TimeLash III - Doctor Who Convention in Kassel am 28. - 29. Oktober 2017

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen



    • RESERVIERUNG FÜR FOTOSHOOTS

      Liebe TimeLash Fans,

      wie schon im letzten Jahr, könnt ihr Reservierungstickets für ein Foto mit eurem Star vorab im Shop erwerben. Diese Produkte sind bis 30.09.2017 erhältlich.

      Da die Zeiten für die Fotoshoots begrenzt sind, könnt ihr euch für euren Star eine auf erst einmal 100 Stück limitierte Reservierung sichern.

      Für 10 Euro bucht ihr eine verbindliche Reservierung bei uns im Shop, die beim Fototicketkauf vor Ort verrechnet wird. Ohne Kauf eines Fototickets verfällt die Reservierung ohne Anspruch auf Erstattung. Steht der Gast aus organisatorischen Gründen nicht für ein Foto zur Verfügung, wird der Betrag selbstverständlich zurück erstattet.

      Es werden voraussichtlich auch nicht reservierte Tickets vor Ort angeboten, aber Vorrang und damit eine Garantie auf ein Foto, haben alle Besucher mit Reservierungen.

      Achtung: Natürlich werden vor Ort auch Fotoshoots mit den anderen Stargästen angeboten, die nicht oder noch nicht auf der Liste zu finden sind. Tickets dafür sind dann vor Ort erhältlich. Den genauen Zeitplan können wir erst später bekannt geben, nachdem alle Stargäste final feststehen.

      Autogramme werdet ihr auf der TimeLash wie immer jederzeit (wenn der Gast nicht gerade Pause, Panel, Meet & Greet oder Fotoshoot hat) im Autogrammraum bekommen. Die Preise dafür geben wir später noch bekannt. Aber von Niemandem wird der Preis für ein Autogramm über dem des Fotoshoots liegen.

      Reserviert euch euer Fototicket bei uns im Shop: timelash-event.de/src/de/timelash-specials.html
    • Panini Comics Deutschland bringt zur TimeLash III folgenden Stargast mit:

      WILL BROOKS
      (Digital Artist, Doctor Who-Cover-Künstler für Titan Comics & Big Finish)



      Will Brooks ist bekannt für seine stylischen Comic-Cover für den Verlag Titan Comics, welcher diverse Doctor Who Comics in England und den USA veröffentlicht. Hierzulande erscheinen die Reihen bei Panini Comics Deutschland.

      Will hat u.a. Cover zu folgenden Reihen beigesteuert: „Der Dritte Doctor“, „Der Vierte Doctor“, „Der Achte Doctor“, „Der Neunte Doctor“, „Der Zehnte Doctor“, „Der Elfte Doctor“ und „Der Zwölfte Doctor“. Außerdem fungierte er auch als Coverkünstler für die „Torchwood“-Comicreihe.

      Neben Comics wirkte Will auch bei den „Cubicle 7“-Rollenspielen mit, wie z.B. „Adventures in Time and Space: The Roleplaying Game“.

      Außerdem hat er auch Cover für einige Hörspiele von Big Finish Productions gestaltet, u.a. „Mistfall“, „Equilibrium“, „The Entropy Plague“, „Theatre of War“ und „The Worlds of Big Finish“.

      Auf der TimeLash wird Will seine Art Prints dabei haben und diese den Besuchern anbieten, sowie am Panini-Stand signieren. Wir freuen uns schon sehr ihn bei der TimeLash begrüßen zu dürfen!

      Sichert euch noch ein Wochenendticket oder eines der letzten Tagestickets unter http://timelash-event.de/src/de/tickets.html
    • TIME AND RELATIVE DIMENSIONS IN CHOCOLATE.




      Auch dieses Jahr ab sofort wieder in unserem Shop erhältlich. Leckere, handgemachte Schokoladentafeln. Seit unserer Crowdfundingzeit ist sie sehr beliebt und wenn einmal gekostet, dann möchte man nicht mehr ohne. Der Gewinn jeder Tafel finanziert ein Stück unsere TimeLash III. Also greift zu und lasst es euch schmecken!


      WICHTIGER HINWEIS: Es handelt sich hier um Vorbestellungen. Die Tafeln können gegen Vorlage der Bestellbescheinigung auf dem Event am 28. oder 29. Oktober abgeholt werden.


