Beste/Beliebteste Fernsehserien aller Zeiten - 2017

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Batman (die 1960er Serie)
      Borgen
      Catweazle
      Dirk Gently
      Get Smart
      How I Met Your Mother
      Star Wars: The Clone Wars
      The Avengers (nicht von Marvel)
      The Muppet Show

      Clayton Hickman schrieb:

      I can't imagine Jon Pertwee mithering around for hours in Bessie to wave sadly at Liz Shaw & Corporal Bell instead of bloody regenerating
    • Batman (die 1960er Serie)
      Buck Rogers in the 25th Century
      Catweazle
      Halt and Catch Fire
      Home Improvement (Hör mal, wer da hämmert)
      Lucie, postrach ulice (Luzie, der Schrecken der Straße)
      Saber Rider und die Starsheriffs
      South Park
      Star Trek: Voyager
      The Bionic Woman (Die Sieben-Millionen-Dollar-Frau)
      The Fall Guy (Ein Colt für alle Fölle)
      The Avengers (nicht von Marvel)
      The Muppet Show
      The Outer Limits
      The Real Ghostbusters
      The Young Indiana Jones Chronicles
    • Adventure Time
      Arabela (Die Märchenbraut)
      Catweazle
      Der Kommissar
      Doc Martin
      Heroes
      I Dream of Jeannie
      Injustice
      Luther
      Midsomer Murders
      Misfits
      Raumpatrouille - Die phantastischen Abenteuer des Raumschiff Orion
      Stan Lee's Lucky Man
      The Angry Beavers
      The Muppet Show
      The Walking Dead
      Whitechapel

      So, sind nur 17 geworden.
      "Versuch nicht, mich zu verstehen, sei einfach dankbar dafür, dass du die Wärme von Zaphod Beeblebrox' Aura in deinem von Staunen ergriffenen Gesicht spüren durftest."




      "Well done, shoppers!"
    • Welche Serie ist besser? 22
      1.  
        Star Trek: Voyager (8) 36%
      2.  
        True Detective (7) 32%
      3.  
        Detektiv Conan (6) 27%
      4.  
        Lucifer (5) 23%
      5.  
        Luther (5) 23%
      6.  
        Arrow (4) 18%
      Und die Umfragen beginnen.
      4thdoc 11thdoc 1stdoc 2nddoc 8thdoc 9thdoc 6thdoc 2_1Doc 7thdoc 3rddoc 5thdoc Wardoc 10thdoc

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Mario ()

    • Klar. Das war nach "Heißer Draht ins Jenseits" und "Die Besucher" mit mein erster Kontakt mit Science-Fiction. Und Herr Rodenwald mit seinem Teleskop-Bär und Blitze-schießenden Erzgebirgsschnitzereien, das ist natürlich schon ganz großes Kino...
    • Solus schrieb:

      Klar. Das war nach "Heißer Draht ins Jenseits" und "Die Besucher" mit mein erster Kontakt mit Science-Fiction. Und Herr Rodenwald mit seinem Teleskop-Bär und Blitze-schießenden Erzgebirgsschnitzereien, das ist natürlich schon ganz großes Kino...
      Für mich immer noch klarer Favorit der tschechoslowakischen Kinderserien, davor kommt eigentlich nur noch der fliegende Ferdinand und danach die Märchenbraut. Besonders auch weil die letzte Folge der Besucher ja ein Making of war. Wann konnten wir Kinder mal sehen, wie solche Fernsehtricks gehen! Auch eine Erinnerung auf ewig.
      "Es ist so weit, du wirst dich verbeugen, wie's alle vor dir taten. Auf Stunde 11 folgt nun die 12, Vorbei ist jetzt das warten" "Versteh ich nicht!"
      "I am the Doctor, and I shave people!"

      WATCHING NOW: The Androids of Tara
    • Welche Serie ist besser? 27
      1.  
        ALF (14) 52%
      2.  
        Lost (9) 33%
      3.  
        Loriot (8) 30%
      4.  
        M*A*S*H (7) 26%
      5.  
        Marvel's Agents of S.H.I.E.L.D. (6) 22%
      6.  
        Once Upon a Time (6) 22%
      7.  
        The Legend of Korra (6) 22%
      8.  
        Hannibal (6) 22%
      9.  
        Dirk Gently's Holistic Detective Agency (5) 19%
      10.  
        Real Humans (5) 19%
      11.  
        Stromberg (5) 19%
      12.  
        Ash vs Evil Dead (5) 19%
      13.  
        Gotham (4) 15%
      14.  
        House of Cards (US) (4) 15%
      15.  
        Sense8 (4) 15%
      16.  
        Xena: The Warrior Princess (4) 15%
      17.  
        Battlestar Galactica (1978) (4) 15%
      18.  
        Jonathan Strange & Mr Norrell (4) 15%
      19.  
        Cowboy Bebop (4) 15%
      20.  
        Neon Genesis Evangelion (4) 15%
      21.  
        The Tripods (4) 15%
      22.  
        Quantum Leap (4) 15%
      23.  
        That 70's Show (4) 15%
      24.  
        Warehouse 13 (4) 15%
      25.  
        One Piece (3) 11%
      26.  
        King of Queens (3) 11%
      27.  
        House of Crads (UK) (3) 11%
      28.  
        Grimm (3) 11%
      29.  
        Gene Roddenberry's Andromeda (3) 11%
      30.  
        DC's Legends of Tomorrow (3) 11%
      31.  
        Utopia (3) 11%
      32.  
        Cracker (3) 11%
      33.  
        Six Feet Under (3) 11%
      34.  
        Justice League Unlimited (3) 11%
      35.  
        Law & Order (2) 7%
      36.  
        Rome (2) 7%
      37.  
        Supernatural (2) 7%
      38.  
        Galavant (2) 7%
      39.  
        The Americans (2) 7%
      40.  
        Deadwood (2) 7%
      41.  
        Leverage (2) 7%
      42.  
        Person of Interest (1) 4%
      ...
      4thdoc 11thdoc 1stdoc 2nddoc 8thdoc 9thdoc 6thdoc 2_1Doc 7thdoc 3rddoc 5thdoc Wardoc 10thdoc
    • And here is the vote of the president:

      Ash vs. Evil Dead
      Cracker
      Loriot
      Warehouse 13
      Xena the Warrior Princess

      Law and Order UK steht leider nicht eigens zur Wahl
      "Versuch nicht, mich zu verstehen, sei einfach dankbar dafür, dass du die Wärme von Zaphod Beeblebrox' Aura in deinem von Staunen ergriffenen Gesicht spüren durftest."




      "Well done, shoppers!"
    • Six Feet Under habe ich immer für etwas überbewertet gehalten. Man kann die Serie sicherlich dafür schätzen, dass darin Themen wie Tod, psychische Krankenheiten und Sexualität jenseits des Mainstreams thematisiert wurden (wenn auch nicht immer zielsicher und manchmal auch arg konstruiert). Aber was den generellen Inhalt angeht - Staffel 1 war nett, mit ein paar komischen Storyelementen (Billy), bei Staffel 2 war dann schon irgendwie die Luft raus und alles drehte sich nur noch im Kreis - was wohl auch die Autoren gemerkt haben und mit dem Zeitsprung die Handlung ja ein bisschen rebootet haben. Das hat der Serie tatsächlich gut getan; Staffel 3 war gut, Staffel 4 sogar sehr gut mit teilweise tollen Dialogen, und dann kam die letzte Staffel und plötzlich hat sich die Serie wieder nur im Kreis gedreht. Das ist mir als Gesamtwerk zu wenig.