Staffel 11 - Gerüchte, News, Spekulationen, Infos & Leaks (SPOILER!)

    • Sheffield ist diesmal London?

      -> twitter.com/whofilming?lang=de

      In einem der Videoclips von den Dreharbeiten bei diesem Link ist Big Ben zu hören. Kann natürlich auch der Klingelton vom Handy von Graham sein. Zu sehen sind auch Lichterketten, die in den Bäumen hängen. Wirkt wie Weihnachten. Man sollte bedenken, dass es auch in "The Pilot" eine Weihnachtsszene gab. Es muss sich also nicht um das Christmas Special handeln. Falls noch mehr Material kommt, lässt sich das vielleicht genauer beurteilen.

      Bei den Bildern, die ich herausgesucht habe, haben wir die weihnachtlichen Lichterketten, dann gibt es da eine Art Banjo und dann haben wir einen wunderbaren Blick auf Jodie und ihre drei Companions. Im Bild ganz rechts haben wir ganz links eine weitere Dartstellerin, die noch nicht identifiziert wurde.

      Radioactive Man
      • DV78pHYWsAA_ASF.jpg

        185,54 kB, 900×1.200, 89 mal angesehen
      • DV62-OjVoAEmeh3.jpg

        206,4 kB, 960×1.200, 91 mal angesehen
      • DV8KyROVAAAhLqd.jpg

        236,62 kB, 1.080×809, 101 mal angesehen
      • DV7k52XX0AIVxoa.jpg

        254,57 kB, 1.080×1.080, 138 mal angesehen
    • Radioactiveman schrieb:

      In einem der Videoclips von den Dreharbeiten bei diesem Link ist Big Ben zu hören. Kann natürlich auch der Klingelton vom Handy von Graham sein.
      Big Ben schweigt wegen Renovierungsarbeiten noch bis 2023
      "Es ist so weit, du wirst dich verbeugen, wie's alle vor dir taten. Auf Stunde 11 folgt nun die 12, Vorbei ist jetzt das warten" "Versteh ich nicht!"
      "I am the Doctor, and I shave people!"

      WATCHING NOW: The Androids of Tara
    • The Other schrieb:

      Big Ben schweigt wegen Renovierungsarbeiten noch bis 2023
      Dann spielt die Folge eben 2024.

      Bei aller Liebe: auf dem Foto mit den Companions sieht man ja ihr Outfit ziemlich gut. Ich dachte nur, das stammt aus der Spezialboutique "Gott wie furchtbar". Dagegen ist ja 6thdoc direkt geschmackvoll.
      "Grundgütiger! Ein weiblicher Doctor! Was für Zeiten das doch sind!" (Barnabas Collins)
    • Zaphod B. schrieb:

      The Other schrieb:

      Big Ben schweigt wegen Renovierungsarbeiten noch bis 2023
      Dann spielt die Folge eben 2024.
      Bei aller Liebe: auf dem Foto mit den Companions sieht man ja ihr Outfit ziemlich gut. Ich dachte nur, das stammt aus der Spezialboutique "Gott wie furchtbar". Dagegen ist ja 6thdoc direkt geschmackvoll.
      Ich glaube eher, dass wir uns einfach an den Anblick des Testbilds gewöhnt haben. Es ist immer noch so schlimm wie früher (obwohl ich persönlich ja den Fragezeichenpullunder von 7thdoc viel schlimmer fand - ja, auch schlimmer als Jodies Outfit). ;)

      ‎"You can´t be a successful crook with a dishonest face. Can you?"
    • yttox schrieb:

      Angeblich wurden Daleks in Sheffield gesichtet. Dahin geht die Hoffnung einiger Fans, dass man mal eine Staffel ohne die Blechbüchsen auskommt.
      Warum nicht die Daleks mal drei Staffeln lang aussparen?
      Dann könnten Sie eventuell, ganz vielleicht wieder ein kleines bisschen furchteinflößend werden.
      We're thirty thousand light years from galactic central point
      We go round every two hundred million years
      And our galaxy is only one of millions of billions
      In this amazing and expanding universe!
    • Ein Dialog vom Dreh ->
      Yasmin: "We're home. Actually home."
      Doctor: "Yes, result. See, told you I could do it."

      Was mir nachträglich noch aufgefallen ist, ist die moderne Kleidung von Ryan und Yasmin. Die Hoffnung, dass sie aus dem Jahr 1955 stammen, hat sich damit leider erledigt.

