Chris Chibnall übernimmt 2018 mit Series 11 als Showrunner von Steven Moffat

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Thorsten Volker Junkie schrieb:

      Ich möchte dem Widersprechen: Weder Dr. Hoffman aus Dark Shadows noch die gute Fee aus Cinderella sind Bellatrix-ähnliche Charaktere. Schmeiss die bekiffte Helena drauf und schon sind sie es.
      Dir ist schon klar, dass diese Schauspieler wahrscheinlich aus gutem Grund gecastet wurden? Die werden dafür gecastet, dass sie ihre Charaktere so spielen, egal ob es Sinn macht oder nicht.
      4thdoc 11thdoc 1stdoc 2nddoc 8thdoc 9thdoc 2_1Doc 6thdoc 7thdoc 5thdoc 3rddoc Wardoc 10thdoc
    • Ok, mag sein. Folgerung daraus ist allerdings: Wenn man sie casten würde dann mit dem Hintergedanken, dass sich die Doctorin benimmt wie Bellatrix Lestrange. Und das kann doch auch die Pro-Doctorin-Fraktion nicht ernsthaft wollen, oder?!
      THEY SAY CHANGE IS GOD

      P.S.: Sollten Sie Dr. Allen sehen, erschießen Sie ihn und lösen
      Sie den Körper in Säure auf. Verbrennen Sie ihn auf keinen Fall.
    • Letzten Endes ist es mir wirklich schnuppe wie Fluppe wer den Doktor spielen wird solang es nur irgendwie funktioniert.

      Mein zentrales Hauptargument das ich inhaltlich wirklich gegen eine SchauspielerIN für die Doktorrolle einzuwenden hätte, wäre dass es den weiblichen Doktor ja eiiiigentlich im Whoniversum schon gibt. Macht ne Romana-Serie! Ich brauche nur mit den Augen blinzeln und mir erscheinen in dieser kurzen Zeitspanne lauter mögliche Bilder vor meinem inneren Auge die mich regelrecht elektrisieren lassen wenn ich nur an eine Romana-Serie denke! :D

      Die würde absolut toll werden, ihr eigenes Ding. Und wer weiß, vielleicht würde sie sogar besser als die Mutterserie werden, aber wer weiß das schon?

      Ich bin ohnehin etwas fassungslosüberrascht warum man den Charakter niemals im TV aus der Mottenkiste geholt hat. Oder hat das irgendwelche rechtlichen Gründe von denen ich bisher nur noch nichts wusste? Oder wie oder so?
    • Kaoru schrieb:

      Ich bin ohnehin etwas fassungslosüberrascht warum man den Charakter niemals im TV aus der Mottenkiste geholt hat. Oder hat das irgendwelche rechtlichen Gründe von denen ich bisher nur noch nichts wusste? Oder wie oder so?
      Naja, es ist ja nun nicht so, als ob sie die einzige Figur wäre, welche man nicht aus der Mottenkiste geholt hat, vor allem wenn es um Companions geht. Da kann man schon froh sein, dass man die Time Lady so prominent in gedruckter und gesprochener Form vorfindet.

      Allerdings muss ich Dir Recht geben, dass eine Romana Serie bestimmt großartig wäre. Auf jeden Fall eine bessere Idee als so manch andere Spin-Off Ideen, welche so durch das Fandom geistern. ;)

      ‎"You can´t be a successful crook with a dishonest face. Can you?"
    • yttox schrieb:

      Kaoru schrieb:

      Ich bin ohnehin etwas fassungslosüberrascht warum man den Charakter niemals im TV aus der Mottenkiste geholt hat. Oder hat das irgendwelche rechtlichen Gründe von denen ich bisher nur noch nichts wusste? Oder wie oder so?
      Naja, es ist ja nun nicht so, als ob sie die einzige Figur wäre, welche man nicht aus der Mottenkiste geholt hat, vor allem wenn es um Companions geht. Da kann man schon froh sein, dass man die Time Lady so prominent in gedruckter und gesprochener Form vorfindet.

      Allerdings muss ich Dir Recht geben, dass eine Romana Serie bestimmt großartig wäre. Auf jeden Fall eine bessere Idee als so manch andere Spin-Off Ideen, welche so durch das Fandom geistern. ;)


      Äh, BigFinish "Gallifrey" ;)

      Gesendet von meinem SM-A310F mit Tapatalk
    • Hat niemand "The King's Speech" gesehen? Oder "Sufragette"? Oder die "Worricker"-Filme? Oder "Toast"? Oder "Die Karte meiner Träume"? Oder, oder oder? Wenn ihr nur die Burton-Filme und andere Blockbuster guckt - selber schuld! Für mich immer wieder eine der besten britischen Schauspielerinnen! Aber als Doctor will ich sie trotzdem nicht haben!
    • Forever schrieb:

      yttox schrieb:

      Kaoru schrieb:

      Ich bin ohnehin etwas fassungslosüberrascht warum man den Charakter niemals im TV aus der Mottenkiste geholt hat. Oder hat das irgendwelche rechtlichen Gründe von denen ich bisher nur noch nichts wusste? Oder wie oder so?
      Naja, es ist ja nun nicht so, als ob sie die einzige Figur wäre, welche man nicht aus der Mottenkiste geholt hat, vor allem wenn es um Companions geht. Da kann man schon froh sein, dass man die Time Lady so prominent in gedruckter und gesprochener Form vorfindet.
      Allerdings muss ich Dir Recht geben, dass eine Romana Serie bestimmt großartig wäre. Auf jeden Fall eine bessere Idee als so manch andere Spin-Off Ideen, welche so durch das Fandom geistern. ;)
      Äh, BigFinish "Gallifrey" ;)

      Gesendet von meinem SM-A310F mit Tapatalk
      Äh, deswegen ja auch "in gesprochener" Form! ;)

      ‎"You can´t be a successful crook with a dishonest face. Can you?"