Classic Who Staffeln auf Blu-Ray (UK)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Oh je. Ich hoffe, du bekommst einfach Ersatz geschickt und musst nicht den ganzen Rotz zurückschicken, wie ich es letztens mit dem BD-Komplettpaket von TNG machen musste, nur weil ein Datenträger nicht richtig lief und sich Universal weigert, defekte Ware einfach nachzuschicken.

      1. 9thdoc 2. 2nddoc 3. 1stdoc 4. 7thdoc 5. 4thdoc 6. 12thdoc 7. 11thdoc 8. 8thdoc 9. 6thdoc 10. 10thdoc 11. 3rddoc 12. 5thdoc
    • Nikioko schrieb:

      Oh je. Ich hoffe, du bekommst einfach Ersatz geschickt und musst nicht den ganzen Rotz zurückschicken, wie ich es letztens mit dem BD-Komplettpaket von TNG machen musste, nur weil ein Datenträger nicht richtig lief und sich Universal weigert, defekte Ware einfach nachzuschicken.
      Ich habe eine andere Methode gefunden... die identischen Hüllen von dieser Firma „ELITE“ gibt‘s auf Amazon. Das sind die selben Verpackungen, wie bei den deutschen Blu-rays... :)
    • Die Gerüchteküche besagt übrigens, dass nach Staffel 10, Colin Bakers Trial of a Time Lord (Staffel 23) als Blu Ray Box an der Reihe sei.


      "Die Welt ist echt voll von Arschlöchern, rechtlich abgesicherten Arschlöchern."*
      *Das ist die Meinung des Kängurus und nicht notwendigerweise die Meinung des Autors. (Anm. des Autors)
    • yttox schrieb:

      Die Gerüchteküche besagt übrigens, dass nach Staffel 10, Colin Bakers Trial of a Time Lord (Staffel 23) als Blu Ray Box an der Reihe sei.
      Wenn das stimmt könnten wir hierzulande auch ein Classic Staffel Set bekommen :D

      EDIT:
      Ich weiß, es ist eher unwahrscheinlich, aber mich würde es doch tatsächlich freuen wenn man in Zuge einer möglichen Veröffentlichung auf Blu-Ray den dt. Ton... "korrigieren" würde. Ich meine damit die Tatsache das bei der Synchronisation der Colin Baker Folgen und dem Davison Special hörbar keine brauchbare IT-Spur für die synchronisation vorhanden war und der gute Hr. Wiethase kreativ werden musste und neue Effekte und immer dieselbe Hintergrund..."musik" eingespielt hat wenn was gesprochen wurde. Ich weiß nicht in wie fern das machbar wäre, aber ein Versuch wärs doch wert, oder was meint ihr?

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von hudemx ()

    • Engelskrieger79 schrieb:

      Man möge mich korrigieren, aber die deutschen Dialoge liegen ohne die Effekte, etc gar nicht (mehr) vor, oder?
      Korrekt - soweit ich weiß soll es mittlerweile aber einige Möglichkeiten geben die Tonspuren neu filtern zu können um neue Abmischungen zu machen. Aber es wäre wahrscheinlich auch ein zu großer Arbeitsaufwand...
    • Ich fürchte auch, gerade weil Pandastorm sich die deutsche Tonspur ja auch von nicht-offiziellen Stellen sozusagen zusammensuchen musste, wird nicht viel vorhanden sein, mit dem man ohne größeren Aufwand arbeiten könnte. Aber wenn es tatsächlich technisch umsetzbar wäre, wäre das schon ziemlich traumhaft. Irgendwie gehört der zusammengebastelte Tonhintergrund zwar auch zum Charme dieser Synchros dazu, aber eine „sauberere“ Version wäre meiner Ansicht nach trotzdem eine Bereicherung.


      Das ist jetzt noch ein bisschen weiter in die Zukunft gedacht, aber was ich mir noch wünschen würde, wäre eine Synchronisation der im Deutschen fehlenden Szenen der längeren Special-Edition-Fassung von „Die fünf Doktoren“ bei einer entsprechenden Bluray-Veröffentlichung. Dann hätte man natürlich bei Tegan, Turlough und den meisten anderen Figuren in ein paar Szenen wechselnde Sprecher, aber zumindest Michael Schwarzmaier könnte ja auf jeden Fall wieder seine Rolle(n) übernehmen. Und eine vollständige deutsche Fassung dieser Folge ohne untertitelte „Lücken“ wäre neben besserer Bildqualität und neuem Bonusmaterial einer Bluray durchaus noch mal ein weiterer Kaufanreiz, würde ich vermuten.
      »Ach, du liebe Zeit.«
    • Auch wenn eine fast parallele Veröffentlichung von Season 23 mit UK ein Traum wäre, so kann ich mir vostellen, dass gerade die deutsche Tonspur mit dem neuen HD Material für Komplikationen sorgen könnte. Ich denke nicht, dass es eine neue Synchro geben wird, so schön das auch wäre. Der Aufwand und die Kosten sind dann doch besser in bisher unveröffentlichtes Material hineingesteckt.
    • Engelskrieger79 schrieb:

      Man möge mich korrigieren, aber die deutschen Dialoge liegen ohne die Effekte, etc gar nicht (mehr) vor, oder?
      leider nein.

      hudemx schrieb:

      Engelskrieger79 schrieb:

      Man möge mich korrigieren, aber die deutschen Dialoge liegen ohne die Effekte, etc gar nicht (mehr) vor, oder?
      Korrekt - soweit ich weiß soll es mittlerweile aber einige Möglichkeiten geben die Tonspuren neu filtern zu können um neue Abmischungen zu machen. Aber es wäre wahrscheinlich auch ein zu großer Arbeitsaufwand...
      Uh ... ich befürchte - in diesem speziellen Fall ... höchstwahrscheinlich ginge das nicht in wirklich zufriedenstellender Form - denn das noch existierende, zugrundeliegende deutsche Material dürfte für solche Experimente vermutlich etwas zu stark "rumzicken"... also - immer vorausgesetzt es gibt dann irgendwann auch eine deutsche Blu-ray Staffelbox

      Pascal schrieb:

      Ich denke nicht, dass es eine neue Synchro geben wird, so schön das auch wäre.
      Eine komplette Neusynchro ... nö ... mit Sicherheit nicht. Viel zu teuer - und viel zu viele andere Storys komplett ohne deutschen Ton. Wieso sollte man?
      "Alles, was je in Raum und Zeit geschehen ist, oder jemals geschehen wird... Wo würden Sie gerne anfangen?"

      Falls wem die Bonus-DVD bei "Die Rache der Cybermen" Standard-Blu-ray fehlt: Infos dazu stehen HIER
    • Iltu schrieb:

      Pascal schrieb:

      Ich denke nicht, dass es eine neue Synchro geben wird, so schön das auch wäre.
      Eine komplette Neusynchro ... nö ... mit Sicherheit nicht. Viel zu teuer - und viel zu viele andere Storys komplett ohne deutschen Ton. Wieso sollte man?
      Natürlich, die alte Synchro ist gelinde gesagt bescheiden und sollte auf jeden Fall überarbeitet werden, aber solange es noch so viele Folgen ohne deutsche Synchro gibt, sollte man erst einmal das in Angriff nehmen.

      1. 9thdoc 2. 2nddoc 3. 1stdoc 4. 7thdoc 5. 4thdoc 6. 12thdoc 7. 11thdoc 8. 8thdoc 9. 6thdoc 10. 10thdoc 11. 3rddoc 12. 5thdoc
    • Nikioko schrieb:

      und sollte auf jeden Fall überarbeitet werden,
      Tja ... nur wie, bitteschön, falls das bestehende Material sich nicht in verwertbarer Qualität isolieren lassen sollte? Die Art und Weise wie der deutsche Ton nur noch erhalten ist, wäre für solche Experimente wohl alles andere als ideal, meine ich zumindest... Ich bezweifel ehrlich gesagt, dass das in ansprechender Qualität isolierbar wäre, lasse mich zu gegebener Zeit aber gerne überraschen. Aber ich fürchte, da könnte die technischen Möglichkeiten u.U. echt an Grenzen stoßen...
      "Alles, was je in Raum und Zeit geschehen ist, oder jemals geschehen wird... Wo würden Sie gerne anfangen?"

      Falls wem die Bonus-DVD bei "Die Rache der Cybermen" Standard-Blu-ray fehlt: Infos dazu stehen HIER
    • sai schrieb:

      Allerdings würde ich bei einer deutschen BD-Fassung nicht nein sagen :)
      Ich würde da auch nicht nein sagen wollen :) ... obwohl ich grade einerseits sehr freudig, andererseits aus gewissen, durchaus naheliegenden "Gründen" ( ;) hüstel... ) auch mit leisem Schrecken, 2 Bonus Disks im UK bemerke. 8|

      Oha ... ^^

      With all episodes newly remastered from the best available sources, this Blu-ray box set also contains extensive and exclusive special features which include:
      + Extended edits - of all fourteen episodes
      + Terror of the Vervoids - four-part standalone edition with updated Fx
      + Immersive 5.1 surround sound & isolated scores - on all 14 broadcast episodes
      + Behind the Sofa - new episodes with Colin Baker, Nicola Bryant, Bonnie Langford, Mark Strickson, Frazer Hines and Matthew Waterhouse
      + The Writers’ Room - Eric Saward, Philip Martin, Christopher H Bidmead & Waly K Daly discuss the ‘Lost’ Season 23
      + The Doctor Who Cookbook Revisited - brave cast members tackle their original recipes from the 1980s official cookbook
      + The Doctor’s Table - join Colin Baker and friends for dinner
      + In Conversation - Matthew Sweet chats to companion Bonnie Langford
      + Unseen studio footage
      + Rare archive treats
      + Convention footage
      + Blu-ray trailer
      + HD photo galleries
      + Scripts, costume designs & more in the PDF Archive
      The six-disc box set also includes hours of extensive special features previously released on DVD.


