Classic Who in Deutschland - auf DVD (Polyband)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • SkywalkerBln schrieb:

      Zaphod B. schrieb:

      Da habe ich ja wohl Glück gehabt. Das "Kind" und "Aus der Zeit gefallen" kamen termingerecht in einer Sendung an und waren absolut intakt.
      Hast du wirklich Glück. 2. Lieferung kam heute, wieder beschädigt. Wieder ein - naja, man kanns nicht Paket nennen, eher so dünner Pappumschlag. Ich habe den gesagt, verpackt das sicher diesesmal. Wollte man sich drum kümmern, nicht passiert. Seit Jahren bekomme ich besonders bei DHL beschädigte oder verzögerte Pakete, Amazon hat da schon so viel umgetausch, Preisnachlass gegeben, dass ich diese Fahrlässigkeit nicht nachvollziehen kann.
      Ohje, das sind ja schöne Aussichten.
      Wieder ein Grund, der eher für Ladenkäufe spricht.
      Normalerweise kaufe ich auch nur in normalen Läden. Aber dieses mal war ich ein wenig gierig und wollte es "schnell" haben.

      @Zaphod B. - Freut mich wirklich sehr für Dich. Viel Spaß beim schauen :D

      @SkywalkerBln - Drücke Dir die Daumen, das es jetzt besser wird und Du endlich ein unbeschädigtes Packet bekommst.

      @an mich selbst - Ich wünsche mir selbst, das es MORGEN ankommt, den heute war wieder nix im Briefkasten :(
      Schwer, schwer, schwer und nur unter Zwang. Finde alle in Ihrer eigenen Weise und Zeit super.
      Reihenfolge in jeweiliger Spalte bitte ignorieren

      Platz 1 teilen sich
      1stdoc 2nddoc 7thdoc 10thdoc Wardoc 11thdoc 3rddoc 4thdoc
      Platz 2 Teilen sich
      6thdoc 12thdoc 5thdoc
      Den 3 Platz teilen sich
      8thdoc 9thdoc

      ABER MEIN UNGESCHLAGENER DOCTOR BEFINDET SICH IN MEINEM KOPF
    • Neue Sachen kaufe ich grundsätzlich in Läden, weil a) weniger Wartezeit und b) eben nicht so ein Verpackungsdesaster.
      Außerdem unterstützt man dadurch die lokalen Läden und nicht Amazon.
      "Der moderne Hexenmeister transferiert Raum und Zeit in seiner verrückten Telefonzelle"
    • Iltu schrieb:

      Polyband hat das Cover für "Die Daleks" nun auf der Detailseite :)


      Das Cover ist richtig gut! Farblich gefällt mir dieses blau-grün ein bisschen besser als das lila in der UK-Version.

      Wo mir auch auffällt, dass die TARDIS neu ist. Und die Daleks sind auch anders platziert.
      Aber der Doktor ist der Selbe.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Dr. Luk. ()

    • Dr. Luk. schrieb:

      Wo mir auch auffällt, dass die TARDIS neu ist.
      Ja, NEU im wahrsten Sinne des Wortes. Ist nämlich die Smith/Capaldi TARDIS... Pandastorm hatte ja bei den ersten Boxen die Tennant-TARDIS benutzt für ihre Boxen und haben diese irgendwann (ab dem TV Film?) durch ne Classic-TARDIS ersetzt... Polyband macht gerade denselben Fehler ^^ (Wobei ich nicht ausschließen will, dass dies vielleicht die einzige TARDIS war, die sie als Bildmaterial von der BBC bekommen haben ... aber dann hätte ich sie lieber weggelassen. Wobei das vermutlich nur den wenigsten auffällt.)
    • SkywalkerBln schrieb:

      Winddancer schrieb:

      @SkywalkerBln - Drücke Dir die Daumen, das es jetzt besser wird und Du endlich ein unbeschädigtes Packet bekommst.
      Nein, leider kein Glück, 3. Lieferung, 3. Beschädigung, wieder keine anständige Paketverpackung...
      Das ist doch wie verhext :( - versuchs stattdessen ggf mal bei Müller oder Buecher.de?
      "So...all of time and space, everything that ever happened or ever will...
      Where do you want to start?"
    • Iltu schrieb:

