10x12 - The Doctor Falls

    • @Nikioko: Der Doktor wurde doch auch mal erschossen und hat es regenerierenderweise überlebt?

      @SupremeDalek: Würde ich gelten lassen. Allerdings hat Missy den Master an die Wand gepappt und sowas gesagt wie "Weil so eine total fürchterlich wirkende Frau mich an die Wand pappte habe ich danach immer dieses Ding mit mir rumgetragen". Was der Master dann auch tatsächlich dabei hat.

      Wobei "an die Wand gepappt" zu werden imho weniger traumatisch ist als "erschossen werden".
      "Fahren wir mit dem Zweisitzer oder dem Combi?"
      "Ach Schatz, nehmen wir doch das General Utility Non-Discontinuity Augmented Maneuvering System."

      .. Virtuelle Ameisen züchten ..
    • Teylen schrieb:

      Der Doktor wurde doch auch mal erschossen und hat es regenerierenderweise überlebt?
      Er wurde niedergeschossen aber nicht erschossen. Umgebracht hat ihn das Einführen eines Venenkatheders
      "Es ist so weit, du wirst dich verbeugen, wie's alle vor dir taten. Auf Stunde 11 folgt nun die 12, Vorbei ist jetzt das warten" "Versteh ich nicht!"
      "I am the Doctor, and I shave people!"

      WATCHING NOW: The Androids of Tara
    • Hm. Ich weiß nicht. Vielleicht ist Missy auch einfach nur eine Spät-Regenerierin ^^
      So quasi, 10 Minuten länger drauf gehalten und das glühen wäre losgegangen.

      Ein wenig wie bei der Wiederbelebungs-Szene bei Game of Thrones.
      Die Person hat sich ja auch ein paar dramatische Minuten Zeit gelassen, so bis alle aus dem Raum waren.
      "Fahren wir mit dem Zweisitzer oder dem Combi?"
      "Ach Schatz, nehmen wir doch das General Utility Non-Discontinuity Augmented Maneuvering System."

      .. Virtuelle Ameisen züchten ..
    • Teylen schrieb:

      @Nikioko: Der Doktor wurde doch auch mal erschossen und hat es regenerierenderweise überlebt?

      @SupremeDalek: Würde ich gelten lassen. Allerdings hat Missy den Master an die Wand gepappt und sowas gesagt wie "Weil so eine total fürchterlich wirkende Frau mich an die Wand pappte habe ich danach immer dieses Ding mit mir rumgetragen". Was der Master dann auch tatsächlich dabei hat.

      Wobei "an die Wand gepappt" zu werden imho weniger traumatisch ist als "erschossen werden".

      Vielleicht merkt man sich Schüsselmomente auch einfach im Hinterkopf bzw. tiefem Unterbewusstsein. Das wäre dann mit dem Special vergleichbar. Doctor 10/11/War kommen auf die Idee wie man Gallifrey rettet, aber rückwirkend zum ersten Doctor werden die Berechnungen durchgeführt.
      "Ironically, while the Eleventh Doctor never encountered the Master onscreen, the episodes containing both his first and last appearances in broadcast order featured two different incarnations of the Master."
    • Meiner Meinung nach ne ganz gute Folge. Das Ende war jetzt 'n bisschen übertrieben. Der Doctor liegt da noch ewig lange ohnmächtig rum, nachdem er in Mitte einer rießigen Explosion war und kann sich dann noch gegen das Regenieren stemmen, obwohl er eigentlich so ziemlich am Ende seiner Kräfte sein müsste.

      Mir würde es ja gefallen, wenn er im Weihnachtsspecial dann doch nicht regeniert und für noch ein paar Staffeln bleibt. Capaldi war einfach der beste New-Who-Doctor und ich finds schade, dass er schon gehen muss.
    • Nach nochmaligem Ansehen bin ich über Bills Ende wirklich sauer. Moffat hat da Claras Ende, das schon inkonsequent war, einfach recycelt. Schade um die eigentlich tolle Begleiterin, deren Ende nun einen faden Beigeschmack behält. Was ist daran so schlimm, auch mal jemanden sterben zu lassen oder ihr ein schreckliches Schicksal (für immer Cyberwomen) zu bescheren?

      Den Master-Missy-Bogen fand ich dagegen sehr gut und es wäre das perfekte Ende für die Figur. Aber ich befürchte, künftige Autoren greifen lieber auf einen lang etablierten Erzfeind zurück, anstatt mal eine/n neue, überzeugende/n Gegenspier/in zu entwickeln.
    • Jefferson Hope schrieb:

      Den Master-Missy-Bogen fand ich dagegen sehr gut und es wäre das perfekte Ende für die Figur. Aber ich befürchte, künftige Autoren greifen lieber auf einen lang etablierten Erzfeind zurück, anstatt mal eine/n neue, überzeugende/n Gegenspier/in zu entwickeln.
      Ich fand das Ende auch ideal für den Master eigentlich. Irgendwie würdevoll und passend. Jemand anderes wäre niemals schlauverrückt genug es zu schaffen, dass er stirbt.
      Mir wäre das als Ende sehr Recht, vor allem, da wir dann keine Angst vor einem Staffel 4 Simm Master haben müssten.
      Auch wenn ich die Figur sehr liebe und eigentlich nicht genug davon bekommen kann.
      Aber dann kann man sich ja auch immer noch ne Delgado Folge in den DVD Player schieben und die Welt ist wieder in Ordnung. :)

      Als lang etablierte Feinde gäbe es dann ja für die neuen Autoren immer noch Cybermen, Daleks (more love for Daleks) und natürlich die Rani. (Bring back the Rani. <3 ) ^^
      "Somewhere there's danger, somewhere there's injustice and somewhere else the tea is getting cold. Come on, Ace, we've got work to do.” - 7thdoc

      2nddoc 11thdoc 7thdoc 2_1Doc 3rddoc 9thdoc Wardoc 4thdoc 5thdoc 1stdoc 6thdoc 10thdoc
    • Zola schrieb:

      Als lang etablierte Feinde gäbe es dann ja für die neuen Autoren immer noch Cybermen, Daleks (more love for Daleks) und natürlich die Rani. (Bring back the Rani. <3 ) ^^

      Und für alle die sich über die Grammatik dieses Satzes beschweren wollen: So wurde der Text des T-Shirts im Whocast vorgeschlagen und so bleibt er auch!
      Doctor Who doesn't just travel in time, he travels in genre
      -Toby Hadoke, Timelash 2017

      Seil ist Geil
      -Cutec, Timelash 2017
    • Gibt es eigentlich jemanden, der die Rani wirklich zurück möchte und solche Sätze nicht irgendwie ironisch meint?
      Also ich finde sie ja nicht so schlimm, wie andere hier, es gab schlimmeres, aber man müsste sie schon sehr, sehr, sehr viel besser schreiben, dass sie erträglich werden würde.
      Aber ich mag das Grundpotenzial dieser Figur. Eine Wissenschaftlerin, die aus Wissensdrang zu weit geht. Ein klassischer Faust sozusagen.
      Faust in Dr. Who nur halt sehr sehr schlecht. In gut, hätte ich wirklich nichts gegen die Rani. Also die Grundprämisse der Rani mag ich sozusagen. Allerdings gibt eine solche Prämisse halt nicht so viel her, als dass es für mehr als 1-2 Episoden reichen würde denke ich.
      Die Rani ist halt ein Master light, mit einer anderen Motivation und nicht so irre.
      Also ich glaube, würde ich jetzt konkret eine der Rani Folgen sehen, fände ich die Rani unterirdisch. Aber je länger die Episoden her sind, desto besser wird die Rani in meinem Kopf und ich hab das Gefühl, die Idee der Rani verteidigen zu müssen, etwas.


      Aber ich hätte gerne dieses Shirt!!!!!
      In welchem Whocast war das, weißt du das noch @Cutec ?
      "Somewhere there's danger, somewhere there's injustice and somewhere else the tea is getting cold. Come on, Ace, we've got work to do.” - 7thdoc

      2nddoc 11thdoc 7thdoc 2_1Doc 3rddoc 9thdoc Wardoc 4thdoc 5thdoc 1stdoc 6thdoc 10thdoc
    • Weiß ich leider nicht und das T-Shirt hab ich eben in 5 Minuten in Paint zusammengezimmert. Ist meines Wissens nie wirklich als Whocast-Merchandise erschienen.
      Doctor Who doesn't just travel in time, he travels in genre
      -Toby Hadoke, Timelash 2017

      Seil ist Geil
      -Cutec, Timelash 2017

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Cutec ()

    • Ja, man würde das natürlich noch leicht liebevoller gestalten...

      hm ok.
      vllt stoße ich ja irgendwann mal darauf. :)
      "Somewhere there's danger, somewhere there's injustice and somewhere else the tea is getting cold. Come on, Ace, we've got work to do.” - 7thdoc

      2nddoc 11thdoc 7thdoc 2_1Doc 3rddoc 9thdoc Wardoc 4thdoc 5thdoc 1stdoc 6thdoc 10thdoc
    • Hiess der Satz nicht "Niemand will die Rani wiederhaben außer ihr"?

      BTW: Auf Wörter mit All-Caps und einem kleinen ß drin reagiere ich allergisch. Entweder Doppel-S oder das neumodische grosse ß, das jetzt erlaubt ist und unter Windows scheinbar auch möglich ist.
      THEY SAY CHANGE IS GOD

      P.S.: Sollten Sie Dr. Allen sehen, erschießen Sie ihn und lösen
      Sie den Körper in Säure auf. Verbrennen Sie ihn auf keinen Fall.
    • Ich bin mir ziemlich sicher, dass da beide Varianten fielen.

      Thorsten Emma Junkie schrieb:

      Auf Wörter mit All-Caps und einem kleinen ß drin reagiere ich allergisch.
      DAß IßT ABER ßCHADE! :P Vielleicht ersetzt ich morgen das Bild nochmal mit einer Variante die du dir auch anschauen kannst. Wenn ich Zeit und Lust hab. Und drandenke.
      Doctor Who doesn't just travel in time, he travels in genre
      -Toby Hadoke, Timelash 2017

      Seil ist Geil
      -Cutec, Timelash 2017