      "Alles, was je in Raum und Zeit geschehen ist, oder jemals geschehen wird... Wo würden Sie gerne anfangen?"

      Falls wem die Bonus-DVD bei "Die Rache der Cybermen" Standard-Blu-ray fehlt: Infos dazu stehen HIER

      Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von Iltu ()

    • Iltu schrieb:

      + Extended edits - of all fourteen episodes
      + Terror of the Vervoids - four-part standalone edition with updated Fx
      + Immersive 5.1 surround sound & isolated scores - on all 14 broadcast episodes
      + Behind the Sofa - new episodes with Colin Baker, Nicola Bryant, Bonnie Langford, Mark Strickson, Frazer Hines and Matthew Waterhouse
      + The Writers’ Room - Eric Saward, Philip Martin, Christopher H Bidmead & Waly K Daly discuss the ‘Lost’ Season 23
      + The Doctor Who Cookbook Revisited - brave cast members tackle their original recipes from the 1980s official cookbook
      + The Doctor’s Table - join Colin Baker and friends for dinner
      + In Conversation - Matthew Sweet chats to companion Bonnie Langford
      + Unseen studio footage
      + Rare archive treats
      + Convention footage
      + Blu-ray trailer
      + HD photo galleries
      + Scripts, costume designs & more in the PDF Archive
      The six-disc box set also includes hours of extensive special features previously released on DVD.



      Wahnsinn :D Da freu ich mich ja umso mehr bei der Masse an Boni!
      Terror of the Vervoices ohne die Trial Szenen - habe schon bei Gallifreybase davon gelesen das sich das einige gewünscht haben. Gibt's da nen besonderen Grund das das so gewünscht wurde? Für mich funktioniert der 4-Teiler auch mit den Trial Szenen - oder viel damals bei dem Serial so viel der Schere zum Opfer das es auch isoliert ohne die Trial Szenen (besser) funktionieren würde?

      Mal meinen utopischen Wunsch posten (bitte Ina verzeihe, ich weiß das es wahrscheinlich nicht umsetzbar wäre aber ich muss es trotzdem posten ^^):
      Wäre toll wenn man die Extended Edits (also wrsl. ist ne längere Fassung der Folgen selbst gemeint) bei Sprechparts nachsynchronisieren würde, auch wenn der Aufwand gewaltig wäre und das "isolated Score" lässt mich wünschen das die Pandas den nehmen und die dt. Fassung etwas... "aufbessern" würden wenn es möglich ist. Wäre klasse wenn man die dt. Synchronfassung auch mal bei Sprechparts mit dem Score hören könnte ^^ (jaja, ich weiß wird wrsl. nicht so kommen, aber man wird ja noch träumen dürfen ^^)

      Achja, der Trailer mit Colin Baker ist der Hammer :D Genau deswegen ist er einer meiner Lieblings-Darsteller auf dem Doktor ^^
    • @hudemx ... die Art, wie die deutsche Tonspur nur noch erhalten ist, macht das Isolieren der Stimmen in zufriedenstellender Qualität vermutlich praktisch unmöglich, wenn mich nicht alles täuscht ... und das müsste man ja tun, wollte man den M&E austauschen (und dazu kommt - eine isolierte Score ist kein M&E ... den müsste man erst noch aufwendig rekonstruieren... und das hier ist ein reines Blu-ray Release, das so, wie die das nun aufgebaut haben aus 14 Broadcast-Versionen PLUS 14 Extended PLUS 4 Special Editions besteht ... Himmel hilf ... 8|

      No Idea, was da nun an Budget möglich wäre... aber bei einem reinen Blu-ray Re-release? Und gleichzeitig klingt für mich deine Wunschliste nun irgendwie arg teuer... (und nö - aktuell weiss ich auch noch nicht, was nun genau das Endergebnis der ganzen Ideen und Überlegungen wurde, die auch in Berlin durch den Raum schwirrten... bzw grade schwirren, was man hier nun Feines tun kann. Schaun wir mal, was am Ende machbar sein wird ... )

      Fun Fact am Rande: Dieser Trailer wurde übrigens von dem Autoren geschrieben, der auch "Frei Haus!" (Kerblam) aus S11 geschrieben hat...
      "Alles, was je in Raum und Zeit geschehen ist, oder jemals geschehen wird... Wo würden Sie gerne anfangen?"

      Falls wem die Bonus-DVD bei "Die Rache der Cybermen" Standard-Blu-ray fehlt: Infos dazu stehen HIER