      Wir bieten folgende Sorten an:


      • Marzipan
      • Weiße Marzipan
      • Marzipan mit Ingwer
      • Nougat
      • Nougat-Krokant
      • Weiße Nougat
      • Joghurt Erdbeer-Crisp
      • Kokos
      • Weiße Zimt
      • Karamel
      • Müsli
      • Pistazie
      • Pfefferminze
      • Haselnuss
      • Walnuss
      • Makadamianuss
      • Ingwer
      • Apfel
      • Mokka
      • Weiße Mandel
      • Weiße Chili


      Hier geht es zur Bestellung:timelash-event.de/src/de/timel…ndise/tl2-schololade.html


      Ebenfalls noch im Shop erhältlich: "TimeLash 2015 - Die Highlights" auf einer schmucken Doppel-CD: timelash-event.de/src/de/timel…d-highlights-2015-71.html

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Pascal ()

    • TimeLash III - Doctor Who Convention in Kassel am 28. - 29. Oktober 2017

      Leider musste heute Jason Haigh-Ellery bedauerlicherweise seine Teilnahme an der diesjährigen TimeLash III absagen (berufliche Verpflichtung in den USA zu dem Termin).

      Wir befinden uns aber aktuell bereits in Verhandlung für Ersatz und einen weiteren Gast zum Thema Big Finish.

    • Wir freuen uns aus der Matt Smith Ära, einen tollen Stargast auf der TimeLash III begrüßen zu dürfen…

      IAN MCNEICE
      (Winston Churchill / Emperor Winston Churchill)



      Ian wurde 1950 in Großbritannien geboren und spielte nach seiner Ausbildung an der Taunton School in Somerset für 2 Jahre am Salisbury Playhaouse. Danach wechselte er regelmäßig die Bühnen und beschränkte sich dabei nicht nur auf sein Heimatland. Unter anderem führte ihn sein Beruf in dieser Zeit auch an den Broadway. Dem Film- und Fernsehpublikum wurde er ein Begriff durch seine prägnant gespielten Rollen in Filmen wie „Das Russland Haus“, „Ace Ventura – Jetzt wird’s wild“ oder „Bridget Jones – Am Rande des Wahnsinns“. Science Fiction Fans kennen ihn sicher auch aus den beiden Fernsehfilmtrilogien Dune – Der Wüstenplanet (2000) und Children of Dune (2003). In diesen spielte McNeice den diabolischen Baron Wladimir Harkonnen.
      Ian wirkte bisher in unzähligen Filmen und TV Serien mit. Darunter auch in international so erfolgreichen Serien wie: "Rom".

      Für Doctor Who schlüpfte er in der Folge „The Beast Below“ das erste Mal in die Rolle von Winston Churchill. Weitere Auftritte in dieser Figur folgten.
      Inzwischen gibt es bei BigFinish sogar eine eigene Reihe über diese beliebte Figur, die natürlich auch dort wieder von Ian McNeice verkörpert wird.
    • Als Repräsentant für Big Finish besucht uns dieses Jahr

      SCOTT HANDCOCK
      (Produzent/Regisseur/Autor bei Big Finish, TV-Arbeit bei Doctor Who, Sarah Jane Adventures und Sherlock)




      Scott gilt als ein Multitalent unter den TV- und Audio-Produzenten. Hier nur eine kurze Übersicht über sein Schaffen:


      2006 – heute: Autor für Big Finish / BBC Audio / Penguin Books / Titan Books
      Scott hat bereits über 25 Audios sowie Kurzgeschichten für Big Finish und andere Verlage geschrieben, darunter für die Reihen „Doctor Who“, „Dark Shadows“, „Bernice Summerfield“, „Gallifrey“ und „Iris Wildthyme“. Außerdem erschuf und produzierte er die Horror-Audio-Reihe „The Confessions of Dorian Gray“.

      2006 – 2010: Production Runner bei BBC Wales:
      Als Production Runner war Scott in allen Aspekten der Produktion von dem Spin-off „Sarah Jane Adventures“ involviert. Zusätzlich wirkte er bei dem animierten Film „Doctor Who: The Infinite Quest“ mit und produzierte die beliebte Doku-Reihe „Doctor Who Confidential“, für die er auch Interviews führte.