      Radioactive Man


      Bild: Gefahr von oben?
      • DV69hFfXUAA4xqj.jpg

        157,8 kB, 1.200×1.180, 120 mal angesehen
    • Neu

      Fake News,
      zwischendurch hatte ein Witzbold behauptet, der Bus von Rosa Parks im Januar sei nicht für die Doctor Who Episode gewesen, sondern für einen Dokumentarfilm über Rosa Parks, der zufällig zur gleichen Zeit in Kapstadt gedreht wurde. Ist inzwischen durch die Casting-Meldungen widerlegt. Ein anderer Witzbold hat verbreitet, bei den Filmaufnahmen in Sheffield würden supposedly - vermutlich - auch Daleks am Set sein. Obwohl für diese Vermutung keinerlei Grundlage bestand, wurde übereifrig darüber diskutiert und die Vermutung wie eine Tatsache behandelt. Vielleicht sollte man "supposedfaktisch" in die Vorschlagsliste für das Unwort des Jahres aufnehmen.

      Bei allen in letzter Zeit "geleakten" Doctor Who Logos für Staffel 11 haben deren Schöpfer inzwischen zugegeben, dass es sich nicht um Leaks sondern um ihre privaten Photoshop-Kreationen handelte.

      Das Bild unten zeigt eine Seite aus einem Katalog von BBC Worldwide Showcase. Für Staffel 11 wird dort der Oktober genannt. Nach November (Nicholas Briggs) und August (sofort korrigierter Druckfehler der Radiotimes) wird jetzt also auch noch der Oktober ins Rennen geschickt. Wie ist es mit dem September? Bekomme ich von irgendwoher auch noch den September?

      Wesentlich solider sind da die Spekulationen über die Dreharbeiten bei den Park Hill Flats in Sheffield. Doctor und Companions beim Verlassen der Tardis. Doctor und Companions beim Betreten der Tardis. Sowas wurde dort in unterschiedlichen Variationen gefilmt. Es kann sein, dass diese Szenen nicht für eine einzelne Episode gedacht sind, sondern über die gesamte Staffel verteilt werden. Yasmin meint in diesem Fall mit "Home" nicht einfach nur die Erde oder London, sondern ganz konkret das Haus dort, weil sie da wohnt.

      Big Ben wird trotz Silence übrigens zu Silvester geläutet. Würde zu den weihnachtlichen Lichterketten passen.

      Der Umhängebeutel von Jodie Whittaker hat die Fans in zwei unversöhnliche Lager gespalten. In den USA bestehen Fans darauf, dass es sich um ein Fanny Pack handelt. In England beharren die Fans darauf, dass es ein Bum Bag ist.

      Radioactive Man
      • DVzZfgPVwAAup3O.jpg

        261,19 kB, 1.200×1.019, 75 mal angesehen
    • Neu

      Der Doctor soll als Hexe verbrannt werden? Dann hätten wir zumindest schon mal eins der Stigmata, ie man als Frau in der Vergangenheit bekommen kann. Fehlen natprlich noch die ganzen anderen inklusive, dass Frauen bis weit ins 20. Jahrhundert nichts zu melden hatten. Das möchte ich, jetzt, wo der Doctor eine Frau ist, bitte konsequent umgesetzt haben.

      1. 9thdoc 2. 2nddoc 3. 1stdoc 4. 7thdoc 5. 4thdoc 6. 2_1Doc 7. 11thdoc 8. 8thdoc 9. 6thdoc 10. 10thdoc 11. 3rddoc 12. 5thdoc
    • Neu

      yttox schrieb:

      Da ist die Wärmeflasche wieder.
      Find ich auch immer niedlich. Capaldi hatte auch eine und sogar eine Dame, die mit heißem Wasser für das Ding rumlief
      "Es ist so weit, du wirst dich verbeugen, wie's alle vor dir taten. Auf Stunde 11 folgt nun die 12, Vorbei ist jetzt das warten" "Versteh ich nicht!"
      "I am the Doctor, and I shave people!"

      WATCHING NOW: The Androids of Tara
    • Staffel 11 - Gerüchte, News, Spekulationen, Infos & Leaks (SPOILER!)

      Neu

      Selbst falls es ein Jahrhundert später gebaut wurde, denkst du, das Zielpublikum würde das erkennen? ;) Es kann immer noch als Kulisse für ein Abenteuer im Mittelalter dienen

      Gesendet von meinem SM-A310F mit Tapatalk