2. 11thdoc 3. 2nddoc 4. 1stdoc 5. 8thdoc 6. 9thdoc 7. 6thdoc 8. 12thdoc 9. 7thdoc 10. 3rddoc 11. 5thdoc 12. Wardoc 13. 10thdoc
    • 5. Maisie Williams ist die Rani !

      Vom overused Dalek und Clara im overused Raumanzug mal abgesehen sieht der Trailer ganz gut aus. Könnten ein paar schöne, düstere Folgen dabei sein. Ich freue mich auf jeden Fall schon auf nächsten Monat, wenn die ersten Folgen geleakt sind...
    • Solus schrieb:

      5. Maisie Williams ist die Rani !
      Nein Susan! Nein halt Jenny! Ach ne River! Halt halt halt, ROSE!

      Obwohl... nachdem schon der Master Titten bekommen hat, ist sie wohl eher der Meddling Monk ;)

      ... ODER RASSILON, der zusammen mit dem Master menstruierte... ich meine... regenerierte :D

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Schlaubi () aus folgendem Grund: Aufsplittung des Trailerthemas

    • Forever schrieb:

      er versucht (soweit ich weiß) die Produzenten davon zu überzeugen, dass er einmal gegen die Mondasian Cybermen kämpfen kann in seiner Ära.
      Dann hoffe ich natürlich auch auf die Version Cybermen mit echten Händen, Strumpfhosenmasken und tragbarer Klimaanlage vorm Bauch! :D

      ...wenn man' sich genau überlegt: das hätte einen Retro-Charme, der mir tatsächlich sehr gefallen würde! Ich wäre zumindest neugierig zu sehen, wie man mit heutigen Mitteln die weniger weit entwickelten Cybermen aus dieser Ära überzeugend darstellen würde.

      André McFly schrieb:

      Solus schrieb:

      5. Maisie Williams ist die Rani !
      Nein Susan! Nein halt Jenny! Ach ne River! Halt halt halt, ROSE!
      Obwohl... nachdem schon der Master Titten bekommen hat, ist sie wohl eher der Meddling Monk ;)

      ... ODER RASSILON, der zusammen mit dem Master menstruierte... ich meine... regenerierte :D
      Aaah! Jetzt ist der Groschen gefallen! Klar! Sie spielt den Sohn des Doctors (regeneriert zu einem kleinen Mädchen, das sich am liebsten in Männerklamotten rumtreibt und Waffen trägt!) :D (Danke, dass Ihr mir auf die Sprünge geholfen habt! :bouncy: )

      Na gut, Spaß beiseite, aber der Szenenschnipselteaser deutet eigentlich am stärksten auf seine Tochter hin.
      Gut, da wäre ich nicht besonders glücklich darüber, aber andererseits: wenn sie den Character nun schon einmal im Laufe der Serie geschaffen haben, fände ich es um einiges stringenter, ihn auch zu benutzen und wieder einmal einzusetzen, anstatt so zu tun, als wäre das nie passiert. (Die alte Vogel-Strauss-Taktik so vieler Fans für so vieles, was unter RTD eingeführt wurde... ;) )
      Und es bestünde ja immerhin die Möglichkeit, dass aus der Tochter des Doctors etwas besseres gemacht werden könnte als vorher! (...ja, ja, ich weiß: oder etwas schlechteres!)

      (Andererseits ist man ja falsche Fährten gewohnt! Wen Michelle Gomez am Ende darstellte, war ja vorher auch auf zig verschiedene Theorien hin gesteuert worden. Also, vielleicht lieber doch erst mal abwarten. Am Ende spielt Maisie seine alte Putzfrau von Gallifrey! :D )

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Kaptain Knotter ()

    • André McFly schrieb:

      Kaptain Knotter schrieb:

      Na gut, Spaß beiseite, aber der Szenenschnipselteaser deutet eigentlich am stärksten auf seine Tochter hin.
      aber jenny konnte nicht regenerieren. deswegen ist sie auch gestorben. wie sollte sie in einem neuen körper sein?
      Am Ende "ihrer" Folge ist sie anscheinend durch Regenerationsenergie wiederbelebt worden und anschließend in die unendlichen Weiten des Weltraums aufgebrochen. Vielleicht hat sich die Regeneration ihres Körpers ja etwas verzögert. Seit dem Finale des elften Doctors wissen wir ja, dass er vor der eigentlichen Regeneration in einen neuen Körper seinen alten nochmal verjüngen und die richtige "Verwandlung" verzögern kann. Wenn der Klon Regenerationsenergie besitzt, warum sollte er das dann nicht können?
    • Inspiriert durch diesen ziemlich interessanten Trailer habe ich mir jetzt endlich mal die Mühe gemacht mich näher mit ein paar Infos über Series 9 auseinanderzusetzen, und bin jetzt etwas stutzig darüber geworden dass es "wieder" nur 12 Episoden sind. Und das ohne Doppelfolge, offenbar.

      Was habe ich Rindviech denn da jetzt für eine Entwicklung verpasst? Haben die einen Grund dafür angegeben? Oder zumindest eine Entschuldigung parat gehabt?
    • Yanthar schrieb:

      André McFly schrieb:

      Yanthar schrieb:

      Am Ende "ihrer" Folge ist sie anscheinend durch Regenerationsenergie wiederbelebt worden
      nein. sie wurde durch das terraforming gerät wiederbelebt.
      Kann sein, es ist jetzt schon eine Weile her, dass ich die Folge gesehen habe. Allerdings denke ich, dass es bewusst vage gehalten wurde.
      Naja, so vage war es nun wirklich nicht. Ausnahmslos jede Regeneration in der New Series (selbst die oben angesprochene von Matt Smith, wo er seinen Körper noch ne Zeit lang behielt) waren Lichtstrahlen, welche aus dem Körper und den Gliedmaßen entlang geschossen sind. Und wenn man mal vom Master absieht, waren die alle Golden. Und jede Regeneration endete damit, dass man einen neuen Körper hatte (Regelbestätigende Ausnahmen mal ausgenommen ;) )
      Bei Jenny jedoch kam nur etwas Rauch aus dem Mund, der dieselbe Farbe und Struktur wie das Terraforming Zeug hatte und sie behielt ihren Körper. Das war keine Regeneration sondern eine Wiederbelebung. :P
    • Solus schrieb:

      5. Maisie Williams ist die Rani !
      Ich hatte fast eher den Eindruck, dass sie eventuell eine junge Missy sein könnte. Vielleicht wird in dieser Folge ja darauf eingegangen, wie sie zu einer Frau regenerierte...

      Obwohl ich es schöner finden würde, wenn sie Susan wäre, auch wenn das, weil sie keine Time Lady war, ja eher unwahrscheinlich ist.

      Wie ich Moffat kenne, wird sie aber wohl am wahrscheinlichsten eine neue Figur sein, die der Doctor schon seit Ewigkeiten kennt.


      "Die Welt ist echt voll von Arschlöchern, rechtlich abgesicherten Arschlöchern."*
      *Das ist die Meinung des Kängurus und nicht notwendigerweise die Meinung des Autors. (Anm. des Autors)
    • André McFly schrieb:

      yttox schrieb:

      Wie ich Moffat kenne, wird sie aber wohl am wahrscheinlichsten eine neue Figur sein, die der Doctor schon seit Ewigkeiten kennt.
      so wie missy? ;)
      Bei Missy war ja nicht bekannt, dass der Doctor sie bereits kennt. Sie sind ja erst im Finale aufeinander getroffen. Ich meinte eher so wie Tasha Lem.


      "Die Welt ist echt voll von Arschlöchern, rechtlich abgesicherten Arschlöchern."*
      *Das ist die Meinung des Kängurus und nicht notwendigerweise die Meinung des Autors. (Anm. des Autors)
    • Kaoru schrieb:

      Und das ohne Doppelfolge, offenbar.
      Und wo hast du die Information her? Ich war auch überrascht über die 12 Episoden, da ich von 13 ausgegangen bin, aber soll wohl nicht so sein, aber ich habe nirgendwo etwas vom Fehlen von Doppelfolgen gelesen, eher das Gegenteil. Die Staffel wird definitiv von einer Doppelfolge eröffnet und scheint auch nur aus Zweiteilern zu bestehen, zumindest hat jeder Regiesseur immer zwei aufeinander folgende Episoden gedreht und die wurden dann auch immer vom selben Autor geschrieben,
      1. 4thdoc 2. 11thdoc 3. 2nddoc 4. 1stdoc 5. 8thdoc 6. 9thdoc 7. 6thdoc 8. 12thdoc 9. 7thdoc 10. 3rddoc 11. 5thdoc 12. Wardoc 13. 10thdoc
    • Staffel 9 - Gerüchte, News, Spekulationen (Spoiler)

      Kaoru schrieb:

      Inspiriert durch diesen ziemlich interessanten Trailer habe ich mir jetzt endlich mal die Mühe gemacht mich näher mit ein paar Infos über Series 9 auseinanderzusetzen, und bin jetzt etwas stutzig darüber geworden dass es "wieder" nur 12 Episoden sind. Und das ohne Doppelfolge, offenbar.

      Was habe ich Rindviech denn da jetzt für eine Entwicklung verpasst? Haben die einen Grund dafür angegeben? Oder zumindest eine Entschuldigung parat gehabt?


      Es wird sogar recht viele Doppelfolgen geben.

      Mit den 12 Episoden werden wir uns abfinden müssen. Dafür ist dann entweder der Opener oder das Finale (vermutlich beide) überlang.
    • Mir ist gerade aufgefallen, dass wir bei dem späten Start nur drei Wochen zwischen dem Finale und dem Christmas Special haben, so lange halt keine Doppelfolge im Sinne von zwei Folgen hintereinander (@'Kaoru' meintest du das?) oder eine Unterbrechung gibt. Da wird man den Bruch kaum merken, also wird die Staffel sich wohl schon so anfühlen, als wären es 13 Episoden, zumindest hoffe ich das.
      1. 4thdoc 2. 11thdoc 3. 2nddoc 4. 1stdoc 5. 8thdoc 6. 9thdoc 7. 6thdoc 8. 12thdoc 9. 7thdoc 10. 3rddoc 11. 5thdoc 12. Wardoc 13. 10thdoc