      2010 – 2013: Produktions-Assistent BBC Wales
      Hier zeichnete Scott vor allem für Staffel 6 von „Doctor Who“ verantwortlich und war für die Produktion von Audio Dramen beim BBC Radio zuständig.

      Seit 2010: Produzent und Regisseur bei Big Finish Productions
      An über 110 Hörspielen war Scott bereits beteiligt, z.B. an „Doctor Who“, „Torchwood“ und „Confessions of Dorian Gray“. Seine Aufgaben umfassen Inhalte zu genehmigen, Drehbücher zu bearbeiten, mit Agenturen zusammen zu arbeiten und die Verantwortung für die Post-Produktion zu übernehmen. Weiterhin übernahm Scott auch Schaupiel-Rollen in diversen Hörspielen.

      2014 - 2016: Script Editor bei BBC Wales
      Als Script Editor war Scott für Staffel 8 und 9 von "Doctor Who" zuständig und sorgte dafür, dass Comics, Audios und sonstige tie-in-Produkte den Standarts der BBC entsprachen.
      2016: Production Coordiantor, Hartswood, Staffel 4 von Sherlock


      Seit 2013 arbeitet Scott auch als Produzent für BBC Radio 4 und schrieb mehrere Drehbücher für die animierte Serie „Prisoner Zero“ des australischen Senders ABC. Regelmäßig schreibt Scott auch für das "Doctor Who Magazine".

      Wir freuen uns sehr diesen vielseitigen Mann auf der TimeLash begrüßen zu dürfen!
    • Big Finish Productions präsentiert diesen spannenden Stargast auf der TimeLash III:

      PHILIP OLIVIER
      (Model & Schauspieler, Companion Hex in den 7. Doctor Audios)



      Philips erste Rolle war 1995 in „Hearts and Minds“ für Channel 4, neben Christopher Eccleston. Ein Jahr später erhielt er beim selben Sender die Rolle des Timothy O’Leary in der Soap „Brookside“, die ihn über Nacht in Großbritannien bekannt werden ließ. Diese Rolle spielte er bis zum Ende der Serie 2003.

      Seitdem hatte Philip diverse Rollen in Serien wie „Hollyoaks“, „Holby City“, „Missing“ und eine wiederkehrende Rolle in der beliebten Urlaubs-Comedyserie „Benidorm“.

      Neben Serien wurde Philip auch bekannt als Gesicht zahlreicher Entertainment Shows und Promi-Formate, in denen er über die Jahre auftauchte.

      Philip ist in der britischen Gay-Szene sehr beliebt und war schon Covermodel für Zeitschriften wie die „Attitude“, in dessen Seiten er sich auch nackt ablichten ließ (Dez 2008 & Apr 2009 Ausgaben). Er ist ein gern gesehener Gast auf der Bühne von Gay Pride Events.

      Ab 2003 spielte Philip in den „Doctor Who“-Hörspielen bei Big Finish den Companion Hex. In seiner ersten Story „The Harvest“ trifft Krankenpfleger Hex auf Ace und den Doctor und wird in eine gefährliche Verschwörung innerhalb der Klinik-Chefetage verwickelt. Am Ende der Story reist Hex mit dem Doctor und Ace für über zwei Dutzend Hörspiele mit.

      Der damalige Verantwortliche Gary Russel erschuf die Figur des Hex mit Philip Oliver im Kopf, den er bei „Brookside“ sah und sofort für den richtigen Schauspieler hielt. Hex sollte einen starken britisch-nordischen Akzent sprechen, um Aces sehr südlichen Akzent auszugleichen.

      Wir freuen uns sehr Philip Olivier auf der TimeLash begrüßen zu dürfen!
    • TimeLash III - Doctor Who Convention in Kassel am 28. - 29. Oktober 2017

      Liebe TimeLash Fans,
      obwohl der Oktober noch nicht direkt vor der Tür steht, können wir euch heute bereits einen groben Überblick über den Programmablauf vorstellen.
      Veränderungen aufgrund von kurzfristigen Zu- und/oder Absagen können natürlich zu Verschiebungen führen, aber wir haben bereits Pufferzeiten eingearbeitet.

      Tickets für die Meet & Greets werden ab August im Shop verfügbar sein. Die Preise dafür werden wir euch rechtzeitig mitteilen. Aber keine Angst, wie bereits im letzten Jahr wird es bezahlbar sein.

      Und jetzt viel Spaß beim planen eures TimeLash Wochenendes: