Steven Universe - Transsexuelle Edelsteine from Outer Space

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Das auf jeden Fall. Darum geht es ja auch in der Serie; ums Erwachsenwerden. Dazu gehört die Liebe, mehr Verantwortung, das Beschäftigen mit der eigenen Vergangenheit oder auch dass man erkennt, dass die Eltern nicht so fehlerlos sind, wie man das als Kind immer dachte. Das sind alles Themen für Steven, und deshalb denke ich eben auch, dass alles, was wir so an Haupthandlung bekommen, auch weiterhin in irgendeiner Form mit Steven und diesen Themen verwebt ist.
    • Solus
      Ist das jetzt schon Spoiler? Keine Ahnung.

      Hast du schon das neue Footage von der SDCC gesehen? Das sieht echt super aus, Staffel 5 wird was!
      Mit einem neuem Gem und einer Rainbow Quartz 2.0: RS hat sich verplappert. Pearl und Steven werden fusionieren!
      Außerdem gibt es Hinweise auf Pearl-Flashbacks und was sie mit Lars angestellt haben ist so obergenial, ich flippe jedesmal aus, wenn ich nur daran denke! Ich liebe die Anime-Anspielung! :love:

      "Eureka is greek for this bath is too hot!" (4th Doctor, Talons of Weng-Chiang)
    • Ha, das sieht tatsächlich sehr interessant aus. Die haben den Lars-Charakter ja wirklich komplett umgekrempelt. :D Na ich freue ich mich auf jeden Fall auch schon sehr auf alles, was noch (hoffentlich bald) kommt. Und was ich auch hoffe ist, dass dieses Computerspiel nun nicht alle noch verbliebenen, nicht gesehenen Fusionen vorwegnimmt. Das sollte man mal schön der Serie überlassen !
    • Ich denke nicht, dass sie das machen und es sieht auch nicht danach aus, zum Glück. :thumbsup:

      Bei Lars hat man ja wirklich eine 180 Grad Wendung hingelegt. Von ich renne heulend weg zu ich bin ein Badass Space Pirate ala Captain Harlock. Kennst du das Anime? Lars trägt fast exakt den gleichen Umhang. Ich bin fast ausgeflippt, als ich das gesehen habe ^^

      Ansonsten sieht es ja ziemlich nach Krieg aus ...und nach neuen Diamond Auftritten.
      Ich bin schon sehr gespannt, ich hoffe, sie lassen uns nicht zu lange warten.
      "Eureka is greek for this bath is too hot!" (4th Doctor, Talons of Weng-Chiang)
    • - Kennst du das Anime?
      Davon gehört, aber nicht gesehen. Entsprechend hätte ich die Referenz auch nicht erkannt.
      Na mal schauen, ob das auch der "echte Lars" ist. Ich kann mir da gut eine Story vorstellen, in der es darum geht, dass Lars den coolen Actionhelden nur für seine Kristall-Freunde spielt und entsprechend wenig begeistert ist oder gar zu alten Gewohnheiten zurückkehrt, als Steven wieder auftaucht und ihn an sein altes Leben erinnert.
    • Ja ich kenne das Anime teilweise. Ich habe nur noch nicht alle Folgen und Fassungen gesehen. Der Captain hat er eine Narbe auf der Wange (Lars hat sie auf der falschen Seite) und genau so einen Umhang wie er, nur das der Captain noch einen Totenkopf draufhat. Oberteil und Handschuhe sind im Farbwechsel vertauscht. Dann noch ein fetter Gürtel (der Captain trägt eigentlich zwei, aber wir wollen ja nicht übertreiben), eine helle Hose und schwarze Stiefel und wir haben unsere Charaktere. Und Lars lümmelt sich genauso wie der Captain auf seinem Stuhl. Und er hat auch einen Nerdfreund (Ronaldo). Der des Captains ist allerdings tot...

      Insgesamt übrigens ein ziemlich stimmungsvolles, altes Anime (1978), nur zu emphehlen - wenn auch nur mit originaler Tonspur, die deutsche ist einfach nur grauenhaft <X

      So eine Folge könnte ich mir auch vorstellen. Allerdings ist Lars jetzt auch unsterblich, vielleicht hat ihm das ein bisschen die Todesangst genommen, die er vorher hatte. Ich wünsche Sadie aber, dass die zwei sich wiedersehen. Im Trailer sah sie grauenhaft aus, die Arme.
      Genauso süß fände ich es aber auch, wenn Lars sich in einen der Offcoloureds verlieben würde... nur ist das, nach allem, was sie mit Sadie aufgebaut haben, seeeeehr unwahrscheinlich.
      "Eureka is greek for this bath is too hot!" (4th Doctor, Talons of Weng-Chiang)
    • Das glaube ich auch nicht. Zumal die Offcoloriden auch alle zu freakig sind - in wen sollte sich denn da Lars verlieben ? In die Oma-Riesenraupe oder den etwas gruselig aussehenden Doppelkopfling ? Solche Plots hat es ja in Filmen und Serien schon oft gegeben, dass es da eine Bande Freaks gibt und sich dann ein Normalo in einen der Freaks verliebt. Aber das ist dann gaaanz zufälligerweise immer genau der Freak, der am wenigsten freakig ist. Es ist nie die dreiohrige Frau mit den Tentakelhänden, die den Held abbekommt, sondern das Mädchen mit dem kleinen Stummelschwanz, den man nie sieht, aber der ihr total peinlich ist. Und so ein Pseudo-Freak als Loveinterest für Lars fehlt mir da einfach in dem Haufen. :) Außerdem ist es natürlich spannender zu sehen, wie Sadie auf einen körperlich wie psychisch veränderten Lars reagiert...

      Zum Computerspiel gibt es übrigens auf DenOfGeek einen Artikel:
      Dort steht, dass RS die Story geschrieben hat und "You’re gonna find out a lot of extra little things about the show from the game, I think." angekündigt hat. "Little things" sollte dann wohl hoffentlich auch nur "Kleinigkeiten" bedeuten.
    • Interessant :D
      jetzt wünschte ich, ich könnte das Spiel spielen. Aber ich muss mich, was Extracontent angeht, wohl erstmal mit den Comics begnügen.
      Es ist so witzig, dass man eine andere Peridot trifft. Die Reaktion unserer Peridot möchte ich mal sehen.

      Ich weiß nicht, ihn und Padparatscha fände ich irgendwie niedlich. Jemand, den sein neues Ich beschützen kann <3
      Aber das sind wohl nur Fanträume ;)

      Sadies Reaktion und die seiner Eltern würde mich auch mal interessieren. Ich hoffe, sie bringen bald neue Folgen raus! :D
      "Eureka is greek for this bath is too hot!" (4th Doctor, Talons of Weng-Chiang)
    • Wow das Anime muss ich mir anschauen! Klingt cool :D
      Apropos Gender-Zeug, meine neue Friseuse ist gestern voller entsetzen fast ausgeflippt, als ich als junge Frau eine Herrenfrisur wollte. Sie hat mich die ganze Zeit versucht zu überzeugen, es würde schrecklich aussehen (tut es nicht)
      Ich bin froh, dass es solche Sachen wie Steven Universe gibt. Vielleicht wird die Generation, die damit aufwächst etwas mehr open-minded sein.
      Vielleicht war die gute Frau auch nur entsetzt, weil es die Frisur des Patrick Troughton Doctors war :P
      Und danke für den Artikel, echt interessant :thumbsup:
      "Eureka is greek for this bath is too hot!" (4th Doctor, Talons of Weng-Chiang)
    • Ah, der Haarschnitt ist für Dein Timelash-Cosplay. Hättest Du der Friseuse vielleicht einfach mal erklären sollen. Dann hätte sie bestimmt gesagt "Ach, und dort ist doch Frazer Hines zu Gast. Dann verstehe ich das total..." ;)
    • Ich habs ihr erklärt und das hat sie noch mehr entsetzt. Es war entsetzlich (komisch) wie sie weder Doctor Who kannte, noch wusste, was Cosplay war und es dann runterbrach auf "Germanisten machen ja sowas." und "Jetzt siehst du aus wie eine Lehrerin".
      Dabei habe ich noch nicht mal die exakte Frisur übernommen, sie ist ein bisschen länger.

      Langsam habe ich das Gefühl, hier wird niemals jemand anderes schreiben als wir :) unser persönlicher Thread?

      Ich hab den Haarschnitt allerdings nicht nur für das Cosplay. Jetzt wo ich wieder Single bin kann ich die Haare so tragen, wie ich will, ohne mir anhören zu müssen "lass sie doch mal lang". Ich nutze nur die Situation. :D
      "Eureka is greek for this bath is too hot!" (4th Doctor, Talons of Weng-Chiang)
    • Ja, ein Hoch auf's Single-Leben ! Da muss man sich keine Gedanken machen, wie man aussieht. :)

      FictionCat schrieb:

      Langsam habe ich das Gefühl, hier wird niemals jemand anderes schreiben als wir :) unser persönlicher Thread?
      Hat ganz den Anschein. Aber noch habe ich Hoffnung, dass früher oder später alle hier im Forum die Tolligkeit von Steven Universe erkennen werden. Vielleicht wird ja die Neugier geweckt, wenn der Thread 100 Seiten hat...
    • Das schaffen wir! 100-Seiten-Challenge für Steven! :05: :D
      Ich finde, die nächsten Folgen sollten baldmöglichst im August rauskommen. So langsam flaut der "Wir haben einen Trailer!"-Jubel wieder etwas ab.
      Dann bleiben immer nur themenübergreifende Gesprächsthemen übrig wie etwa "In welche Harry-Potter-Häuser kommen die einzelnen Figuren eigentlich?" (Jasper nach Slytherin) und welche Walt-Disney-Prinzessinnen sind die Charaktere (Pearl ist Cinderella und Connie Mulan)...
      Aber eins hab ich noch das etwas normaler ist: Was glaubst du welche Persönlichkeit hat Pink Diamond? Man hatte immer den Eindruck, fand ich, dass sie die netteste von der ganzen Diamond-Bande wäre, aber im Trailer kommt sie so mega fies und böse rüber.
      Ich hab da gestern schon mit meiner Freundin drüber diskutiert, mich würden mal andere Ideen und Meinungen interessieren. ^^
      Und was das Single-Dasein angeht: Ein Jubelgesang bitte!
      "Eureka is greek for this bath is too hot!" (4th Doctor, Talons of Weng-Chiang)
    • Naja, ich hatte ja schon mal über meine Vermutung bezüglich Pink Diamond geschrieben. Ich denke, sie ist als Eroberer auf die Erde gekommen - das war die Zeit der Rebellion, und da war sie die fiese Bösewichtin. Dann hat sie aber nach und nach selbst gemerkt, dass die Menschen eigentlich ganz nett sind. Sie musste aber trotzdem ihre Mission ausführen, und hat deshalb versucht mit Hilfe des Zoos die komplette Auslöschung der Menschheit zu verhindern. Irgendwann war ihr aber klar, dass auch das keine gute Lösung ist, weil ja trotzdem fast alle Menschen sterben. Die einzige Möglichkeit, die Erde vor der Zerstörung zu retten, wäre ihr Tod. Also hat sie Rose gebeten, das zu übernehmen...
      Entsprechend denke ich, dass es da auch eine Diskrepanz gibt zwischen dem Bild, das die Gems von Pink Diamond haben (weil sie vielleicht auch gar nicht wissen, dass sich PD im Laufe der Zeit geändert hat), und wie sie am Ende wirklich war. Und ich denke, dass die Serie auch noch weiter damit spielt. Wir werden noch mehr von diesen stylisierten Rückblenden bekommen, die das Bild einer böser Pink Diamond zeichnen, aber irgendwann vielleicht auch mal eine echte Rückblende, die ein ganz anderes Bild zeichnet.

      Oh, und Steven ist der Prinz aus Schneewittchen. Der kann auch Tote wieder wachküssen. Naja, zumindest wenn es ein feuchter Kuss ist... ^^
    • Sorry, war lange nicht mehr da ^^ muss mir das Kabel jetzt mit meinen Schwestern teilen, solange ich bei meinen Eltern bin.
      Bei Steven dachte ich auch schon an die Prinzessin von Dornrösche: ganz viele Rosen und lange schlummernde Fähigkeiten :D
      Bei Garnet kriege ich jedesmal Probleme. Pocahontas vielleicht?
      Amethyst ist Arielle. Viele Haare, sammelt messiehaft Sachen und kann sich einen Fischschwanz shapeshiften.

      Bei PD haben eine Freundin und ich vor einiger Zeit eine Theorie entwickelt. Wir schätzen sie als sehr kindlich und neugierig, ebenso wie ein bisschen naiv gegenüber den Gefühlen und dem Verhalten anderer Lebewesen ein. Sie ist ja so sehr an Menschen interessiert (Zoo) und alle ihre Gems scheinen Neuem gegenüber aufgeschlossen. So ein bisschen wie ein Kind, das die Katze am Schwanz zieht und ihr eigentlich gar nichts Böses will, aber sich seiner Kraft nicht bewusst ist - und der Gefühle der Katze, der es wehtut. Rose ist ja auch sehr neugierig, aber versteht nicht, das Babys nicht auf ein Riesenrat klettern sollten. Wie war das nur vor 5000 Jahren?
      "Eureka is greek for this bath is too hot!" (4th Doctor, Talons of Weng-Chiang)
    • Hi, ich bins wieder:
      Es ist eine neue Steven Bomb geleakt worden, die 44 min gehen soll -also ganze 4 Folgen am Stück. Sie heißt "Change your Mind".
      Das nervige ist nur, es sind immer noch keine Release-Dates bekannt, noch nicht mal zu dem kürzeren Special. Ich meine, Leaks sind ja schön und gut, feste Fakten wären aber noch schöner. Schließlich ist der Sommer fast um und alles was wir haben, sind Spekulationen. Selbst die Theoriefuzzis auf YouTube scheinen langsam nicht mehr zu wissen, worüber sie quatschen wollen.
      "Eureka is greek for this bath is too hot!" (4th Doctor, Talons of Weng-Chiang)