      Polyband hat das Cover für "Die Daleks" nun auf der Detailseite :)
      Oha, ging's nicht größer? ;)

      André McFly schrieb:

      Ja, NEU im wahrsten Sinne des Wortes. Ist nämlich die Smith/Capaldi TARDIS... Pandastorm hatte ja bei den ersten Boxen die Tennant-TARDIS benutzt für ihre Boxen und haben diese irgendwann (ab dem TV Film?) durch ne Classic-TARDIS ersetzt... Polyband macht gerade denselben Fehler ^^ (Wobei ich nicht ausschließen will, dass dies vielleicht die einzige TARDIS war, die sie als Bildmaterial von der BBC bekommen haben ... aber dann hätte ich sie lieber weggelassen. Wobei das vermutlich nur den wenigsten auffällt.)
      Das dürfte nur den hier vertretenen absoluten Supernerds auffallen. :D


      Zaphod B. schrieb:

      Ich würde all den Kram auch lieber im Laden kaufen, aber in den Provinzkäffern gibt es ja sowas nicht.
      Stimmt. Man kann über Amazon motzen, wie man will, aber die haben Sachen, die man sonst nirgendwo bekommt.

      1. 9thdoc 2. 2nddoc 3. 1stdoc 4. 7thdoc 5. 4thdoc 6. 12thdoc 7. 11thdoc 8. 8thdoc 9. 6thdoc 10. 10thdoc 11. 3rddoc 12. 5thdoc
    • Nikioko schrieb:

      André McFly schrieb:

      Ja, NEU im wahrsten Sinne des Wortes. Ist nämlich die Smith/Capaldi TARDIS... Pandastorm hatte ja bei den ersten Boxen die Tennant-TARDIS benutzt für ihre Boxen und haben diese irgendwann (ab dem TV Film?) durch ne Classic-TARDIS ersetzt... Polyband macht gerade denselben Fehler ^^ (Wobei ich nicht ausschließen will, dass dies vielleicht die einzige TARDIS war, die sie als Bildmaterial von der BBC bekommen haben ... aber dann hätte ich sie lieber weggelassen. Wobei das vermutlich nur den wenigsten auffällt.)
      Das dürfte nur den hier vertretenen absoluten Supernerds auffallen. :D
      :D Ich schätze, dass ich dazu gehöre... :D

      Iltu schrieb:

      Nikioko schrieb:

      Oha, ging's nicht größer?
      Klar geht das auch größer... oh ... es ist in voller Auflösung .. wieso?
      Sarkasmus... :D ... hoffe ich...
    • Iltu schrieb:

      SkywalkerBln schrieb:

      Winddancer schrieb:

      @SkywalkerBln - Drücke Dir die Daumen, das es jetzt besser wird und Du endlich ein unbeschädigtes Packet bekommst.
      Nein, leider kein Glück, 3. Lieferung, 3. Beschädigung, wieder keine anständige Paketverpackung...
      Das ist doch wie verhext :( - versuchs stattdessen ggf mal bei Müller oder Buecher.de?
      Ja, es ist die letzte Chance, sonst mache ich "Abholung bei Media Markt" - da sollte es eher klappen denke ich.
    • Meine Box ist auch etwas geknittert worden; ich war aber zu faul, mich um Ersatz zu bemühen. Ich sehe die Schuld da auch nicht allein bei Amazon. Die geklappte Pappeinlage ist zur Stabilsierung nicht geeignet. Eine leere Standard-DVD-Hülle wäre da effektiver gewesen für einen DVD-Vertrieb und sicher auch kein enormer Kostenfaktor.
      Es gilt zu bedenken, dass Zeitblase und Tütensuppe nicht das Gleiche sind.
    • SkywalkerBln schrieb:

      Winddancer schrieb:

      @SkywalkerBln - Drücke Dir die Daumen, das es jetzt besser wird und Du endlich ein unbeschädigtes Packet bekommst.
      Nein, leider kein Glück, 3. Lieferung, 3. Beschädigung, wieder keine anständige Paketverpackung...
      Ooje... eigentlich müssten sie Dir dafür beim nächsten, (hoffentlich letzten ((Du weißt ja, alle guten Dinge sind 4 :33: ))),
      eigentlich ein Guterle mit dazu legen. (ich weiß nicht ob Amazon sowas macht, aber es würde sich gehören.)

      Bei meiner Lieferung verhielt es sich doch anders als gedacht.
      Als heute immer noch nix im Briefkasren war, überlegte ich schon denen eine netten E- mail zu schreiben.(freundlich aber direkt)
      Aber als ich heute bei meiner Nachbarin am Garten vorbei lief, kam sie ans Gartentor und meinte "Mädchen, hab was für Dich"
      Mein Puls ging gleich höher und tatsächlich hatte sie seit letztem Freitag (genau 1 Woche) mein Whopäckchen :bouncy: und nur vergessen es mir zu geben (sie ist schon ein wenig älter)
      Bin ihr nicht böse und hab sie gleich bei mir auf ein Stück Kuchen eingeladen.
      Morgen wird Who 1stdoc geschaut :) :D

      -
      Schwer, schwer, schwer und nur unter Zwang. Finde alle in Ihrer eigenen Weise und Zeit super.
      Reihenfolge in jeweiliger Spalte bitte ignorieren

      Platz 1 teilen sich
      1stdoc 2nddoc 7thdoc 10thdoc Wardoc 11thdoc 3rddoc 4thdoc
      Platz 2 Teilen sich
      6thdoc 12thdoc 5thdoc
      Den 3 Platz teilen sich
      8thdoc 9thdoc

      ABER MEIN UNGESCHLAGENER DOCTOR BEFINDET SICH IN MEINEM KOPF
    • ftde schrieb:

      Meine Box ist auch etwas geknittert worden; ich war aber zu faul, mich um Ersatz zu bemühen. Ich sehe die Schuld da auch nicht allein bei Amazon. Die geklappte Pappeinlage ist zur Stabilsierung nicht geeignet. Eine leere Standard-DVD-Hülle wäre da effektiver gewesen für einen DVD-Vertrieb und sicher auch kein enormer Kostenfaktor.
      Ich fürchte, da dass ja einer der ersten, oder gar ihr allererster Sammelschuber war, da hat man den Einkauf wohl nicht allzu gut beraten.
      "So...all of time and space, everything that ever happened or ever will...
      Where do you want to start?"
    • Iltu schrieb:

      Also ersteres liegt dann ja eher individuell an dir, oder? :)
      Wie bei jedem anderen, der Sachen im Original kennt und von der Synchronstimme nicht überzeugt wird.

      Und zweites kann ich nicht nachvollziehen - die Synchronfassung passt halt so gut oder schlecht, wie eine Synchronfassung nun mal zu Lippenbewegungen in einer anderen Sprache passt ... also hier in diesem Fall durchaus glaubhaft.

      Und sie passt definitiv gut genug, dass mein in der Hinsicht etwas schräg tickendes Hirn nicht prompt anfängt, den englischen Text von den Lippen abzulesen, was mir bei Synchronfassungen die wirklich nicht passen, dann nämlich normalerweise passiert ... und zwar auch wenn ich den Text nicht, wie hier in diesem Fall, praktisch auswendig kenne. Unfreiwilliges Lippenlesen kam hier beim "Kind von den Sternen" bei mir nicht vor - passt für mich folglich soweit alles gut.
      Ich habe noch mal reingeschaut. Das geht schon ganz am Anfang los in dem Dialog, wo sich Barbara und Ian über Susan unterhalten. Das Gesprochene passt absolut nicht zu den Lippenbewegungen.
      Außerdem wird Litmus statt Lackmus gesagt.


      Pascal schrieb:

      So langsam weiß man nicht mehr inwiefern Iltu noch als unparteiisch in ihrer Meinung eingestuft werden kann. :D Bei dieser DVD wird sie schon bei “Redaktion” gelistet. ;)
      Habe mal ins Booklet reingeschaut und festgestellt: Du hast recht. In dem Falle ist Iltu ganz klar befangen. :D

      1. 9thdoc 2. 2nddoc 3. 1stdoc 4. 7thdoc 5. 4thdoc 6. 12thdoc 7. 11thdoc 8. 8thdoc 9. 6thdoc 10. 10thdoc 11. 3rddoc 12. 5thdoc

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Nikioko ()

    • Tja nu ... es gibt prinzipiell ja immer nur 2 grundsätzliche Ansätze bei Synchronfassungen... entweder man erfindet bei Bedarf teilweise neuen Text, schreibt die Handlung um, dann kann man das ganz exakt auf die Lippe legen ... oder zumindest so exakt wie möglich ... Englisch funktioniert nunmal anders als Deutsch ... oder man bleibt so nah wie möglich beim originalen Text.

      Dann wird es immer mal wieder Stellen geben, da wirkt es zwar insgesammt immer noch überzeugend genug, aber gar zuuuu genau darf man nicht auf die Lippenbewegungen achten.

      Wer tatsächlich lippenliest, der erkennt die Täuschung ... das gilt jedoch mal mehr und mal weniger stark für alle Synchronfassungen. Nicht nur hier. :)

      Und witzigerweise hatte ich grade hier den Eindruck, dass man Seitens Polyband wesentlich mehr Wert auf die Lippensynchronität legte und eher bereit war, notfalls halt den Text zu ändern, mehrere Varianten durchzuspielen, als das bei anderen Synchronfassungen, die ich am Rande mitbekommen habe, der Fall war.

      Ich denke, das Problem ist eher ... hier bei dieser Story schaust du, schauen wir alle nun schlicht viel genauer hin, als ... sagen wir mal, bei New Who.

      Auch da gibt es Stellen, die sollte man nicht gar zuuuu genau betrachten, sonst merkt man die Synchronfassung. (Wer da für mich noch immer nur bedingt funktioniert ist Vollbrecht. Ansonsten finde ich auch diese Synchro super, aber mit ihm habe ich so meine Probleme. Kann also durchaus nachvollziehen, wie es dir hier erging. Manchmal passt es halt nicht so gut.

      Spoiler anzeigen

      Und ja klar bin ich "befangen" ... ein Stück weit sicher. :) Und das gilt für alle deutschsprachigen Classics.
      Schlieslich habe ich diese Storys jetzt in einer Intensität erlebt, das ist selten :)

      Allerdings nur bis zu einem gewissen Punkt.

      Die tatsächlichen Aufnahmen, die bekomme ich nämlich nicht mit ... zu hören bekomme ich das fertige Endergebnis auch erst auf DVD. Manchmal trifft der Beleg mit Glück ein paar Tage früher ein, meist eher später.


      Und was meint ihr, was ich jedes mal von neuem, regelrecht "Schiss" davor habe, das Endergebnis könnte für mich persönlich am Ende vielleicht dann doch nicht funktionieren.

      Grade, weil ich das Original zu diesem Zeitpunkt dann quasi vorwärts, rückwärts und seitwärts kenne ... im Schlaf.

      Ich kann halt nur sagen, sehr zu meiner Erleichterung, für mich funktionieren sie.
      Und das sogar richtig gut :)

      Und ups ... haben es die "Litmus-Streifen" bei 07:22 also doch bis in den Master geschafft?

      Das war mir jetzt beim reinen Anschauen nicht wirklich bewußt aufgefallen ... von mir im Nachhinein ein herzhaftes "Mist" dazu, aber, was soll ich sagen, so was kommt vor.
      Ist halt nun mal jetzt so.

      Wenn man genau genug hinschaut findet man in jeder Synchro ( und ganz sicher auch in jedem Untertitel ) irgendwas ...

      Zumindest bin ich mit schöner Regelmäßigkeit z.B. bei den deutschen Subs auf iTunes (Arrow) nicht so zu 100% einverstanden ... und wüsste selber nun auch den ein oder anderen Bock, den ich diesbezüglich schon geschossen habe. :D
      "So...all of time and space, everything that ever happened or ever will...
      Where do you want to start?"

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Iltu ()